Nachts um 2 Uhr wurden Mimi und ihre Familie vertrieben

Für Kinder und junge Menschen ist Verfolgung hart und isolierend. Sie kann ihr Leben prägen. Aber Hilfe und Fürsprache von aussen bedeuten, dass Kinder wie Mimi Hoffnung und eine Zukunft haben. Der kürzlich erschienene Bericht der Hilfsorganisation Open Doors über die Situation christlicher Kinder und Jugendlicher in Verfolgung belegt die Erkenntnisse und zeigt Handlungsempfehlungen auf.

Es […]

10.12.2022|

Steuergeld verschleudert: Verein Schutzinitiative klagt gegen BAG

Bereits im Sommer 2022 sorgte die Oberstufen-Aufklärungsbroschüre des Bundes für Schlagzeilen. Das Heft „Hey You“, das Schülern ab zwölf Jahren im obligatorischen Unterricht abgegeben wird, bewirbt umstrittene Inhalte wie Transsexualität und Sexspielzeuge. Der „Verein Schutzinitiative“ hat, wie er in seiner Medienmitteilung vom 14. November 2022 mitteilt, Strafanzeige gegen die Herausgeber und die Redaktorinnen der […]

15.11.2022|

Skandal um Pubertätsblocker

Die Deutsche Bundesregierung hat mit banalisierenden Aussagen zu Pubertätsblockern einen Sturm der Entrüstung ausgelöst. In der Folge schwächte sie gewisse Aussagen zwar ab, weigert sich jedoch weiterhin, den aus Sicht des Kindesschutzes dringend notwendigen Turnaround einzuleiten.

Ein Kommentar von Regula Lehmann

Bis vor wenigen Tagen waren auf dem „Regenbogenportal“ des deutschen „Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und […]

21.10.2022|

Einmal pro Jahr das Geschlecht wechseln

Geht es nach dem Willen der deutschen Ampel-Regierung, soll jeder Deutsche ab 14 Jahren einmal jährlich nach Lust und Laune zwischen den Geschlechtern wechseln können. Eltern, die ihre Kinder trotz Transition beim Geburtsnamen nennen, sollen mit Geldbussen bestraft werden. Die überparteiliche, länderübergreifende Wertegemeinschaft Patriot-Petition hat eine Petition gegen das vernunftswidrige Selbstbestimmungsgesetz lanciert.

Ein […]

08.10.2022|

Teenager als Porno-Stars

Dass immer jüngere Kinder mit Pornografie in Kontakt kommen, wäre Grund genug, bei der schulischen Sexualaufklärung und im Bereich Jugendschutz drastische Kurskorrekturen zu vollziehen. Dass Teenager nun auch zunehmend pornografisches Material mit sich selbst veröffentlichen, zeigt, wie destruktiv sich die Sexualisierung des öffentlichen und digitalen Raums auf Kinder und Jugendliche auswirkt.

Ein Kommentar von Regula […]

05.09.2022|

„Pornografie macht mich innerlich kaputt“

Die Frage, warum Menschen Pornografie konsumieren, wurde bereits von vielen Psychologen und Neurologen aufgeworfen. Ganz nach dem Motto „Sex and Crime sells“ hat die Pornoindustrie mit ihrem Milliardengeschäft in den letzten Jahren enorm zugelegt. Entsprechend steigt die Zahl der Süchtigen. Und Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sind dabei immer mehr betroffen.

Von Benjamin Zürcher

Dass Pornokonsum […]

26.08.2022|

Jugend für das Leben: Wie weit würdest du für ein Leben gehen?

Wie weit würdest du gehen, um ein Leben zu retten? Das fragen Jugendliche und ziehen drei Wochen lang, vom 22. Juli bis 14. August 2022, für ungeborene Kinder zu Fuss 350 km von Passau über Wien nach Bratislava in die Slowakei. Hunderte junger Menschen wollen mit der Pro Life Tour 2022 eine gemeinsame Vision wahrwerden […]

23.04.2022|

Digitaler Wandel und Sucht: Hier tobt der „Wilde Westen‟ mitten unter uns

Produkte mit Suchtpotenzial sind längst im digitalen Raum angekommen. Sie stehen online rund um die Uhr zum Verkauf und werden stark beworben. Der virtuelle Raum kennt jedoch nur wenige Grenzen und Regeln. Risiken zu erkennen, ist daher entsprechend schwierig. Eine Debatte über sinnvolle Restriktionen sei daher überfällig, sagt „Sucht Schweiz‟ und will diese und die […]

10.03.2022|

Einstiegsrate beim Rauchen: am höchsten bei Jugendlichen

Die meisten Tabakkonsumenten beginnen zwischen 16 und 24 Jahren mit dem Rauchen. Hat ein junger Mensch bis 21 Jahre nicht geraucht, wird er kaum noch zum Raucher. Kein Wunder also, dass die Tabakindustrie ein Ja zur Initiative „Kinder ohne Tabak“ mit allen Mitteln zu verhindern versucht.

Laut einer Studie der Eidgenössischen Kommission für Tabakprävention aus […]

10.02.2022|

Widerlegt: „Pornos schaden Jugendlichen nicht!“

Die überall verfügbar Internetpornografie erreicht schon mehr als die Hälfte der zehn- bis dreizehnjährigen Kinder, Mädchen fast genauso häufig wie Jungen. Immer jüngere Kinder stossen beim Surfen im Netz auf verstörende Bilder und Videos, immer mehr Kinder und Teenager sind pornoabhängig und sexuelle Übergriffe unter Minderjährigen nehmen in erschreckendem Masse zu. Namhafte Experten bezeichnen Pornografie […]

01.02.2022|
Nach oben