Christen „streiten“ über die „Ehe für alle“

In der Sternstunde Religion des Schweizer Fernsehens vom 3. März 2019 ging es unter dem Titel „Streitfrage ‚Ehe für alle‘“ darum, wie christliche Kirchen und Gemeinschaften die gleichgeschlechtliche „Ehe“ beurteilen.

Nach dem Willen der Rechtskommission des Nationalrats sollen gleichgeschlechtliche Paare bald „heiraten“ dürfen. In den nächsten Wochen soll dazu eine Vernehmlassung eröffnet werden. Gemäss einer Variante […]

2019-03-18T17:51:13+00:00 04.03.2019|

Statistik 2018: mehr Scheidungen, weniger Ehen, weniger Geburten

Im Jahr 2018 hat die Zahl der Scheidungen in der Schweiz zugenommen. Eheschliessungen und eingetragenen Partnerschaften wie auch Todesfälle und Geburten haben hingegen abgenommen. Die gleichen Trends zeigten sich auf kantonaler Ebene, so das Bundesamt für Statistik (BFS).

2018 wurden 16’200 Scheidungsurteile ausgesprochen; dies entspricht einer Zunahme um 2,1 % im Vergleich zum Vorjahr. Während […]

2019-03-13T15:56:55+00:00 26.02.2019|

Genug „Ehe“ für alle?

Wenn gleichgeschlechtliche Paare heiraten dürfen, gelten bald alle Paarkonstellationen und Lebensgemeinschaften als „Ehe“. Das entgrenzende Konzept der „Ehe für alle“ führt zu einer Sinnentleerung des Ehebegriffs.

Von Dominik Lusser

Deutschland hat 2017 die sogenannte „Ehe für alle“ eingeführt, was konkret bedeutet, dass neu auch gleichgeschlechtliche Paar heiraten dürfen. Doch bereits wird darüber nachgedacht, wie die „Ehe“ […]

2019-03-08T08:07:50+00:00 13.02.2019|

„Reaktionäre Affen“ – „Parteiische Toleranz“ in Aktion

Politiker aus vier Parteien unterstützen das Referendum gegen die Ausdehnung der Rassismus-Strafnorm (Art. 261bis StGB) auf die sexuelle Orientierung. Dafür werden sie mit Tieren verglichen. Der Zeitgeist lässt seine Maske fallen.

Von Dominik Lusser

Anna Rosenwasser, Geschäftsleiterin der Lesbenorganisation Schweiz (LOS), beschimpfte im Januar 2019 in einem Mailing an ihre Unterstützer die Mitglieder des Referendumskomitees „Nein zu […]

2019-02-08T13:38:50+00:00 30.01.2019|

Familienpolitik: CSU passt sich komplett den Grünen an

Markus Söder, Ministerpräsident Bayerns und seit Neuem Vorsitzender der CSU, malt seine Partei dunkelgrün und verkündet vollmundig in der TV-Sendung „Münchner Runde extra“ des Bayerischen Rundfunks: „Wir sind offen für jede neue Familienform“.

Von Mathias von Gersdorff

In derselben TV-Sendung ruft er das neue Leitprinzip für die Familienpolitik der CSU aus: „Das Leitbild der Familie heisst zunächst […]

2019-02-08T13:38:10+00:00 24.01.2019|

MarriageWeek: „Meine Ehe, unsere Woche “

Vom 7. bis 14. Februar 2019 findet wieder die nationale Woche für die Ehe, die „MarriageWeek“, statt. Die Initiative stellt die Ehe regelmässig einmal im Jahr ins Zentrum – fröhlich, feierlich, unterstützend und jeweils mit dem Valentinstag am 14. Februar als Höhepunkt.

In der ganzen Schweiz bieten Organisationen, Kirchen und Einzelpersonen zahlreiche Veranstaltungen an mit […]

2019-02-26T14:54:30+00:00 22.01.2019|

Erfolgsrezept Monogamie

Der kanadische Anthropologe Joseph Heinrich geht seit Jahren der Frage nach, wie es dazu kommt, dass die Kulturen und Religionen Menschen so unterschiedlich prägen. Am. 4. Dezember 2018 sprach Heinrich im Interview mit der NZZ über sein Buch, das er gerade dazu schreibt. Darin zeigt der Harvard-Professor, wie die Menschen im Westen psychologisch einzigartig und […]

2019-02-06T08:09:03+00:00 20.01.2019|

Liebe ist kein Gefühl

Ratgeber und Coaching-Gurus reden uns ein, vor allem auf die eigenen Befindlichkeiten und Wünsche zu horchen. Und Beziehungen aufzugeben, die uns belasten. Ein fataler Selbstbetrug.

Kolumne von Giuseppe Gracia

Heute sehen viele Menschen in der Liebe ein Gefühl. Wenn es in populären Serien, Büchern und Songs um Liebe geht, werden uns packende emotionale Achterbahnfahrten serviert, die uns […]

2019-02-06T08:08:54+00:00 18.01.2019|

Ein Mann und eine Frau – vom Menschen zum Hybrid

Politisch unkorrekte Gedanken zur Gendertheorie und was sie mit der Auflösung des Nationalstaats zu tun hat.

Von Paolo Becchi

Ein Mann und eine Frau; Anziehung und Verführung. Sie und er auf der Suche nach dem „Ding“, das wir Liebe nennen. Zwei werden eins. Ein Fleisch. Und dann? Aus ihrer Verbindung entsteht Leben. Das Kind wird sichtbar und […]

2019-01-21T12:24:30+00:00 12.01.2019|

Genderprogrammierung durch Sexualerziehung

Man stelle sich vor, es ginge den Vereinten Nationen tatsächlich um die Gesundheit und das Wohlergehen der nächsten Generation. Aber sie wollen etwas anderes, und sie wissen, was sie wollen.

Von Gabriele Kuby

Die Vereinten Nationen, einst gegründet, um auf der blutgetränkten Erde nach dem Zweiten Weltkrieg die Würde und Freiheit des Menschen zu proklamieren und zu […]

2019-02-01T10:23:29+00:00 20.12.2018|