Drei Viertel der Deutschen für entschlosseneres Vorgehen gegen radikalen Islam

74 Prozent der Deutschen sind der Meinung, dass die deutsche Politik in Reaktion auf den islamistisch motivierten Mord an einem Lehrer in Frankreich ebenfalls entschlossener gegen den radikalen Islam in Deutschland vorgehen sollte. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des in Erfurt ansässigen Meinungsforschungsinstituts „INSA Consulere“, die im Auftrag der „Tagespost“ durchgeführt wurde. Lediglich […]

2020-11-21T08:12:41+01:0002.11.2020|

Mainstream-Medien ohne Empathie für Familien

Nach aktuellen Verlautbarungen der Bertelsmann-Stiftung verlieren Frauen ein Vermögen, wenn sie Mutter werden. Diese Botschaft wurde umgehend über die Massenmedien des Bertelsmann-Konzerns in die Welt posaunt und von vielen Medien kritiklos übernommen, einschliesslich der Sichtweise, es gehe hier um ein „Geschlechterproblem“.

Pressemitteilung des „Verband Familienarbeit e.V.“

Zugleich wurde aber ausdrücklich betont, dass […]

2020-10-05T14:42:21+02:0020.09.2020|

Sorge um Migration grösser als um Klimawandel

Jeder fünfte EU-Bürger sorgt sich vor zu viel Zuwanderung aus Nicht-EU-Staaten. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov für das European University Institute unter 13 EU-Mitgliedsstaaten und Grossbritannien, welche am 12. August 2020 veröffentlicht wurde. Für viele Teilnehmer wird die Migration als grösste Bedrohung für die nationale Sicherheit eingestuft.

Besonders gross ist diese […]

2020-10-16T17:28:53+02:0016.09.2020|

Frauen fühlen sich zunehmend unsicher

Mädchen und Frauen fühlen sich in Deutschland nicht sicher, wenn sie im öffentlichen Raum unterwegs sind. Das ist das Ergebnis einer am 12. August 2020 in Hamburg vorgestellten Umfrage des Kinderhilfswerks Plan. Knapp 1’000 Mädchen und Frauen im Alter von 16 bis 71 Jahren haben von Januar bis März 2020 an der Umfrage teilgenommen. Auf […]

2020-10-05T14:38:12+02:0014.09.2020|

Deutsche vermissen das Christliche in der CDU

Fast jeder zweite Deutsche ist der Meinung, dass die CDU dem „C“ nicht mehr gerecht wird, wie eine im Juli 2020 publizierte Tagespost-Umfrage ergibt. Am kritischsten sehen AfD-Anhänger die Partei.

45,5 Prozent der Deutschen finden, dass die CDU dem „C“ (Christlich) im Namen nicht mehr gerecht wird. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des […]

2020-08-31T14:42:18+02:0006.08.2020|

Deutsche Muslimin wegen Terror zu acht Jahren verurteilt

Das Oberlandesgerichts Düsseldorf hat eine zum Islam konvertierte 44-jährige Deutsche und siebenfache Mutter zu acht Jahren Haft verurteilt (Aktenzeichen III-6 StS 2/20). Gemäss Pressemitteilung vom 29. Juni 2020 hätte die Angeklagte Yasmin H. gemeinsam mit ihrem tunesischen Ehemann ab September 2017 einen jihadistisch motivierten Sprengstoffanschlag in Deutschland vorbereitet, bei dem das tödliche Gift Rizin über […]

2020-07-20T16:49:36+02:0003.07.2020|

Viele zweifeln an freier Entscheidung zum Suizid

Dass der Mehrzahl der Selbsttötungen freie Entscheidungen vorausgehen, bezweifeln 36 Prozent der Deutschen, wie eine Tagespost-Umfrage ergibt. Am seltensten zweifeln Wähler der FDP daran, dass Selbsttötungen meist freie Entscheidungen vorausgehen.

36 Prozent der Deutschen bezweifeln, dass die Mehrzahl der Selbsttötungen freie Entscheidungen sind, weil sie auf gesellschaftlichen Missständen oder psychischen Problemen beruhen. Zu diesem Ergebnis […]

2020-07-20T16:49:11+02:0028.06.2020|

Kirche wider den Zeitgeist? Jeder Zweite sieht das kritisch

Sollen sich Institutionen wie die katholische Kirche gegen den Zeitgeist behaupten? Nein, meinen 48 Prozent der Teilnehmer einer aktuellen Umfrage im Auftrag der Tagespost. Besonders die Wähler der Grünen sind für Anpassungen an den Zeitgeist.

Fast jeder zweite Deutsche (48 Prozent) findet es nicht gut, wenn sich Institutionen wie die katholische Kirche nicht dem Zeitgeist […]

2020-07-13T14:37:47+02:0017.06.2020|

Mehrheit der Deutschen lehnt öffentliche Muezzin-Rufe ab

61 Prozent der deutschen Bundesbürger lehnen es ab, öffentliche Muezzin-Rufe in deutschen Städten zu erlauben. Das ergab eine Umfrage des Markt- und Sozialforschungsinstituts INSA-Consulere (Erfurt) im Auftrag der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar). Nur 15 Prozent der Befragten sind für eine generelle Erlaubnis des öffentlichen islamischen Gebetsrufs.

16 Prozent antworteten mit „Weiss nicht“, acht Prozent machten […]

2020-06-10T10:03:43+02:0013.05.2020|

Studie: Wer studiert Islamische Theologie?

Zum ersten Mal nimmt eine Expertise die Studenten der Islamischen Theologie in Deutschland genauer in den Blick. Sie zeigt: An deutschen Universitäten studieren überwiegend Frauen (80 Prozent) das Fach Islamische Theologie. Die Studie (www.aiwg.de), die am 30. März 2020 erschien, wurde im Auftrag der „Akademie für Islam in Wissenschaft und Gesellschaft“ […]

2020-05-07T07:41:25+02:0002.04.2020|