Glaube und Diskriminierung: Zustände wie im alten Rom?

Eine freie Gesellschaft muss zurückhaltend sein, wenn sie merkt, dass sie religiöse Menschen in Gefahr bringt, gegen ihr Gewissen handeln zu müssen.

Gastkommentar von Martin Grichting

Hebamme oder Gynäkologe zu werden, ist in der Schweiz für Betroffene ein Spiessrutenlauf, wenn sie sich weigern, an Abtreibungen mitzuwirken. Christliche Bäcker, die sich weigerten, für eine gleichgeschlechtliche Eheschliessung eine „Hochzeitstorte“ […]

2018-02-06T12:05:13+00:00 27.01.2018|

Türkei: Christen durch Gesetz diskriminiert

„In der Türkei erreichten die Demonstrationen gegen Präsident Recep Tayyip Erdoğan am 15. Juli 2016 ihren Höhepunkt. Die Regierung reagierte darauf so autoritär und repressiv, dass das Land mittlerweile einer Diktatur gleicht. Zusätzlich zum islamisch motivierten Radikalismus, der unverkennbar zunimmt, beeinflusst Erdogans Willkürherrschaft alle Bereiche der Gesellschaft. Wie auch der Konflikt mit der Minderheit der […]

2018-01-30T15:23:15+00:00 19.01.2018|

800’000 Unterschriften zum Schutz für Christen in Nahost

Eine Delegation von Open Doors übergab eine Petition „Hoffnung für den Nahen Osten“ an Vertreter der UN in New York. Die 808’172 Unterschriften stammen aus 143 Ländern. In der Schweiz trugen mehrere Werke und der SEK das Anliegen mit.

Das christliche Hilfswerk Open Doors will mit der Kampagne „Hoffnung für den Nahen Osten“ die Christen […]

2018-01-09T08:42:59+00:00 18.12.2017|

Livestream: Christ4Arabs

Vom 3. bis 5. November 2017 findet ein aussergewöhnliches Livestream-Abendprogramm auf Arabisch speziell für den deutschsprachigen Raum statt. Das Programm kann jeder selbst zuhause empfangen. Mit dabei sind arabische Redner und Musiker (alles arabische Christen muslimischen Hintergrunds), die im Nahen Osten über das christlich-arabische Satelliten-Fernsehen (Al Hayat TV) und die sozialen Medien bekannt geworden sind. […]

2017-11-09T07:03:46+00:00 18.10.2017|

Türkei: Enteignung von Kirchen und Klöstern vorläufig zurückgenommen

Die türkische Regierung hat ihre Entscheidung zurückgenommen, die Eigentumsrechte an 50 Kirchen und Klöstern der syrischen Tradition im Gebiet von Mardin im Zusammenhang mit der Gemeindereform an das „Diyanet“, die im Prinzip nur für den islamisch-sunnitischen Kultus zuständige Religionsbehörde, zu übertragen. Dies berichtete die assyrische Nachrichtenagentur AINA unter Berufung auf das Büro des Vali (Gouverneurs) […]

2017-07-24T10:29:27+00:00 11.07.2017|

Asyl: Die unterschätze Integration

Man habe die Frage der Integration von Asylbewerbern in Deutschland unterschätzt, doch würden jetzt „die Problemfälle deutlich“. Darauf machte der CDU-Politiker Heribert Hirte im Interview mit der Evangelischen Nachrichtenagentur „idea“ aufmerksam. Wer sich verweigere, könne hier nicht dauerhaft toleriert werden. Deutschland müsse dann konsequent mit Abschiebungen reagieren, stellte der Vorsitzende des […]

2017-05-22T07:17:24+00:00 22.05.2017|

Global Outreach Day – Jeder kann jemanden erreichen!

Am 27. Mai 2017 findet wieder der Global Outreach Day (G.O.D.) statt. Weltweit sind Christen aufgerufen, daran teilzunehmen. Die Vision des G.O.D. ist es, ein weltweites Netzwerk von Christen aufzubauen und an einem Tag gemeinsam das Evangelium in über 200 Nationen zu verkündigen.

Der G.O.D. ist eine globale Mobilisierungsbewegung von Christen, die zum Ziel hat, den […]

2017-05-29T12:44:48+00:00 25.04.2017|

Türkei: Beschimpfung von Christen und Juden

Im Vorfeld der Abstimmung am Ostersonntag zu seiner Ausstattung mit unumschränkten Vollmachten erlaubte sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan zunehmend gehässigere Angriffe auf innenpolitische Gegner und Kritiker im Ausland, ob er sie in Deutschland, den Niederlanden oder zuletzt auch der Schweiz ausfindig machte. Mit Verdächtigungen von Christen in der Türkei oder Angriffen auf westliche […]

2017-05-08T13:14:27+00:00 20.04.2017|

Auf Leben und Tod

Unsere Gesellschaft verdrängt den Tod. Doch die Suizidbeihilfe-Organisation Exit zählt mit über 100’000 Mitgliedern zu den grössten Vereinigungen der Schweiz. Was denken Christen über Leben und Tod. Und was hat das mit Ostern zu tun?

Von Dominik Lusser

Menschen, die hin und wieder ans Sterben denken, sind zufriedener mit ihrem Leben als solche, die dies nicht […]

2017-08-31T16:28:59+00:00 14.04.2017|

Petition an Bundesrat: Christliche Jugendverbände sollen J+S Partner bleiben

Christliche Jugendverbände sollen Partner von Jugend und Sport Lagersport‐Trekking (J+S) bleiben können. Wir bitten den Bundesrat, die Kündigung des BASPO vom 21. März 2017 rückgängig zu machen.

‐ Die betroffenen Jugendverbände sind seit Jahrzehnten Partner von J+S, sie haben Schulungsinhalte von Jugend und Sport mitgeprägt und die gemeinsamen Standards vor Ort kompetent umgesetzt. Die […]

2017-04-19T14:35:38+00:00 29.03.2017|