Tag der Internetzensur

Am 12. März findet der Welttag gegen Internetzensur statt. Eingeführt wurde er 2001 von der Nichtregierungsorganisation „Reporter ohne Grenzen“, um weltweit auf die zunehmende Zensur im Internet und Repressionen gegen Blogger und Journalisten aufmerksam zu machen.

Der Organisation zufolge war die Jahresbilanz 2020 ernüchternd, denn die Zahl inhaftierter Journalisten weltweit blieb auf sehr hohem Niveau. Zum […]

2021-03-15T16:35:59+01:0011.03.2021|

Strafanzeige wegen Transgender-Kritik

Nachdem aufmerksame Beobachter sich schon lange fragen, wo der mediale Aufschrei zum Transgender-Hype bei Minderjährigen bleibt, machen Schweizer Medien diese „Experimente an Kindern“ nun endlich zum Thema.

Ein Kommentar von Regula Lehmann

Auf Psychologin Barbara Beckenbauer, die in der Weltwoche vom 7. Januar 2021 unter dem Titel „Gefährliches Heilsversprechen“ einen kritischen Text zu geschlechtsverändernden Eingriffen an […]

2021-03-03T09:40:00+01:0015.02.2021|

Gender-Sprache: Aufruf gegen Vorstoss des Duden

Die Duden-Redaktion will mehrere tausend Personen- und Berufsbezeichnungen genderkonform anpassen. Ein massiver Eingriff in die deutsche Sprache, mit dem viele Sprachexperten, darunter namhafte Persönlichkeiten, nicht einverstanden sind. Auch ein Aufruf gegen dien Umarbeitung läuft derzeit. Die 100 Erstunterzeichner zeigen eine beeindruckende Prominentenliste.

Der „Verein Deutsche Sprache“ (VDS) hat die Duden-Redaktion aufgefordert, ihr Online-Nachschlagewerk nicht gendergerecht umzuarbeiten, […]

2021-02-15T07:18:56+01:0020.01.2021|

Magazin: Gender – nicht Rettung, sondern Untergang der Frau

Das Magazin 4/2020 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Schweizer Demokratie am Scheideweg“ – Urs Vögeli
Viel wird heute über Demokratie diskutiert. Auch die Corona-Krise hat gezeigt, wie anfällig unsere Demokratie sein kann. Demokratie ist zu einem Allerweltswort geworden. Jeder will für die Demokratie sein. So bekennen sich beispielsweise alle etablierten politischen […]

2020-09-15T13:18:11+02:0025.06.2020|

„Schlafende Kinder sind Jackpot“: Anleitung für Kinder-Corona-Camp mit Homeoffice

Für viele Eltern heisst es momentan: Homeoffice, Kinder zuhause, Stress. Dass das Büro mit dem Nachwuchs aber auch ganz koordiniert ablaufen kann, davon berichtet eine „betroffene“ Mutter. Sie schöpft ihr Wissen aus ihrem mehrjährigen Erfahrungsschatz.

Gastbeitrag von Birgit Kelle

Der Morgen ist immer trügerisch ruhig in meinem häuslichen Corona-Camp. Kaffee, Morgenlage und friedlich schlummernde Kinder. Grossartig. Fast […]

2020-05-07T07:41:12+02:0031.03.2020|

Bindung und Bildung – Was unsere Kinder stark macht

Die Forschung zeigt: Je mehr Zeit die Mutter für das Kind am Anfang hat, umso besser können sich dessen kognitive Fähigkeiten ausbilden. Bindung geht der Bildung voraus und bedingt sie. Ganz nach Goethe: Man lernt nur von dem, den man liebt. Betrachtet man die Ergebnisse der Hirn- und Bindungsforschung im gesellschaftlichen Gesamtzusammenhang, verwundert es nicht, […]

2018-10-04T15:50:23+02:0012.06.2018|