About Dominik Lusser

This author has not yet filled in any details.
So far Dominik Lusser has created 395 blog entries.

Helmut Kentler: Pädosexueller Irrweg wird aufgearbeitet

Jetzt endlich will die Universität Hannover den pädosexuellen Irrweg des Sexualwissenschaftlers Prof. Helmut Kentler aufarbeiten, wie folgender Beitrag des Vereins „Verantwortung für die Familie e.V.“ zeigt. Eine Chance, Kentlers Einfluss auf die gegenwärtige Mainstream-Sexualpädagogik in der Schweiz kritisch zu beleuchten, wurde hingegen gerade verpasst.

(Verantwortung für die Familie e.V.) Der 2008 verstorbene Sexualwissenschaftler […]

2018-04-20T11:09:06+00:00 21.04.2018|

Geschwister – Ein unschlagbares Team?

Familie ist etwas „Gegebenes“, das unser Leben prägt wie kaum etwas anderes. Weshalb sollten wir es ausgerechnet mit den Menschen, mit denen wir ein Leben lang unterwegs sein werden, nicht gut haben wollen?

Von Regula Lehmann

Geschwister kann man sich nicht aussuchen, wie man sich seine Freunde auswählt. Geschwister kann man nicht entlassen, wenn sie den eigenen […]

2018-04-16T15:07:55+00:00 19.04.2018|

Kultur des Todes im Namen der Menschenrechte?

UN-Menschenrechtsexperten scheuen nicht davor zurück, aus dem Recht auf Leben ein Recht auf die Tötung ungeborener Kinder abzuleiten. Lebensrechtler warnen vor einer Rückkehr der Kultur des Todes. Die Menschenrechte von 1948 wurden gegen materialistische Weltanschauungen formuliert, die Eugenik und Abtreibung propagierten.

Von Dominik Lusser

Der UN-Menschenrechtsausschuss in Genf überarbeitet gegenwärtig den Allgemeinen Kommentar […]

2018-04-23T12:55:43+00:00 05.04.2018|

Frohe Ostern!

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Wir wünscht Ihnen ein frohes Osterfest mit dem berühmten Halleluja aus dem Oratorium „Der Messias“ von Georg Friedrich Händel:  Jetzt anhören!

Ihre Zukunft CH-Redaktion

 

2018-04-04T12:08:16+00:00 31.03.2018|

Müssen Christen ihren Wahrheitsanspruch aufgeben?

Martin Grichting, Generalvikar des Bistums Chur, gibt in seiner neuen Schrift „Im eigenen Namen, in eigener Verantwortung“ (Fontis-Verlag 2018) eine „katholische Antwort auf den Pluralismus“, die auch für andere Konfessionen bedenkenswert ist: Müssen Christen in einer Demokratie auf den Wahrheitsanspruch ihrer Religion verzichten? Oder sollen sie ihre Religion zur Privatsache machen, ohne Einfluss auf Gesellschaft […]

2018-04-16T12:56:13+00:00 30.03.2018|

Aldi Suisse verzichtet auf christliches Ostern

Wie schon in den letzten beiden Jahren erklärt Aldi Süd zu Ostern 2018 auf seiner Homepage aldi-sued.de die christliche Bedeutung der Osterfeiertage. Bei Aldi Suisse dachte man noch 2017 darüber nach, dem süddeutschen Beispiel zu folgen. Nun ist aber bei Aldi Suisse, einem Teil der Unternehmensgruppe Aldi Süd, entschieden worden, den christlichen […]

2018-04-05T10:22:37+00:00 29.03.2018|

Islamexpertin: „Wir würden die Falschen stärken“

Medienmitteilung, 29. März 2018

Zwischen dem 17. und 26. März 2018 veranstaltete Zukunft CH sechs Vortragsabende zur ebenso brisanten wie aktuellen Frage: „Gehört der Islam zur Schweiz?“ Laila Mirzo, Trainerin für interkulturelle Kompetenz aus Österreich, und M. Hikmat, Islamwissenschaftler von Zukunft CH, informierten in St. Gallen, Zürich, Aarau, Schwyz, Thun und Chur rund 650 interessierte Zuhörer […]

2018-04-16T12:56:07+00:00 29.03.2018|

Vortragsreise Sexualaufklärung

Mehr als Aufklärung – Kinder zur Liebe erziehen

Kinder müssen sich gegenwärtig in einer komplexen und stark sexualisierten Gesellschaft zurechtfinden. Was eine wirksame Sexualerziehung in der Familie ausmacht und wie es gelingen kann, Kindern und Teenagern ein von Liebe und Respekt geprägtes Bild von Sexualität zu vermitteln, ist Inhalt dieser Vortragstournee. Die Referentin, Regula Lehmann, wurde […]

2018-03-27T09:22:08+00:00 27.03.2018|

Holland: Christliche Demo massiv von LGBT-Aktivisten bedrängt

Eine Demonstration der niederländischen Organisation „Civitas Christiana“ wurde massiv von LGBT- und Antifa-Aktivisten bedrängt und gestört (Video unter: youtube.com). Die anwesende Polizei unternahm so gut wie gar nichts, um Handgreiflichkeiten zu verhindern.

So wurden die Demonstranten bespuckt, mit Konfetti beworfen und von einer Entfernung nur wenige Zentimeter pausenlos angeschrien. Die zum Teil vermummten […]

2018-03-22T11:21:24+00:00 25.03.2018|

Leihmutterschaft auf dem Prüfstand?

Am 27. Februar 2018 veranstaltete die Zürcher Paulus-Akademie ein Podium unter dem Titel: Brennpunkt „Leihmutterschaft“ – Neue Familienformen auf dem Prüfstand. „Wir diskutieren, ob das Schweizer Verbot der Leihmutterschaft noch zeitgemäss ist und welche Gründe für dessen Erhalt oder Abschaffung sprechen könnten“, hiess es auf dem Veranstaltungs-Flyer. Dabei seien insbesondere ethische, rechtliche […]

2018-04-10T17:12:38+00:00 24.03.2018|