About Dominik Lusser

This author has not yet filled in any details.
So far Dominik Lusser has created 448 blog entries.

Russland: raus aus dem „demographischen Winter“?

Das russische Gesundheitsministerium hat landesweit die Aktion „Schenk mir Leben“ lanciert. In mehreren Regionen des Landes verhängten die örtlichen Behörden einen vorübergehenden Abtreibungsstopp. In vielen Spitälern werden keine Tötungen ungeborener Kinder mehr durchgeführt. Wie das Online-Magazin katholisches.info am 10. August 2018 berichtete, testet die russische Regierung offenbar eine landesweite Aussetzung der Abtreibungspraxis (Moratorium), um dem […]

2018-08-17T11:40:00+00:00 19.08.2018|

„Kein relevantes Wissen“ – Ungarn sortiert Gender Studies aus

Laut Bericht des „Hungary Journal“ vom 10. August 2018 hat das ungarische „Ministerium für menschliche Fähigkeiten“ entschieden, die bestehenden Studiengänge im Fach Gender Studies an ungarischen Universitäten einzustellen. Eine Sprecherin des Ministeriums nannte mehrere Gründe für diesen Schritt: So gäbe es einerseits keine Nachfrage nach Gender-Absolventen auf dem ungarischen Arbeitsmarkt. Anderseits […]

2018-08-17T09:36:23+00:00 17.08.2018|

Schweizer Mädchen in der „Loverboy“-Falle

Wie die Nationale Meldestelle gegen Menschenhandel ACT212 in ihrem Newsletter vom August 2018 berichtet, nehmen die Meldungen über Fälle von Menschenhandel zu. Im Juli ist die 200. Meldung bei der im Herbst 2015 lancierte Meldestelle eingegangen. Die Mehrzahl der Fälle betrifft weiterhin den Menschenhandel und die Ausbeutung im Prostitutionswesen. Fünf Meldungen im Juli betrafen minderjährige […]

2018-08-16T13:07:05+00:00 16.08.2018|

Migration aus Afrika: „Hahn zudrehen“

Der ghanaische Kardinal Peter Turkson hat Europa ermahnt, seine demografischen Probleme nicht auf Afrika abzuwälzen, indem man die Einwanderung junger Afrikaner fördere. Damit widerspricht er der fatalistischen Willkommenskultur, der viele europäische Bischöfe huldigen.

Von Dominik Lusser

Wie katholisches.info am 26. Juni 2018 von einer Entwicklungshilfetagung im ligurischen Albenga berichtete, soll laut Kardinal Turkson der Fokus auf Massnahmen […]

2018-08-09T10:30:00+00:00 12.08.2018|

Können Teenager ihr Handy überhaupt kontrolliert nutzen?

„Sie können Pubertierenden, die gerade anfangen, in alle möglichen Dinge sich einzudenken und einzufühlen, nicht sagen, benutz‘ Dein Smartphone aber bitte nur in ganz verantwortlicher Weise. Wir wissen doch, wie wir Menschen uns verhalten, und Sex and Crime ist nach wie vor der Hauptinhalt des Internet. Kein 14-Jähriger wird da nicht […]

2018-08-09T10:04:28+00:00 09.08.2018|

„Sexuelle Gesundheit Schweiz“ unter der Lupe

Das neue Infodossier „Echokammer ‚Sexuelle Gesundheit Schweiz‘ – Der Expertenbericht zum Postulat Regazzi unter der Lupe“ ist ab sofort zum Download verfügbar.

In Beantwortung des Postulats Regazzi (14.4115) hat der Bundesrat am 21. Februar 2018 den Bericht „Prüfung der Grundlagen zur Sexualaufklärung“ vorgelegt. Der Bericht entlastet die umstrittene Sexualpädagogik-Quasimonopolistin „Sexuelle Gesundheit Schweiz“ (SGCH) […]

2018-07-23T16:37:46+00:00 06.08.2018|

Filterblase „Sexuelle Gesundheit Schweiz“

Ein vom Bundesrat veröffentlichter Expertenbericht zur Sexualaufklärung stellt dem umstrittenen Sexualpädagogik-Riesen „Sexuelle Gesundheit Schweiz“ (SGCH) Bestnoten aus. Bei näherem Hinsehen zeigt sich allerdings: Eine unabhängige wissenschaftliche Prüfung wurde vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) nur simuliert, um seine Partnerorganisation endgültig gegen jede Kritik zu immunisieren.

Von Dominik Lusser

SGCH gibt sich siegessicher. Auf der politischen Ebene sei das […]

2018-07-23T16:41:22+00:00 06.08.2018|

Gewissensfreiheit für französische Apotheker?

Der französische Apotheker Bruno Pichon wurde 2016 mit einem provisorischen Berufsverbot sanktioniert, weil er sich mit der Begründung, dass diese auch abtreibend wirke geweigert hatte, eine Spirale zu verkaufen. Nun hat der Apotheker mit der Unterstützung des „European Center for Law and Justice“ (ECLJ) den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) angerufen, um die […]

2018-07-20T12:09:19+00:00 03.08.2018|

Im Gebet für die Schweiz einstehen

„Gebet für die Schweiz“ führt am 1. August 2018 wieder einen Nationalen Gebetstag durch, der diesmal unter dem Motto „Gemeinsam vorwärts“ in Brugg stattfindet. Nach dem „Aufbruch“ im vergangenen Jahr geht es laut dem Veranstalter am diesjährigen Nationalen Gebetstag nun gemeinsam vorwärts: „Gemeinsam wollen wir mutige Schritte gehen, neues Land entdecken […]

2018-08-06T08:54:53+00:00 29.07.2018|

Quer zum Vereinbarkeits- und Krippen-Mythos

Die bekannte Schweizer Erziehungswissenschaftlerin Magrit Stamm bremst im Interview mit der Weltwoche (Nr. 27, 2018) die Krippen- und Vereinbarkeits-Euphorie, die selbst bei bürgerlichen Parteien zunehmend dominiert.

„In der Forschung ist man sich einig, dass sehr, wirklich sehr benachteiligte Kinder aus eigentlichen Risikofamilien von einer […]

2018-08-14T15:18:49+00:00 26.07.2018|