About Dominik Lusser

This author has not yet filled in any details.
So far Dominik Lusser has created 549 blog entries.

Mehr Geld für Familien im Kanton Zürich?

Die Eidgenössisch-Demokratische Union (EDU) hat am 28. März 2019 ihre Volksinitiative zur Erhöhung der Familienzulagen beim Kanton Zürich eingereicht. Unter dem Titel „Mehr Geld für Familien“ wurden gut 7’200 Unterschriften für die Erhöhung der Kinderzulagen von derzeit 200 bzw. 250 Franken auf 300 Franken sowie der Ausbildungszulagen von aktuell 250 auf 375 Franken gesammelt. Für […]

2019-04-17T09:01:10+00:00 31.03.2019|

Referendum „Nein zu diesem Zensurgesetz“ fast am Ziel

Bereits 40’000 der benötigten 50’000 Unterschriften für das Referendum gegen die Ausweitung der Rassismus-Strafnorm (StGB 261bis) auf das Kriterium der sexuellen Orientierung sind beglaubigt. 18’000 weitere Unterschriften wurden zur Beglaubigung an die Gemeinden verschickt. Dies teilte das Referendumskomitee am 29. März 2019 auf seiner Homepage mit. Die Referendumsfrist endet am Montag, 8. April 2019.

Das Komitee […]

2019-04-08T16:01:58+00:00 29.03.2019|

Genschere: Vorläufiger Stopp für Eingriffe in menschliche Keimbahn?

International bekannte Wissenschaftler fordern ein Moratorium für Eingriffe in die menschliche Keimbahn mit Hilfe von Genscheren. Darüber berichtet der aktuelle Newsletter des Bioethik-Instituts IMABE (März 2019).

„Mit der Genschere vom Typ CRISPR/Cas9 werden weltweit Heilmethoden entwickelt, die ethisch unbedenklich sind, wenn sie an Körperzellen der Patienten stattfinden“, schreibt IMABE. Kritisch werde es, wenn die genetische […]

2019-04-17T09:00:41+00:00 28.03.2019|

Referendum gegen Zensurgesetz: SEA empfiehlt Unterschrift

Die Schweizerische Evangelische Allianz (SEA-RES) hat Bedenken, dass die vom Parlament beschlossene Erweiterung der Rassismus-Strafnorm um das Kriterium der sexuellen Orientierung die Meinungsäusserungsfreiheit unnötig einschränken könnte. „Dies wäre ein Rückschritt für die Toleranz- und Diskussionskultur der Schweiz“, schreibt die Allianz im Newsletter „SEA aktuell“ (Nr. 6/2019). Gestützt auf ein Rechtsgutachten empfiehlt die SEA die […]

2019-04-08T16:02:30+00:00 25.03.2019|

Sammelfrist bis Ende März verlängert: Unterschreiben Sie jetzt!

Das Referendumskomitee „Nein zu diesem Zensurgesetz“ hat bereits gut 55‘000 Unterschriften gesammelt. Es braucht aber noch rund 5’000 Unterschriften, damit das Referendum gelingt (wegen vieler ungültiger Unterschriften!). Alle Unterschriften müssen bis spätestens Montag, 1. April 2019 an der auf dem Unterschriftenbogen angegebenen Adresse eintreffen (Posteinwurf A-Post spätestens am Samstag, 30. März).

Es ist der Sache dienlich, […]

2019-04-08T16:01:20+00:00 22.03.2019|

Zensurgesetz-Referendum: Auf zum entscheidenden Schlussspurt!

Im Januar 2019 hat ein überparteiliches Komitee das Referendum gegen die Erweiterung der Rassismus-Strafnorm um den Begriff der „sexuellen Orientierung“ (Art. 261bis StGB) ergriffen. Der Erfolg des Referendums ist – trotz zahlreicher Aktivitäten – auf Messers Schneide. Das Referendumskomitee ruft dazu auf, sich jetzt am breit angelegten Schlussspurt zu beteiligen. Bis Ende März 2019 (in […]

2019-03-21T15:04:38+00:00 18.03.2019|

„Ich verstand die Ungeheuerlichkeit meines Tuns“

Am 29. März 2019 kommt mit „Unplanned“ ein wichtiger Film in die US-Kinos. Der Pro-Life-Film basiert auf dem gleichnamigen Buch von 2010, in dem Abby Johnson ihren Weg von der Leiterin einer Abtreibungsklinik zur Lebensschützerin erzählt. Johnsons Buch ist 2012 unter dem Titel „Lebenslinie – Warum ich keine Abtreibungsklinik mehr leite“ in deutscher Sprache erschienen.

Abby […]

2019-04-08T16:01:04+00:00 14.03.2019|

Die eigene Homosexualität verstehen dürfen

Der Wunsch nach Veränderung der sexuellen Orientierung und entsprechende Bemühungen werden in der öffentlichen Diskussion meist mit dem Begriff „Konversionstherapie“ in Verbindung und damit pauschal in Misskredit gebracht. Damit ist gerade auch homosexuell empfindenden Menschen nicht gedient.

Von Dominik Lusser

Der Begriff „Konversionstherapie“ nährt die Vorstellung, Homosexuelle würden durch therapeutische Massnahmen, die direkten Einfluss auf das sexuelle […]

2019-04-09T16:34:19+00:00 08.03.2019|

Benachteiligte Frauen? Der Mythos bröckelt

In vielen westlichen Ländern, so auch in der Schweiz, sind mittlerweile nicht mehr Frauen, sondern Männer im Nachteil. Dies zeigt zumindest ein neuer Ansatz von zwei US-Forschern, die Geschlechterungleichheit zu messen. Nichtsdestotrotz wird anlässlich des Internationalen Frauentags vom 8. März wieder der feministische Mythos der strukturell benachteiligten Frau zelebriert.

Von Dominik Lusser

Gijsbert Stoet und David C. […]

2019-04-08T16:00:15+00:00 07.03.2019|

Christen „streiten“ über die „Ehe für alle“

In der Sternstunde Religion des Schweizer Fernsehens vom 3. März 2019 ging es unter dem Titel „Streitfrage ‚Ehe für alle‘“ darum, wie christliche Kirchen und Gemeinschaften die gleichgeschlechtliche „Ehe“ beurteilen.

Nach dem Willen der Rechtskommission des Nationalrats sollen gleichgeschlechtliche Paare bald „heiraten“ dürfen. In den nächsten Wochen soll dazu eine Vernehmlassung eröffnet werden. Gemäss einer Variante […]

2019-03-25T11:42:34+00:00 04.03.2019|