Fasten und beten – für Europa

Der bekannte Theologe und Gründer des Gebetshauses in Augsburg, Deutschland, ruft in der Fastenzeit zum Fasten und Beten für Europa auf. Hartl in seiner Predigt: „Wir leben in einem strategisch bedeutsamen Jahr. Neben dem Gebet hat Gott uns im Fasten einen Schlüssel für Durchbrüche gegeben. Wenn dein Herz auch für die Errettung von Europa schlägt und du Teil dieser Vision sein möchtest, dann bete und faste mit uns und tausenden weiteren Geschwistern weltweit 40 Tage (beginnend mit 1. März) für die Errettung Europas.“

Jeder, der sich an der Aktion (ganz oder teilweise) beteiligen möchte, findet Informationen unter: http://esbs.org

Der Link zur Predigt und zum Fastenaufruf:
www.youtube.com

2017-11-21T15:00:22+00:00 28.02.2017|