Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt

Die Internationale Christliche Botschaft Jerusalem (ICEJ) e.V. hat die Petition „Für eine Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels“ lanciert. Damit fordert sie die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel als Zeichen der besonderen Verbundenheit Deutschlands mit Israel und dem jüdischen Volk auf, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen und die deutsche Auslandsvertretung von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. […]

2018-11-12T07:19:35+00:00 14.11.2018|

Demokratie und Menschenrechte: zwei Seiten einer Medaille

Ein Animationsvideo mit Lego-Figürchen räumt mit dem Klischee auf, demokratische Selbstbestimmung und Menschenrechte seien unversöhnliche Konzepte – und widerlegt damit das Totschlagargument gegen die SVP-Selbstbestimmungsinitiative, über die am 25. November 2018 abgestimmt wird. Das am 10. Oktober auf Youtube veröffentliche Video vom „Forum Demokratie und Menschenrechte“ wurde innerhalb von neun Tagen bereits 40‘000 Mal angeklickt.

Politikwissenschaftler […]

2018-11-14T13:49:27+00:00 13.11.2018|

Fehlende Transparenz bei der Information von Organspendern

Am 27. Oktober haben das Bischöfliche Ordinariat Chur und HLI-Schweiz in Zürich eine gut besuchte Tagung über die Organspende durchgeführt. Mehr als ein Viertel (27 Prozent) aller Organentnahmen in der Schweiz erfolgen nach Therapieabbruch und daraus folgendem Herz-Kreislauf-Stillstand. Die zentrale Frage war: Sind alle diese Spender bei der Organentnahme wirklich tot?

Wie berechtigt diese Frage […]

2018-11-07T09:39:56+00:00 11.11.2018|

Meinungsfreiheit: „Das Gegenüber erscheint wie eine emotionale Tretmine“

In seinem neuen Buch „Das therapeutische Kalifat“ (Fontis Verlag, September 2018) kritisiert der Schriftsteller Giuseppe Gracia scharfsinnig die zunehmende „Pädagogisierung und Therapeutisierung der Gesellschaft“ durch eine Elite, „die ihr politisches Mandat mit moralischer Autorität gegenüber dem Wähler verwechselt“. Gracia diagnostiziert „eine grosse Gefahr für unsere Demokratie“: Hinter dem Vorhaben, die Menschen von falschen Ansichten zu […]

2018-10-26T11:32:22+00:00 10.11.2018|

Direkte Demokratie, Föderalismus und Zivilgesellschaft stärken

In einem kurzen Infovideo präsentiert das Forum Demokratie und Menschenrechte interessante Fakten zum Zusammenhang zwischen Demokratie und internationalem Recht, die jeder Schweizer Bürger bedacht haben sollte, bevor er am 25. November 2018 über die Selbstbestimmungsinitiative (SBI) abstimmt.

Die zunehmende Internationalisierung des Rechts und der Politik führt nach Einschätzung des Forums, das politik- und rechtswissenschaftliche Studien zu […]

2018-11-07T16:12:48+00:00 09.11.2018|

Studenten: weniger gesund als andere Gleichaltrige

18 Prozent aller Studenten (Männer und Frauen) geben an, dauerhafte Gesundheitsprobleme zu haben. Verglichen mit der gleichaltrigen Wohnbevölkerung weisen sie eine weniger gute Gesundheit auf. Dies geht aus dem Themenbericht der Erhebung 2016 zur sozialen und wirtschaftlichen Lage der Studierenden des Bundesamts für Statistik (BFS) hervor.

Knapp ein Fünftel aller Studenten geben an, mindestens ein dauerhaftes […]

2018-11-07T08:40:49+00:00 08.11.2018|

Neue Analyse: verfolgt – von der Wiege bis zur Bahre

Am 11. November 2018 findet der weltweite Gebetstag für verfolgte Christen statt. In vielen Kirchgemeinden wird an diesem Tag für 215 Millionen Christen gebetet, die in den verschiedensten Ländern unter Verfolgung leiden. Verschiedene Organisationen, darunter die Schweizerische Evangelische Allianz und die Menschenrechtsorganisation Open Doors, stellen Interessierten Material für Gottesdienste […]

2018-11-07T07:05:13+00:00 07.11.2018|

Österreich steigt aus UNO-Migrationspakt aus – und was ist mit der Schweiz?

„Österreich ist frei!“ – Mit diesen Worten verkündete Leopold Figl nach der Unterzeichnung des Staatsvertrages am 15. Mai 1955 die Wiedererlangung der nationalen Souveränität Österreichs. Jetzt, am 31. Oktober 2018 hat Österreich zum zweiten Mal seine Souveränität zurückerlangt. Diesmal nicht durch eine Unterschrift, sondern durch die Verweigerung einer Unterschrift: Die Bundesregierung hat offiziell erklärt, […]

2018-11-05T21:03:54+00:00 06.11.2018|

Schweizer Kurzfilm: „Zwinglis Erbe“

Drei junge Männer, die Reformationsstadt Zürich und viel Engagement: Mit „Zwinglis Erbe“ präsentiert das Filmteam Alex Fröhlich, Micha Kohli und Oskar Fröhlich erstmals einen 55-minütigen Kurzfilm. Bei der Vorpremiere in Zürich zeigte sich das Publikum begeistert von dem neuen Projekt des Trios.

„Eutychus Production“ lautet der Name des Youtube-Kanals, unter dem die drei jungen Männer aus […]

2018-11-05T06:47:50+00:00 05.11.2018|

Stabsübergabe bei Zukunft CH

Zwölf Jahre nach der Gründung von Zukunft CH tritt Pfr. Hansjürg Stückelberger zum 1. November 2018 mit fast 88 Jahren von seinem Amt als Stiftungsratspräsident zurück. „So übergebe ich den Stab nun in jüngere Hände und freue mich über den neuen Präsidenten Pfr. Michael Freiburghaus“, schreibt Pfr. Stückelberger in seinem Editorial des aktuellen Magazins Zukunft […]

2018-11-05T08:27:05+00:00 01.11.2018|