Bezirksgericht Winterthur bestraft Loverboy

Anfang Juli 2022 verurteilte das Bezirksgericht Winterthur einen 21-jährigen, sogenannten „Loverboy“ zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren und neun Monaten. Der junge Mann hatte ein zwölfjähriges Mädchen von sich abhängig gemacht und überliess es dann seinen Kollegen für Vergewaltigungen.

Die Zahl junger Männer, welche die Bewunderung jüngerer Mädchen ausnutzen, um sie von sich abhängig zu machen […]

2022-07-27T12:48:47+02:0028.07.2022|

Migros bleibt alkoholfrei

In allen regionalen Genossenschaften der Migros haben die Abstimmenden, teilweise mit überwältigenden Mehrheiten, den Alkoholverkauf abgelehnt. Sie haben damit zum Ausdruck gebracht, dass Alkohol kein Konsumgut wie jedes andere ist. Nach dem Ja zur Initiative „Kinder ohne Tabak“ hat sich zum zweiten Mal innert kurzer Zeit eine klare Mehrheit von Stimmenden für die Suchtprävention ausgesprochen. […]

2022-07-11T12:20:41+02:0016.06.2022|

Geschlechtsumwandlung bei Minderjährigen: Wenn Eltern das Mitspracherecht entzogen wird

Im Jahr 2020 zeigte Helen Calle-Lin den Arzt ihrer Tochter an, weil er die Minderjährige nach nur zwei Sitzungen als Transgender diagnostiziert und ihr gegen den ausdrücklichen Willen ihrer Mutter Testosteron und die Entfernung der Brüste verschrieben hatte. Seit über einem Jahr setzt sie sich an der Seite des Vereins AMQG für die Förderung eines […]

2022-07-01T11:03:34+02:0011.06.2022|

Feministin Alice Schwarzer kritisiert Schweizer Parlament

Ihr neues Buch „Transsexualität“ provoziert die Befürworter einer „geschlechtslosen“ Gesellschaft – Anlass genug für den SRF, die Alice Schwarzer in der Sendung Gredig direkt“ vom 31. März 2022 einzuladen. Dort analysiert die Feministin den gegenwärtigen Transhype bei jungen Frauen und kritisiert u.a. die Einführung des erleichterten Geschlechtswechsels in der Schweiz.

„Ich bin völlig schockiert, was hier […]

2022-05-13T13:42:15+02:0009.04.2022|

Erste Anwältin mit Kopftuch im britischen „Queen’s Counsel“

Am 21. März 2022 wurde Sultana Tafadar als erste muslimische Anwältin mit Kopftuch in Grossbritannien in die Strafjustiz ins „Queen’s Counsel“ berufen. Damit erhält Tafadar Anschluss an eine besondere Gruppe von Anwälten, die zum Anwalt der Königin ernannt werden. In einem exklusiven Interview mit dem islamischen britischen Fernsehersender „Islam Channel“ vom 28. März sagte die […]

2022-04-26T14:08:56+02:0008.04.2022|

Widerlegt: „Pornos schaden Jugendlichen nicht!“

Die überall verfügbar Internetpornografie erreicht schon mehr als die Hälfte der zehn- bis dreizehnjährigen Kinder, Mädchen fast genauso häufig wie Jungen. Immer jüngere Kinder stossen beim Surfen im Netz auf verstörende Bilder und Videos, immer mehr Kinder und Teenager sind pornoabhängig und sexuelle Übergriffe unter Minderjährigen nehmen in erschreckendem Masse zu. Namhafte Experten bezeichnen Pornografie […]

2022-02-01T12:36:18+01:0001.02.2022|

Revision Sexualstrafrecht: „Ich verstehe diese Entkriminalisierung nicht“

Während sexuelle Übergriffe in allen Bereichen deutlich härter bestraft werden sollen, schlägt das revidierte Schweizer Sexualstrafrecht vor, Gewaltszenen unter Erwachsenen in pornografischen Filmen straffrei zu machen. In der Sonntagszeitung vom 30. Mai 2021 befragt Bettina Weber verschiedene Politiker und Experten, was sie von diesem Ansinnen halten.

Gibt es unproblematische, einvernehmliche Gewalt? Andrea Gisler, Zürcher GLP-Kantonsrätin und […]

2021-07-09T07:03:52+02:0026.06.2021|

Aufstand gegen Transgender-Gesetz

Nachdem das Schweizer Parlaments in der Wintersession 2020 beschlossen hat, dass Minderjährige ihr Geschlecht schon ab 16 Jahren ohne Zustimmung ihrer Eltern wechseln können, sorgt in Deutschland gegenwärtig ein ähnlich gelagerter Gesetzesentwurf für Aufruhr: Für eine Änderung des Geschlechtseintrags soll für Personen ab 14 Jahren lediglich ein einfacher Beratungsschein notwendig sein, der auch von Personen […]

2021-04-01T09:24:41+02:0013.03.2021|

Männer und Frauen als Auslaufmodelle?

In meiner Jugend Maienblüte, so um die Pubertät herum, war ich sehr böse auf den lieben Gott. Er hatte mich als Mädchen erschaffen. Grässlich. Liebend gern wäre ich ein Junge gewesen, weshalb ich, um meine männlichen Talente zu beweisen, durch Wehre schwamm, von kleinen Brücken sprang und beim Indianerspielen durchs Gebüsch robbte. Auf Faschingsveranstaltungen erschien […]

2021-03-25T16:33:15+01:0028.02.2021|

Strafanzeige wegen Transgender-Kritik

Nachdem aufmerksame Beobachter sich schon lange fragen, wo der mediale Aufschrei zum Transgender-Hype bei Minderjährigen bleibt, machen Schweizer Medien diese „Experimente an Kindern“ nun endlich zum Thema.

Ein Kommentar von Regula Lehmann

Auf Psychologin Barbara Beckenbauer, die in der Weltwoche vom 7. Januar 2021 unter dem Titel „Gefährliches Heilsversprechen“ einen kritischen Text zu geschlechtsverändernden Eingriffen an […]

2021-03-03T09:40:00+01:0015.02.2021|
Nach oben