„Das wahre Europa ist geprägt durch das Christentum“

„Das wahre Europa ist geprägt durch das Christentum. Die universale geistliche Herrschaft der Kirche ermöglichte erst die kulturelle Einheit für Europa, tat dies aber ohne politisches Reich. Dadurch konnten letztlich auch bürgerliche Werte und Treue in einem geteilten Europa blühen. Die Autonomie dessen, was wir heute die Zivilgesellschaft nennen, wurde ein charakteristisches Merkmal des europäischen […]

2017-11-28T13:13:26+01:0003.11.2017|

Was die „Ehe für alle“ nicht leisten kann

Nachdem in Deutschland die „Ehe für alle“ beschlossene Sache ist, steigt der Druck, auch in Österreich und der Schweiz „gleiche Rechte für alle“ zu schaffen. Wer nicht kooperiert, steht unter Diskriminierungsverdacht und eine schweigende Mehrheit beugt sich – gegen besseres Wissen und wissenschaftliche Erkenntnisse – der Political Correctness des 21. Jahrhunderts.

Von Regula Lehmann

Ungeachtet der […]

2017-09-14T14:00:30+02:0031.08.2017|

Neue Broschüre: Für die Ehe

Die neue Fachbroschüre „Plädoyer für die Ehe“ der Stiftung Zukunft CH beleuchtet den individuellen und gesellschaftlichen Wert der Institution der Ehe. In einer Zeit heftiger Debatten und Verwirrungen um die Ehe steht die Frage im Vordergrund, was die Ehe eigentlich ist und was sie vor allen anderen Formen des Zusammenlebens als einzigartig und wertvoll auszeichnet. […]

2018-09-26T16:22:53+02:0007.03.2017|

Antifeminist oder Gentleman?

Etwa 80 zumeist männliche Besucher fanden sich auf Einladung der Interessengemeinschaft Antifeminismus (IGAF) am 3. November 2012 in einem Tagungshotel in der Nähe von Zürich zum 3. Internationalen Antifeminismus-Treffen der Schweiz ein. Den genauen Tagungsort erfuhr man erst nach Bestätigung der Anmeldung, welcher man eine Kopie des Passes beilegen musste. Doch trotz dieser Sicherheitsvorkehrungen hatten […]

2017-12-19T15:16:17+01:0014.11.2012|