Vom Tangotanzen und Glauben

Als wir uns entschlossen, einen Kurs für „Tango Argentino“ zu besuchen, wären wir nie darauf gekommen, dass Tangotanzen nicht nur unsere Paarbeziehung, sondern auch unseren Glauben vertiefen könnte. Doch genau das ist passiert.

Von Regula Studer Schafflützel und Peter Schafflützel

Tango kannten wir bis dahin nur als Standardtanz, bei dem die beiden Tanzpartner eine vorgegebene Schrittfolge absolvieren: […]

2022-01-10T14:21:05+01:0023.12.2021|

50 Jahre Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in der Schweiz

Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in der Schweiz (AGCK.CH) feierte am 17. November 2021 ihr 50. Jubiläum in der Predigerkirche in Basel. Rund 90 Gäste aus dem In- und Ausland haben am Jubiläumsanlass teilgenommen, um Vorgängerinnen und Vorgängern zu danken, um Jesus Christus zu loben, der uns den Weg der Einheit aufzeigt und um Impulse für […]

2021-11-24T09:34:33+01:0018.11.2021|

Warum der Koran Maria ehrt

Der Koran ehrt die Mutter des Messias vor allen anderen Frauen. Nicht die Mutter Mohammeds (ihr Name wird nicht einmal genannt) – auch nicht seine jüngste Frau Aisha oder seine Tochter Fatima. Nein nur Maria (Maryam), die Mutter von Jesus, wird im Koran als einzige Frau mit dem Namen erwähnt. Warum ist das wohl so? […]

2021-11-02T17:28:43+01:0017.10.2021|

Kardinal Sarah: Keine Synode, Jesus baut die Kirche

Der afrikanische Kurienkardinal Robert Sarah hat den Synodalen Weg in Deutschland kritisiert. Der Synodale Weg ist ein Gesprächsformat für eine strukturierte Debatte innerhalb der römisch-katholischen Kirche in Deutschland und soll der Aufarbeitung von zentralen, theologischen Fragen dienen. Kardinal Sarah prangert an, dass man die Kirche neu erfinden wolle, indem man nimmt, was jeder sagt und […]

2021-10-11T08:43:28+02:0028.09.2021|

Was feiern wir Pfingsten?

Was an Weihnachten und Ostern gefeiert wird, dürfte dem Durchschnittsschweizer noch bekannt sein. An Pfingsten sieht es jedoch anders aus. Das Fest ist weniger populär als christlicher Feiertag. Nicht mal die Hälfte der Schweizer (38 Prozent) wissen mittlerweile noch, was hinter Pfingsten steht und warum es dazu einen Feiertag gibt. Das zeigt eine repräsentative Umfrage […]

2021-06-04T09:44:38+02:0022.05.2021|

Hans Küng – Freigeist, Weltbürger, Christ. Sein ambivalentes Erbe

Am 6. April 2021 starb der katholische Theologe Hans Küng friedlich in seinem Haus in Tübingen. Ein Nachruf von Prof. Harald Seubert.

Küng, der 1928 in Sursee im Kanton Luzern geboren wurde, wurde nach Studienjahren an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom 1954 zum Priester geweiht. 1957 legte er seine vielbeachtete Dissertation „Rechtfertigung“ vor, in der […]

2021-04-27T17:10:31+02:0009.04.2021|

Mohammeds Himmelfahrt und Jerusalem

Am 27. Tag des siebten Monats im islamischen Kalender (der 2021 auf den 11. März fällt), gedenken Muslime weltweit der nächtlichen Himmelsreise Mohammeds. Was steckt hinter dieser Geschichte, die als eines der wichtigsten Ereignisse im Islam gilt? Und welche Rolle spielt sie im heutigen Konflikt um Jerusalem?

Die sogenannte Himmelsreise Mohammeds ereignete sich im Jahre 620, […]

2021-04-01T09:23:57+02:0008.03.2021|

Widersprüchliche Weihnachtsgeschichte? Islamwissenschaftler widerlegt Salafist

Für den Schweizer Islamwissenschaftler Kurt Beutler ist offensichtlich, dass die Widersprüche, die der 1995 zum Islam konvertierte deutsche Salafist Marcel Krass in den Evangelien sucht, haltlos sind. Im neu aufgeschalteten Video „Widersprüche in den Evangelien?“ lädt der mit einer Ägypterin verheiratete, interkulturelle Berater seine Zuschauer dazu ein, sich zu Krass Widerspruchsvorwürfen eine eigene Meinung zu […]

2021-01-18T11:35:56+01:0018.12.2020|

JA zum Leben – NEIN zur Legalisierung der Euthanasie

Im November hat nun auch bei unseren österreichischen Nachbarn der Verfassungsgerichtshof darüber zu entscheiden, ob künftig sterbenskranke oder unerträglich Leidende auf eigenen Wunsch getötet werden dürfen. Viele andere Länder haben dieser so genannten „aktiven Sterbehilfe“ schon Tür und Tor geöffnet. Es darf sogar dafür geworben werden, es hat sich ein lukrativer Kommerz mit dem Todesschmerz […]

2020-11-21T08:12:27+01:0001.11.2020|

Hollywood will aus Jesus eine Lesbe machen

Hollywood ist im Begriff, einen blasphemischen Film über Jesus Christus herauszubringen. In dem Film „Habit“ (Angewohnheit) stellt die Tochter des verstorbenen Musikers Michael Jackson, Paris Jackson, Christus als eine lesbische Frau dar, die sich gern der Leidenschaft mit anderen Frauen hingibt. Der Film befindet sich bereits in der Postproduktion, nachdem die Dreharbeiten eine Woche vor […]

2020-08-21T08:29:25+02:0004.08.2020|
Nach oben