Magazin: Transhumanismus!

Das Magazin 6/2021 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Transhumanismus: Werden wir sein wie Gott?“ – Lucia Giorgioni
Wann haben Sie zuletzt einen Schimpansen interviewt? Noch nie? Ich auch nicht. Aber stellen wir uns doch ein solches Interview mal vor. Als (des Schimpansischen mächtiger) Arbeitgeber fragen Sie den Schimpansen, der sich auf […]

2022-01-17T15:44:59+01:0003.11.2021|

Das Jesuskind ist kein Cyborg

Wer war Jesus? Was ist der Mensch? Die alten Fragen der Kirchenväter treten in säkularisierter Form wieder auf den Plan. Sind wir inmitten post- und transhumaner Allmachtsphantasien noch in der Lage, die Nachricht von der Menschwerdung Gottes in ihrer berührenden Konkretheit zu vernehmen?

Von Dominik Lusser

Darstellungen des Jesuskindes in der Krippe sind seit Jahrhunderten fester Bestandteil […]

2020-08-13T13:17:52+02:0023.12.2019|

Effizientes Sterben

Präimplantationsdiagnostik, Abtreibung, Sterbehilfe. Wir Menschen behandeln uns zunehmend wie ein Social-Media-Profil. Die Existenz verliert ihr Geheimnis.

Kolumne von Giuseppe Gracia

Meine Tante Angela-Maria hat Verwandte in Holland. Dort ist es üblich geworden, dass schwer kranke Menschen ihren Sterbeprozess nicht unnötig lange hinnehmen, sondern dass sie lieber zielbewusst abtreten, mit einer chemischen Selbsttötung. Das ist budgetfreundlich und familienschonend. […]

2019-10-29T08:41:44+01:0004.10.2019|

Ein Mann und eine Frau – vom Menschen zum Hybrid

Politisch unkorrekte Gedanken zur Gendertheorie und was sie mit der Auflösung des Nationalstaats zu tun hat.

Von Paolo Becchi

Ein Mann und eine Frau; Anziehung und Verführung. Sie und er auf der Suche nach dem „Ding“, das wir Liebe nennen. Zwei werden eins. Ein Fleisch. Und dann? Aus ihrer Verbindung entsteht Leben. Das Kind wird sichtbar und […]

2019-01-21T12:24:30+01:0012.01.2019|

Frau 2.0 – Zukunft ohne Weiblichkeit?

Der Wandel, dem die Frau in unserem Jahrhundert unterworfen ist, könnte zur Schaffung einer „Frau 2.0“ führen: einem genderneutralen, „technisch verbesserten“ Individuum ohne Kinder. Doch bleibt die weibliche Identität dabei nicht auf der Strecke?

Von Laetitia Pouliquen

Der augenscheinlichste Aspekt der Identität der Frau ist ihre Fruchtbarkeit. Auch wenn die Feministinnen dies bestreiten: Frauen unterscheiden sich in […]

2018-05-22T17:54:46+02:0006.05.2018|

Neues Magazin: Zukunft ohne Weiblichkeit?

Das neue Magazin 2/2018 ist erschienen und kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Die problematischen Seiten werden nicht genügend gesehen“ – Prof. Dr. P. Bernholz
Ob Demografie, die damit zusammenhängende Altersvorsorge, das Steuersystem oder Gefahren durch den Salafismus: Unser Land steht immer wieder – gerade auch wirtschaftlich gesehen – vor grossen Herausforderungen. Beatrice Gall […]

2018-04-24T11:54:20+02:0008.03.2018|

Muttertag: Hat die Frau eine Zukunft?

In Labors wird mit menschlichen Föten in künstlichen Gebärmuttern experimentiert. Diese sollen in absehbarer Zukunft die vollständige Entwicklung eines Menschen ausserhalb des Körpers der Frau ermöglichen. Doch hätte die Frau ohne Mutterschaft überhaupt eine Zukunft? Die Bioethikerin vierfache Mutter Laetitia Pouliquen hat darüber ein Buch geschrieben.

Von Dominik Lusser

Der Muttertag vom 14. Mai ist eine gute […]

2017-05-19T21:13:09+02:0008.05.2017|

„Kinderwunsch – Wunschkind – Designerbaby“

„,Kinderwunsch – Wunschkind – Designerbaby‘ – so lautet das Motto, unter das die katholische und evangelische Kirche in Deutschland die diesjährige bundesweite ,Woche für das Leben‘ (29. April bis 6. Mai) gestellt haben. Aus gutem Grund. Denn die Reproduktionsmedizin, die bis zur Geburt von Louise Brown – dem weltweit ersten Retortenbaby – am 25. Juli […]

2017-05-19T21:13:58+02:0029.04.2017|
Nach oben