Die Lügen der Gender-Ideologie entlarvt

Die Gender-Ideologie durchdringt unsere Gesellschaft. Alle politischen Vorhaben in der EU sind auf Gender-Gerechtigkeit zu überprüfen. In den Lehrplänen der Schulen, Kitas und Universitäten ist sie zu einem festen Bestandteil geworden. Inzwischen gibt es mehr Gender-Professuren als Lehrstühle für Pharmazie. Was steckt hinter dieser Ideologie? Wie verhält sie sich zu den Aussagen der Bibel über […]

2021-12-21T10:26:58+01:0030.12.2021|

„Die verlorene Generation“

Ich möchte Ihnen heute ein Buch vorstellen, das vom Fe-Medienverlag Anfang September auf den Markt gebracht wurde. Es heisst „Die verlassene Generation“ von Gabriele Kuby. Sie hat sich daran gemacht, eine Dringlichkeit zu verwirklichen. Es ist in seiner Art eine Neuheit: die ungeschminkte Darstellung der gesellschaftlichen Folgen einer Trendwende, die seit 50 Jahren in den […]

2020-11-03T09:17:51+01:0011.10.2020|

Geschwächt in den Kulturkampf

Die Debatte über die „Ehe für alle“ in der Schweiz zeigt, dass das Bekenntnis vieler Schweizer Katholiken zur Schöpfungsordnung durch den Zeitgeist unterminiert ist – Bischöfe nicht ausgenommen.

Von Dominik Lusser

Die politische Auseinandersetzung um die Zukunft der Ehe ist in eine entscheidende Phase getreten. Bis im Juni 2019 läuft das Vernehmlassungsverfahren zur parlamentarischen Initiative „Ehe […]

2019-04-29T10:25:53+02:0012.04.2019|

Christen „streiten“ über die „Ehe für alle“

In der Sternstunde Religion des Schweizer Fernsehens vom 3. März 2019 ging es unter dem Titel „Streitfrage ‚Ehe für alle‘“ darum, wie christliche Kirchen und Gemeinschaften die gleichgeschlechtliche „Ehe“ beurteilen.

Nach dem Willen der Rechtskommission des Nationalrats sollen gleichgeschlechtliche Paare bald „heiraten“ dürfen. In den nächsten Wochen soll dazu eine Vernehmlassung eröffnet werden. Gemäss einer Variante […]

2019-03-25T11:42:34+01:0004.03.2019|