Welche National- und Ständeräte sind „Pro Life“?

Kurz vor dem „Marsch fürs Läbe 2023“ forderte das Marsch-Komitee National- und Ständeratskandidaten auf, bei einem Pro-Life-Rating zum Lebensschutz in der Schweiz Stellung zu beziehen. Das Portal gibt den Kandidaten die Möglichkeit, Wählerstimmen mit ihrer Pro-Life-Haltung zu gewinnen. 99 Kandidaten nutzten bereits die Möglichkeit, ihre Karten in Bezug auf den Lebensschutz offen […]

14.10.2023|

Was macht Abtreibung mit der Psyche?

In der Forschung wird das Thema Abtreibung und Psyche besonders kontrovers diskutiert: Kann eine Abtreibung die seelische Gesundheit von ungewollt Schwangeren schützen? Oder gibt es einen Zusammenhang zwischen Abtreibung und psychischen Folgeproblemen bei Frauen? Eine aktuelle Studie des Wiener Instituts für Medizinische Anthropologie und Bioethik (IMABE) gibt nun Aufschluss.

Betroffene Frauen beschreiben die […]

08.07.2023|

Studie: Abtreibung hat keinen positiven Effekt auf die Psyche der Frau

In der Forschung gilt das Thema als besonders kontrovers: Kann eine Abtreibung die seelische Gesundheit von ungewollt Schwangeren schützen? Oder gibt es einen Zusammenhang zwischen Abtreibung und psychischen Folgeproblemen bei Frauen? Dazu nimmt die im Juni 2023 publizierte Studie „Schwangerschaftsabbruch und psychische Folgen. Eine qualitative Studienanalyse“ des Wiener Instituts für Medizinische Anthropologie und Bioethik (IMABE) […]

05.07.2023|

Sei ihre Stimme – am Marsch fürs Läbe am 16. September in Zürich

Unter dem Motto «Sei ihre Stimme!» ruft der 13. Marsch fürs Läbe in Zürich-Oerlikon auf, den Schwächsten unter uns eine Stimme zu geben. Mütter und Väter, die in einer schwierigen Lebenssituation ein Kind erwarten – und insbesondere die Kinder selbst – brauchen eine Stimme. Sie alle brauchen Unterstützung von Menschen, die überzeugt sind, dass jedes […]

16.05.2023|

Abtreibung ist keine Frage der Gesundheit!

Abtreibung soll aus dem Strafgesetzbuch praktisch gänzlich gestrichen und somit legalisiert werden. Dies fordert die parlamentarische Initiative „Eine Abtreibung sollte in erster Linie als eine Frage der Gesundheit betrachtet werden und nicht als Strafsache“, die von der Nationalrätin Léonore Porchet am 2. Juni 2022 eingereicht wurde. In der Initiative bleiben die Interessen des ungeborenen Kindes […]

31.01.2023|

„Lebensschutz ist auch ein Thema für Männer“

Seit dem 21.12.2021 läuft die Sammelfrist für die beiden Volksinitiativen „Einmal-darüber-schlafen-Initiative“ und „Lebensfähige-Babys-retten-Initiative“. Unter anderem werden die beiden Volksbegehren vom Verein „Jugend für das Leben Schweiz“ unterstützt. Dem Verein zugehörig ist die Baslerin Jacinta Odermatt, die Benjamin Zürcher für Zukunft CH Einblicke in ihre Unterstützungsarbeit bezüglich der beiden Initiativen […]

27.01.2023|

Der unsichtbare Embryo

„The Guardian“ sorgte am 19. Oktober 2022 mit der Veröffentlichung einer Bilderserie für Aufsehen, die angeblich die Entwicklungsstadien eines Embryos in den ersten Wochen der Schwangerschaft zeigen soll. Dass der Embryo, wie behauptet, auch in der neunten Woche mit blossem Auge nicht sichtbar sein soll, liegt daran, dass die Aufnahmen lediglich die Fruchtblase und angrenzendes […]

01.11.2022|

Kommentar des Monats: Every life matters!

„Was kann ich als Einzelner schon bewirken?“, fragt man sich gelegentlich mutlos angesichts so vieler Probleme und Widerstände. Doch dass eine einzige Person Grosses bewirken kann, bewies kürzlich der US-Senator Joe Manchin. Als einziger Demokrat stimmte er gegen einen Gesetzesentwurf, der Abtreibungen tiefer im Gesetz verankern sollte. Der Entwurf scheiterte daraufhin.

Ein Kommentar von Ursula Baumgartner

Das […]

17.05.2022|

Frühchenwunder und Spätabbrüche

Sie heissen Lucas, Annabel, Trevor oder Amillia. Und sie haben eines gemeinsam: Sie wurden zu früh, viel zu früh geboren und sind nur dank intensiver medizinischer Versorgung noch am Leben. Doch während um das Leben erwünschter Babys mit allen Mitteln gekämpft wird, werden behinderte Kinder oft in der gleichen Entwicklungsstufe noch abgetrieben.

Von Ursula Baumgartner

Endlich mal […]

18.04.2022|

Die Schweiz als Wiege der Pro-Life-Bewegung

Der Versuchung beinahe erlegen! — so könnte die Geschichte der evangelikalen Christen hinsichtlich Abtreibung beschrieben werden. Doch die evangelikale Bewegung schaffte in den 70er-Jahren eine Wende, welche in eine der stärksten gesellschaftlichen Bewegungen der neueren Geschichte hineinmündet: die Pro-Life Bewegung. Angestossen wurde diese von einer kleinen Gruppe von Pionieren, deren Verdienste heute kaum gewürdigt werden.

Von […]

20.02.2022|
Nach oben