Deutlich mehr linksextreme Gewalt

Seit Jahren sticht im Sicherheitsbericht des Nachrichtendienstes des Bundes (NDB) die Überpräsenz linksextremer Ereignisse und Gewalttaten hervor. Wie der Nebelspalter am 12. Januar 2022 berichtete, standen im Jahr 2020 107 von Linksextremen begangene Gewalttaten einer einzigen rechtsextremen Gewalttat gegenüber. Das in vielen Köpfen fest verankerte Narrativ der gewalttätigen Rechtsextremen entspricht in der […]

2022-03-01T09:41:51+01:0011.02.2022|

Türkei spielt Schlüsselrolle für den IS

Die Türkei spielt weiterhin eine Schlüsselrolle als Transit- und Rückzugsgebiet für den „Islamischen Staat“ (IS). Dies bestätigt der Nachrichtendienst des Bundes (NDB) in seinem Lagebericht „Sicherheit Schweiz 2020“. Demzufolge habe sich der IS lange auf die absehbare Niederlage vorbereitet. Kaderangehörige und finanzielle Mittel wurden vom IS an für sie sichere Orte gebracht. „Der türkische Innenminister […]

2020-12-24T16:02:21+01:0012.12.2020|

Messerattacke von Lugano: Islamistischer Terror jetzt auch in der Schweiz?

Die Messer-Attentäterin von Lugano hatte Verbindungen zum Dschihadismus. Nach der tödlichen Messerattacke von Morges VD im September könnte dies bereits der zweite islamisch motivierte Terroranschlag in der Schweiz innert weniger Wochen sein. Psychische Probleme könnten bei der Täterin eine Rolle gespielt haben, allerdings wirken dieser sowie andere Erklärungsansätze nicht restlos überzeugend.

Am 24. November 2020 hatte […]

2020-12-24T15:42:44+01:0027.11.2020|
Nach oben