Über R. Toscan

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat R. Toscan, 233 Blog Beiträge geschrieben.

Online-Vortrag: Kind auf Bestellung?

Nach der Samenspende, die mit der Einführung der „Ehe für alle“ in der Schweiz für lesbische Paare erlaubt ist, soll nun auch die Eizellenspende erlaubt werden und verschiedene Interessengruppen setzen sich für eine Legalisierung der Leihmutterschaft ein. Dabei drehen sich die Debatten fast ausschliesslich um die Interessen der Erwachsenen und ihren Kinderwunsch. Beim Online-Vortrag von […]

26.09.2022|

Infoblatt: Kopftuchverbot bei Minderjährigen?

Die Bundesverfassung der Schweiz garantiert die Glaubens- und Gewissensfreiheit, die auch die weltanschauliche Neutralität der Öffentlichkeit umfasst (Art. 15 BV). In diesem Kontext sorgt das Kopftuch bei Musliminnen, speziell bei Minderjährigen, immer wieder für Diskussionen. Jedoch stellt dieses nicht nur ein Kleidungsstück, sondern vielerorts im Islam zugleich eine Manifestierung der Ungleichheit von Mann und Frau […]

21.09.2022|

Infoblatt: Legalistischer Islamismus

In den vergangenen Jahrzehnten standen verschiedene Begriffe in Bezug auf den radikalen Islam bei öffentlichen Diskussionen im Fokus, vor allem „Dschihadismus“, „Salafismus“, „islamischer Fundamentalismus“, „Islamismus“ und „politischer Islam“. Die Gefahr, dass viele Anhänger dieser Strömungen auch im Westen leben und systematisch ihre Wertevorstellungen verbreiten, wurde vielerorts bewusst. Nun erfährt eine neue Bewegung, der „legalistische Islam“, […]

25.08.2022|

Im Fokus: „Trans“-Kinder

Die Fälle von Kindern und Jugendlichen, die erklären, im „falschen Körper“ zu sein, nehmen in den westlichen Ländern massiv zu. Fachleute sprechen von einem besorgniserregenden Hype. Auch in der Schweiz werden immer häufiger geschlechtsverändernde Therapien und Operationen an Minderjährigen durchgeführt. Laut der 2022 publizierten BFS Spitalstatistik haben sich in der Schweiz die Brustentfernungen bei Frauen […]

25.08.2022|

Magazin: Freiheit unter Beschuss

Das Magazin 5/2022 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Die Gesellschaft funktioniert nur durch ein Miteinander“ – Interview mit Karin Bertschi
Karin Bertschi gehört mit ihren 31 Jahren zu den bekanntesten Unternehmerinnen des Kantons Aargau, nicht zuletzt dank ihrer innovativen Ideen und ihrem sozialen Geschäftssinn. Zusammen mit ihren Geschwistern führt sie die […]

24.08.2022|

Magazin: Ins Herz der Schweiz wandern

Das Magazin 4/2022 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Wie konnte es so weit kommen?“ – Ursula Baumgarnter
„Es gibt auch Frauen, die einen Penis haben. Und es gibt Männer, die können ein Kind gebären. Und das ist unser gutes Recht.“ Diese Aussagen des transsexuellen deutschen Grünen-Politikers Markus Ganserer, der sich Tessa […]

30.06.2022|

Video: Frauenbild im Islam

Der Status von Frauen im Islam ist eines der umstrittensten Themen, wenn es um Diskussionen rund um den Islam geht. Das Thema ist nicht nur hochaktuell und grundlegend für muslimische Frauen und diejenigen, die deren Rechte (z.B. im Rahmen der Diskussionen um Frauenrechte) in der islamischen Welt vertreten, sondern auch für die politischen und gesellschaftlichen […]

21.06.2022|

Nein zu einer weiteren Schwächung der natürlichen Familie und des Kindeswohls

Mit der Annahme der „Ehe für alle“ wurde auch die Samenspende für lesbische Paare und die gemeinsame Elternschaft bei gleichgeschlechtlichen Paaren auf Kinder ab Geburt, die im Verfahren von inländischen, professionellen Samenspenden gezeugt wurden, eingeführt.

Noch bevor diese Änderungen am 1. Juli 2022 in Kraft treten sollen, reichte die Rechtskommission des Nationalrats am 8. April 2022 […]

16.06.2022|

Gendern bei Audi – Gerichtstermin steht

Mehr als ein Jahr ist vergangen, seitdem ein VW-Mitarbeiter Klage gegen Audi wegen dessen Gender-Leitfaden eingereicht hat. Nach mehreren Verzögerungen und Verlängerungen auf Audi-Seite ist es am Dienstag, den 14. Juni 2022, soweit: Vor dem Landgericht Ingolstadt soll sich klären, ob ein Mitarbeiter zur Nutzung einer vermeintlich gendergerechten Sprache genötigt werden kann.

Der Kläger sieht durch […]

13.06.2022|

Neuer Präsident der Schweizerischen Traktatmission

Dreieinhalb Jahre war Michael Freiburghaus, der Präsident von Zukunft CH, gleichzeitig auch Präsident der Schweizerischen Traktatmission (STM). Nach sieben Jahren Präsidium der STM übergab er am Sonntag, den 12. Juni 2022, den Stab nun an David Lederer.

Die Schweizerische Traktatmission wurde 1910 auf Initiative von Christian Friedrich Spittler (1782–1867) gegründet. Jährlich druckt und verteilt sie fast […]

13.06.2022|
Nach oben