About R. Toscan

This author has not yet filled in any details.
So far R. Toscan has created 41 blog entries.

Vortragsreise „Gehört der Islam zur Schweiz?“

 

 

 

Mögliche Konsequenzen einer öffentlich-rechtlichen Anerkennung

Die Rufe von muslimischen Verbänden in der Schweiz nach einer Gleichstellung der islamischen Gemeinschaften mit den christlichen Kirchen werden immer lauter. Daneben sprechen viele Politiker, Journalisten und Kirchenvertreter von einem europäischen Islam und sind sogar der Meinung, dass der Islam ein Teil der Schweiz bzw. Europas für die Gestaltung einer gemeinsamen […]

2018-02-14T11:59:37+00:00 14.02.2018|

Ich heirate mich

Wir leben in einer Zeit, in der man sich mit ehrlicher Demut nur noch wenig Anerkennung und Respekt verdient. Stattdessen wird jungen Menschen beigebracht, sich selbst möglichst perfekt zu verkaufen. Doch dabei geht der Blick für den Anderen und das Wohl der Gesellschaft verloren. Die Messlatte ist falsch gesetzt.

In Japan leben heute bereits mehr als […]

2018-01-30T15:44:48+00:00 01.01.2018|

Neues Magazin: Herberge Schweiz

Das neue Magazin 1/2018 ist erschienen und kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Ein Europa, wo(ran) wir glauben können“ – Auszüge aus der Pariser Erklärung

„Karriere, Quoten, Werte?“ – David Gysel
„Im Bereich der Lehre wird besonders darauf geachtet, dass Studentinnen karriereförderliche Kompetenzen und Grundeinstellungen erwerben.“ Diesen Satz fand ich kürzlich im
Gleichstellungskonzept einer deutschen pietistischen […]

2017-12-18T08:52:10+00:00 18.12.2017|

Mahnwache für bedrängte Christen

Am 14. Dezember 2017 findet zum sechsten Mal in zwölf Schweizer Städten die Mahnwache für verfolgte Christen statt. Diese wird von der überkonfessionellen Menschenrechtsorganisation CSI (Christian Solidarity International) organisiert.

Durch die Botschaften auf Plakaten und Flyern wollen die Teilnehmer auf die prekäre Lage von Christen in Ländern aufmerksam machen, in denen sie ihren Glauben nicht […]

2017-12-18T10:09:33+00:00 07.12.2017|

„Gehört der Islam zur Schweiz?“

So lautete der Titel der Veranstaltung, welche die Stiftung Zukunft CH am heutigen Donnerstag, den 16. November 2017, in Zürich Opfikon durchführte. Im ausgebuchten Saal vor 150 Besuchern thematisierten Experten in drei Referaten und anschliessender Podiumsdiskussion mögliche Auswirkungen einer öffentlich-rechtlichen Anerkennung des Islam.

Die von Muslimverbänden in mehreren Kantonen vorerst angestrebte sogenannte „kleine“ Anerkennung sei zwar […]

2017-12-07T08:33:35+00:00 16.11.2017|

„Transkinder“: Und wo bleiben die Gegenstimmen?

Eine Lawine an Medienberichten über das Thema „Transkinder“ rollt seit Anfang November über die Schweiz. Doch wie steht es um die Ausgewogenheit dieser Artikel? Eine Medienkritik anhand von fünf Zeitungsberichten.

Von Ralph Toscan, Öffentlichkeitsarbeit Zukunft CH

Die öffentliche Diskussion zum Thema „Transkinder“ hat in der Schweiz gerade erst begonnen – falls hier von einer Diskussion überhaupt die Rede […]

2017-11-28T13:14:19+00:00 09.11.2017|

Neu: Lehrmittel für Wert-volle Sexualpädagogik

Seit Jahren setzt sich Zukunft CH für einen sorgfältigen und entwicklungssensiblen Sexualkundeunterricht ein. Mit dem Arbeitsheft „Powergirls & Starke Kerle“ liegt nun ein altersgerechtes Lehrmittel für den Sexualkundeunterricht in der 5. und 6. Klasse vor. Es ist modern gestaltet und ermöglicht den Lehrpersonen, die verschiedenen Themen je nach Bedarf auszubauen. Zusätzlich können Pädagogen Arbeits- und […]

2017-11-21T15:00:11+00:00 30.10.2017|

Magazin: Und wo bleibt die Meinungsfreiheit?

Das neue Magazin 6/2017 ist erschienen und kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Ich bin eine Überlebende der Schoah“ – Interview mit Catherine Rübner
2015 lernte ich Catherine Rübner kennen. Sie beeindruckte mich sofort durch ihren lebendigen Geist, ihren Humor und die Leichtigkeit, mit der sie hebräische Texte liest. Ich hatte keine Ahnung, dass […]

2017-12-18T13:00:46+00:00 30.10.2017|

„Transkinder“? – Ein fataler Irrtum!

Kinder, die ihr angeborenes Geschlecht nicht annehmen können, sollen nicht mehr als krank gelten. Die mit dieser Neubewertung einhergehende gesundheits- und gesellschaftspolitische Revolution wird von der UNO und der EU vorangetrieben sowie in der Schweiz von LGBT-Lobbyisten gefordert. Ein kürzlich abgehaltener „Bibliotalk“ der Fachstelle für Gleichstellung der Stadt Zürich zum Thema „Transkinder“ setzte diese Neubewertung […]

2017-11-21T15:00:11+00:00 23.10.2017|

Infodossier: Salafismus

 

Der Kampf gegen den „Islamischen Staat“ geht weiter und macht auch Fortschritte. Trotzdem mehren sich die Terroranschläge im Westen und werden vermutlich auch nicht aufhören. „Es ist die grösste Illusion zu glauben, dass nur die sogenannten ‚Salafisten‘ oder die ‚Rückkehrer‘ aus den Kriegsgebieten eine Gefährdung für Europa darstellen“, so die Einschätzung des Islamwissenschaftlers M. Hikmat, […]

2017-10-05T17:03:17+00:00 05.10.2017|