Über R. Toscan

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat R. Toscan, 96 Blog Beiträge geschrieben.

Petition: für eine Gebets- und Gedenkzeit in der Corona-Krise

Die Ausbreitung des Coronavirus hält die Schweiz nach wie vor in Atem – die Auswirkungen auf das gesellschaftliche Zusammenleben und die Wirtschaft sind schon heute verheerend. Die EDU Schweiz will in dieser herausfordernden Zeit an den Glauben an Gott appellieren und zum Gebet auffordern. Zu diesem Zweck […]

2020-03-30T15:36:42+02:0030.03.2020|

Magazin: Spannungen aushalten lernen!

Das Magazin 2/2020 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Spannungen aushalten lernen“ – Pfr. Michael Freiburghaus
Der Nobelpreisträger Angus Deaton und seine Frau Anne Case haben Anfangs Jahr Statistiken veröffentlicht, die aufrütteln: In den USA ist die durchschnittliche Lebenserwartung von 79,1 auf 78,9 Jahre zurückgegangen. Als Gründe nennen die beiden Forscher sowohl […]

2020-02-26T10:02:24+01:0026.02.2020|

Magazin: Das Schönste kommt noch!

Das Magazin 1/2020 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Das Schönste kommt noch!“ – Interview mit Hans Trüb
Ist in einer Zeit, in der der Mensch alle Massstäbe für sein Lebens selbst setzt, ein Buch wie die Bibel noch aktuell? Beatrice Gall von Zukunft CH auf Spurensuche mit Hans Trüb, Geschichtslehrer und […]

2020-02-25T14:08:57+01:0016.12.2019|

Broschüre: Heilmittel Migration?

Ist Migration die Lösung für unser Demografieproblem? Zumindest wird es oft so präsentiert. Doch wie verändert sich unsere Gesellschaft dadurch und welche Auswirkungen hat die Migrationspolitik auf Europa und die Schweiz? Auf welche Schweiz steuern wir zu?
Diese und weitere Fragen wurden an der sechsten Oltner Tagung der Stiftung Zukunft CH behandelt. Die soeben erschienene […]

2019-12-12T15:23:15+01:0012.12.2019|

Magazin: Freiheit in der Krise?

Das Magazin 6/2019 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Und plötzlich ist jeder ein möglicher Organspender …“ – Ralph Studer
Bis anhin galt in der Schweiz, dass Organe nur bei ausdrücklicher Zustimmung der entsprechenden Person entnommen werden dürfen. Wenn diese zu Lebezeiten keinen Willen geäussert hatte, bedurfte es der Zustimmung der Angehörigen. Dies […]

2019-12-16T08:19:36+01:0023.10.2019|

Jetzt anmelden: Tagung „Heilmittel Migration?“

Ist Migration die Lösung für unser Demografieproblem? Am 19. Oktober 2019 geht Zukunft CH an der 6. Oltner Fachtagung dieser Frage nach. Als Referent ist der deutsche Autor und ehem. Finanzpolitiker Dr. Thilo Sarrazin eingeladen. Weitere Referate zum Thema werden von Sefika Garibovic, Expertin für interkulturelle Kommunikation und Konfliktlösungen, sowie Ralph Studer, lic. iur. Rechtsanwalt, […]

2019-10-20T09:04:06+02:0010.10.2019|

Richtigstellung des Artikels in der Wochenzeitung (WOZ)

Die Wochenzeitung (WOZ) hat diese Woche eine Richtigstellung zu ihrem Artikel «Genderwahn und Eurabia» vom 5. September 2019 publiziert. Neben verschiedenen sachlichen Fehlern wurde in diesem Artikel der Stiftung Zukunft CH der Vorwurf gemacht, „massiven Druck‟ auf die Ehrendoktorverleihung an Judith Butler im Jahr 2014 ausgeübt zu haben, sodass diese Verleihung nur dank dem Schutz […]

2019-11-04T09:07:06+01:0005.10.2019|

Magazin: Achtung vor den Hunden!

Das Magazin 5/2019 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Der Horror der Abtreibung: Folgen für medizinisches Personal“ – Dominik Portmann
Mit Einführung der Fristenlösung 2002 hoffte man auf Rechtssicherheit für alle Beteiligten eines Schwangerschaftsabbruchs (natürlich mit Ausnahme des betroffenen Kindes …). Tatsächlich aber zeigt sich, dass vielmehr neue juristische Fragen und Problemfelder […]

2020-02-04T16:33:10+01:0022.08.2019|

Infoblatt: Taqiyya

Ein besonders heikles Kapitel in der weltanschaulichen Auseinandersetzung mit dem Islam, noch mehr für das persönliche Verhältnis zu Muslimen, bildet deren Zulassung von Lügen, ja die Verpflichtung zu solchen, wenn sie der islamischen Sache nützlich sind. Dieses Verhalten wird in der islamischen Fachsprache als „taqiyya“ bezeichnet.

Download unter: www.zukunft-ch.ch

2019-07-31T14:15:23+02:0031.07.2019|