MarriageWeek 2022: Zweisamkeit geniessen, Ehe feiern

Vom 7. bis 14. Februar wird auch 2022 die Ehe als beglückende und zukunftsfördernde Institution gefeiert. In der Schweiz werden die Angebote dazu auf der Plattform marriageweek.ch koordiniert und publiziert.

Mit seiner Idee, den Valentinstag auf eine „Woche für Ehepaare“ auszuweiten, löste Richard Kane 1996 in England eine schnell wachsende Bewegung aus. Diese […]

2021-12-17T08:33:41+01:0004.01.2022|

Die Macht der Gewohnheit: Wie Gewohnheiten unsere Identität beeinflussen

Unsere Identität wird stark durch unsere Gewohnheiten bestimmt und umgekehrt. Mit jeder Handlung stimmen wir darüber ab, welche Art Mensch wir werden wollen.

Von Benjamin Aepli und Ralph Studer

Das ist ja nur eine Kleinigkeit … das ist ja nur heute … dieses eine Mal ist ja nicht so entscheidend.“ Solche und ähnliche Ausreden verwenden wir, wenn […]

2022-01-17T17:36:10+01:0028.12.2021|

(K)ein Weihnachten ohne Maria?!

Gerade in der aktuellen Zeit, zu der viel Unsicherheit herrscht, gibt die EU-Kommission noch einen drauf. Um Inklusion bzw. Integration zu fördern, sollen Begriffe wie Weihnachten und Maria sowie ähnliche Ausdrücke nicht mehr benutzt werden. Kurz gesagt: Wir sollen einen grossen Teil unserer identitätsstiftenden christlichen Kultur verbergen, um Menschen anderer Glaubensrichtungen die Integration zu vereinfachen. […]

2021-12-20T08:24:47+01:0008.12.2021|

Lilian Studer zur neuen Präsidentin der EVP Schweiz gewählt

An ihrer Delegiertenversammlung in Bern die EVP Schweiz die Aargauer Nationalrätin Lilian Studer zur neuen Präsidentin ihrer Partei, wie die EVP in ihrer Medienmitteilung vom 19. Juni 2021 bekannt gab. Studer tritt damit die Nachfolge von Marianne Streiff an, die nach sieben Jahren ihr Amt zur Verfügung stellte und mit grosser Dankbarkeit für ihr enormes […]

2021-07-09T07:02:45+02:0023.06.2021|

Was ist das Gute?

Ist das Wirklichsein der Dinge die Grundlage des des sittlich Guten? Oder ist diese in der Autonomie der praktischen Vernunft zu suchen?

Von Berthold Wald

Was ist das Gute? Diese Frage dürfte schwerer zu beantworten sein als die Frage „Was ist Wahrheit?“ Auch hier gibt es zwei entgegengesetzte Auffassungen, die noch weiter in […]

2020-09-22T10:31:35+02:0014.08.2020|

Was hält die Schweiz noch zusammen?

Der viersprachige Slogan „WIR – NOUS – NOI – NUS“ stand als Symbol für die Solidarität der Schweizer während des Corona-Lockdowns auf Fähnchen zu lesen, die von unzähligen Balkonen herunterhingen. Doch was ausser der Angst vor einem Virus hält die Schweiz sonst noch zusammen?

Von Dominik Lusser

Angesichts der Pandemie zeigten sich die Schweizerinnen und Schweizer grossmehrheitlich […]

2020-08-06T10:08:27+02:0001.08.2020|

Sind Bordelle und Diskotheken gesellschaftsrelevant?

Dank tiefer Ansteckungszahlen gehen die Lockerung und Aufhebung der Ausnahmemassnahmen in der Schweiz zügig vonstatten. Die Freude darüber ist gross, doch Umsetzbarkeit, Prioritäten und Reihenfolge der Öffnung sorgen für Gesprächsstoff.

Während Sportarten mit nahem Körperkontakt weiterhin verboten bleiben, sind Erotik-Dienstleistungen ab dem 8.Juni 2020 wieder gestattet. Während über Gottesdienste mit viel Abstand und ohne Gesang debattiert […]

2020-06-26T11:01:30+02:0030.05.2020|

Recht auf Erziehung?

Schon mehr als einmal wurde ich von Studenten einer pädagogischen Hochschule gefragt, woher Lehrer aus philosophischer Sicht das Recht nehmen, Kinder zu erziehen? Welchen Standpunkt die pädagogischen Hochschulen der Schweiz diesbezüglich vermitteln, weiss ich nicht. Doch ich nahm solche Fragen jeweils zum Anlass, grundsätzlich über das Thema Erziehungsrecht nachzudenken.

Von Dominik Lusser

Erziehen ist eine schwierige Aufgabe, […]

2020-01-20T16:29:06+01:0027.12.2019|

„Das Handy ist wie Kokain in der Tasche“

Pornografie und Medienkonsum: Warum Eltern und Schulen die Kontrolle über die Smartphones wiedergewinnen sollten.

Von Jürgen Liminski

Die Diskussion läuft schon seit Monaten, Leitmedien wie Spiegel und Süddeutsche äussern sich besorgt: Immer mehr Kinder und Jugendliche konsumieren wie selbstverständlich pornografisches Material auf ihren Smartphones. Auch die Politik wacht langsam auf, seit Ende Oktober ein Ring von 12 […]

2020-01-09T13:17:54+01:0019.12.2019|

Liberaler Umgang mit dem Islam

Welche Möglichkeiten des Umgangs mit dem Islam stehen dem säkularen Rechtstaat offen, ohne mit seinem liberalen Selbstverständnis in Widerspruch zu geraten? Was besagt das berühmte Böckenförde-Diktum für die Einwanderungs- und Islam-Debatte?

Von Dominik Lusser

„Der freiheitliche, säkularisierte Staat lebt von Voraussetzungen, die er selbst nicht garantieren kann.“ Mit diesem inzwischen berühmt gewordenen Satz aus dem Jahre 1964 […]

2020-01-09T13:16:06+01:0013.12.2019|