Kinder im falschen Körper? – Medizin unter ideologischem Einfluss

Fälle von Kindern und Jugendlichen, die sich im eigenen Körper nicht wohlfühlen und ihr Geschlecht „wechseln“ wollen, sind mittlerweile in aller Munde. Der Leidensdruck von Minderjährigen mit der Diagnose Geschlechtsidentitätsstörung[1] kann gross sein – auch die damit einhergehende Belastung für Eltern und Geschwister. Angesichts des zunehmenden Einflusses der Transgender-Ideologie auf die medizinische Fachwelt ist die […]

2020-08-13T12:57:25+02:0003.03.2020|

„Gewählt, um hinzuschauen“ – Tabuthema ritueller Missbrauch

Der Verein CARA (Care about ritual abuse) führt am 5. März 2020 in der Migros Klubschule St. Gallen eine Infoveranstaltung zum Thema organisierte rituelle Gewalt durch. Zu Wort kommen Stimmen aus Therapie, Politik und Polizei. Auch brechen Missbrauchsüberlebende ihr Schweigen. Zukunft CH hat mit Ruth Mauz, Präsidentin von CARA, und dem […]

2020-01-20T16:30:55+01:0007.01.2020|
Nach oben