EVP hält an Parteinamen fest

Die Evangelische Volkspartei (EVP) hält am „E“ für „evangelisch“ in ihrem Parteinamen fest. Die Bekenntnistreue ist für die Parteiführung Erfolgsrezept, nicht Pferdefuss. Im Gegensatz zur CVP: Die Christlichdemokratische Volkspartei der Schweiz will sich in „Die Mitte“ umbenennen, um neue Wähler zu erreichen. Davon hält man bei der EVP nichts. „Wir sind seit hundert Jahren […]

2020-12-02T13:01:55+01:0014.11.2020|

Ohne „C“ ein Nichts

Panik ist ein schlechter Ratgeber. Streicht die Christlichdemokratische Volkspartei (CVP) ihr exklusives Markenzeichen aus dem Parteinamen, droht ihr der Fall in die Bedeutungslosigkeit.

Von Dominik Lusser

Die Ursprünge der CVP liegen im Engagement der „Katholisch-Konservativen“ gegen die „Radikal-Liberalen“ während des Kulturkampfs im 19. Jahrhundert. 1912 gilt als Gründungsjahr der Partei, die sich damals den Namen Schweizerische Konservative […]

2020-10-02T17:10:26+02:0011.09.2020|
Nach oben