Die Krise des Menschen im Westen

Die Krise des Menschen im Westen „Wir sind im Westen dabei, die Orientierung zu verlieren“, sagt Stefan Felber in seinem jüngst erschienenen Buch „Das Gesetz der Freiheit: Elf Predigten zu den Zehn Geboten“. Im Interview mit Geschäftsführerin Beatrice Gall von Zukunft CH erklärt der Theologe, warum die Zehn Gebote auch heute noch wichtig […]

2022-07-11T12:21:19+02:0024.06.2022|

So tickt ein libyscher Terrorist

Das ägyptische Fernsehen strahlte in der Serie „Ana Hor Finafsi“ (auf Deutsch „Ich mache, was ich will“) ein Interview mit dem bekannten ägyptischen Journalisten Emad Adib und dem libyschen Terroristen Abd el Rahman Mohammed Abd Allah al Samari aus der nordöstlichen libyschen Stadt Darna aus. Dabei geht es um den Glauben des Islam, der einen […]

2022-03-18T08:45:17+01:0023.02.2022|

Muezzin-Ruf in der Schweiz?

Anlässlich der grossen Debatte über das Pilotprojekt zum Muezzinruf in den Kölner Moscheen hat Radio Life Channel am 22. Oktober 2021 eine Sendung mit dem Titel „Muezzin-Ruf in der Schweiz?“ ausgestrahlt. Eingeladen war der interkulturelle Berater Kurt Beutler. Gemäss ihm ist der Gebetsruf des Muezzins mit einem Glaubensbekenntnis verbunden. „Es ist ein Glaubensbekenntnis, das sehr […]

2021-12-06T10:14:26+01:0001.11.2021|

Die Krise des Menschen im Westen

„Wir sind im Westen dabei, die Orientierung zu verlieren“, sagt Stefan Felber in seinem jüngst erschienenen Buch „Das Gesetz der Freiheit: Elf Predigten zu den Zehn Geboten“. Im Interview mit Geschäftsführerin Beatrice Gall von Zukunft CH erklärt der Theologe, warum die Zehn Gebote auch heute noch wichtig für unsere Gesellschaft sind.

Zukunft CH: Was meinen Sie, […]

2021-09-24T09:50:40+02:0009.09.2021|

Der radikale Islam und sein Angriff auf den Westen

Eine Serie von islamistisch motivierten Angriffen in Frankreich löste in den letzten Jahren und Monaten in ganz Europa intensive Diskussionen über den Islam aus. Die Liste der Anschläge ist erschreckend lang. Besonders nach der grausamen Enthauptung des Geschichtslehrers Samuel Paty am 16. Oktober 2020 in einem Pariser Vorort stellt sich die Frage: Wie kann sich […]

2021-05-17T12:10:31+02:0027.04.2021|

„Die Scharia ist längst in Europa angekommen“

Die Ex-Muslimin Sabatina James floh als junge Frau vor Gewalt durch ihre Familie, vor Zwangsheirat und Todesdrohungen. Heute muss sie im Verborgenen leben und setzt sich aufgrund ihrer eigenen Erfahrungen für misshandelte muslimische Frauen und verfolgte Christen ein. Beatrice Gall, Geschäftsführerin von Zukunft CH, im Gespräch mit der bekannten Menschenrechtlerin.

Zukunft CH: Welche Themen beschäftigen […]

2021-04-16T14:06:43+02:0019.03.2021|

Libanesin im Interview über die Schreckensherrschaft der „Hisbollah“

Brigitte Gabriel wuchs in einer christlich-arabischen Familie im Libanon auf. Sie erlebte hautnah die Schreckensherrschaft der Terrormiliz „Hisbollah“ (arab. Hizbollah, Ḥizbu ‚llāh, d.h. „Partei Gottes“) und berichtet in einem Interview mit „Augenzeugen“ darüber. Das Gespräch zeigt auf, welche politischen Mächte dieses Land in der Vergangenheit, aber auch heute noch kontrollieren und welchen Bedrohungen die Menschen, […]

2017-11-21T15:00:18+01:0020.06.2017|
Nach oben