Online-Vortrag: Der Islam und der Rechtsstaat – zehn Jahre nach dem Arabischen Frühling

Zehn Jahre nach Beginn des Arabischen Frühlings, der so viele Hoffnungen geweckt hatte, scheint das politische Modell eines Verfassungsstaates, der Grundrechte wie freie Meinungsäusserung, Religionsfreiheit, gleiche Rechte für Mann und Frau, Muslime oder Nicht-Muslime, in den islamischen Ländern weiter denn je entfernt. Warum ist das so? Der Islamwissenschaftler Dr. Lukas Wick zeigt in seinem Vortrag […]

2021-11-09T10:59:57+01:0006.10.2021|

Studie: Weiter hohe Bereitschaft zur Migration in arabischer Welt

Zehn Jahre nach den Arabischen Aufständen bzw. dem sogenannten Arabischen Frühling gibt es in etlichen Ländern dieser Regionen weiter eine hohe Bereitschaft zur Migration. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle Umfrage im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung, welche am 26. Januar 2021 veröffentlicht wurde.

Zwischen dem 26. Oktober und dem 8. Dezember 2020 nahmen insgesamt 10’841 Befragte […]

2021-02-25T14:47:43+01:0030.01.2021|

Der leise Dschihad: Muslim-Bruderschaft ändert ihre Angriffstaktik

Es ist still geworden um die Muslim-Bruderschaft, einst als grösste aller islamistischen Bewegungen bekannt. Doch im Stillen wird der Kampf zur Ausbreitung des Islam weitergeführt.

Dr. Heinz Gstrein, Orientalist

Von Ägypten aus war die Muslim-Bruderschaft vor bald 100 Jahren zur Befreiung der islamischen Völker von ihren europäischen Kolonialherren, gegen den Zionismus und für Erringung einer Weltherrschaft […]

2021-02-05T04:20:12+01:0028.12.2020|