Magazin: Die verlockende Anziehung

Das Magazin 2/2019 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Verspielt Europa sein christliches Erbe?“ – Dr. Joachim Cochlovius
Am 15. Januar 2019 hat das britische Unterhaus den mit der EU ausgehandelten Brexit-Plan abgelehnt. Unabhängig davon, wie die Sache schliesslich ausgeht, ist die Ausstiegsabsicht eines so bedeutenden Landes nichts anderes als ein Offenbarungseid, ja eine Katastrophe für die EU, wie Hans-Werner Sinn festgestellt hat. Und wenn der derzeitige amerikanische Präsident recht hat, werden noch weitere Länder folgen. Wie konnte es dahin kommen, dass die hehre Idee eines vereinigten Europa, die über Jahrzehnte hinweg viele Europäer begeisterte, nun schon seit Jahren so dramatisch an Zustimmung einbüsst?

„Haben Sie gewusst, …“ – M. Hikmat
… dass es im Islam allerlei Kuriositäten gibt? Das Wissen darüber und deren Hintergründe gewähren einen Einblick in das streng reglementierte Leben gläubiger Muslime. Hier einige von unserer Redaktion zusammengetragene Fakten rund um historische Ereignisse, Riten und Handlungen.

„Zu Gast bei muslimischen Freunden“ – Aandreas Thiel
Die Auseinandersetzung mit christlichem Gedankengut nimmt in meiner Arbeit als Publizist bei weitem den grössten Raum ein, was daher rührt, dass wir in einer christlich geprägten Gesellschaft leben. Aber meine Auseinandersetzungen mit islamischem Gedankengut lösten das grösste mediale Echo aus, was wiederum damit zusammenhängt, dass wir in einer von solchem Gedankengut bedrohten Zeit leben. In diesem Essay berichte ich von den wunderlichen Auswirkungen, welche die unlebbare Lehre des Korans auf eine Gesellschaft haben kann.

„Zum Glück verschieden: Die lockende Anziehung zwischen Mann und Frau“ – Prof. Dr. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz
Die Faszination des Mannes an der Frau und umgekehrt beschäftigt die Menschheit seit jeher. Auch die emeritierte Religionswissenschaftlerin und Philosophin Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz befasst sich seit Jahrzehnten mit der „Faszination der Andersheit“, der lockenden Spannung zwischen den Geschlechtern, die in allen Kulturen und Religionen festgestellt werden kann. Und sie ermutigt zur konstruktiven Auseinandersetzung.

Die Videobotschaft zum neuen Magazin finden Sie hier:

2019-03-04T15:52:48+00:00 04.03.2019|