40 Tage für das Leben kommt nach Basel

Am 29. September 2022 geht es los: 40 Tage lang beten für das ungeborene Leben. In diesem Jahr findet die weltweite Gebetskampagne auch in der Schweiz, in Basel statt. Während 40 Tagen am Stück wird im öffentlichen Raum je zwei Stunden und mehr für eine Kultur des Lebens gebetet.

In diesem Jahr findet die Gebetsaktion das […]

27.09.2022|

„Welcome on earth“: Marsch fürs Läbe begeistert in Oerlikon

Mit packenden Berichten, politischen Statements und kraftvoller Soulmusik fand am 17. September 2022 in Zürich-Oerlikon der „12. Marsch fürs Läbe“ statt. Insbesondere die bekannte Sängerin Bernarda Brunovic begeisterte das Publikum vor Ort.

Rund 1000 Teilnehmer versammelten sich um 14.30 Uhr auf dem Marktplatz in Oerlikon, um unter dem Motto „24 Stunden für ein Leben“ auf die […]

19.09.2022|

Ständerat stimmt für Eizellenspende trotz hoher Risiken für Frauen

Am Dienstag, den 13. September 2022, debattierte der Ständerat über die Legalisierung der Eizellenspende. Obwohl eindringlich auf die Ausbeutung der Spenderinnen und die stark erhöhten Risiken für die austragenden Mütter hingewiesen wurde, stimmte eine knappe Mehrheit der erneuten Ausweitung der Fortpflanzungsmedizin zu. 

Ehepaare, bei denen der Unfruchtbarkeitsgrund bei der Frau liegt, sollen nach dem Wilen einer […]

15.09.2022|

Voice-of-Germany-Halbfinalistin singt beim Marsch fürs Läbe

Mit ihrem Halbfinaleinzug bei „The Voice of Germany“ eroberte die Schweizerin Bernarda Brunovic vor vier Jahren die Herzen der Fernsehzuschauer. Die blinde Sängerin schaffte es mit ihrer kraftvollen Stimme damals bis ins Halbfinale. Seitdem ist die Schweizer Musikerin mit kroatischen Wurzeln weit über die Grenzen hinaus bekannt ist. Am 17. September ist sie beim diesjährige […]

14.09.2022|

Welttag des alkoholgeschädigten Kindes: mindestens 1700 Kinder in der Schweiz betroffen

Alkoholkonsum während der Schwangerschaft stellt für das ungeborene Kind ein beträchtliches Gesundheitsrisiko dar. Der Welttag des alkoholgeschädigten Kindes, welcher am 9. September stattfindet, erinnert daran und will aufklären über die Folgen. Sucht Schweiz lanciert zum Welttag eine Kampagne zur Unterstützung von Fachpersonen.

Fachpersonen, die mit Frauen im gebärfähigen Alter sowie mit Kindern in Kontakt stehen, welche […]

09.09.2022|

Altersgerechte Sexualaufklärung: Starke Mädchen und clevere Jungs

Kinder wachsen gegenwärtig in einer stark sexualisierten Welt auf. Dies ist sowohl für Eltern als auch für Teenager eine grosse Herausforderung. Zwei Bücher können dabei helfen, Jungen und Mädchen stark und für die Pubertät fit zu machen.

Jungen und Mädchen zwischen zehn und zwölf Jahren sollen Bescheid wissen über das, was sich während der Pubertät in […]

07.09.2022|

Teenager als Porno-Stars

Dass immer jüngere Kinder mit Pornografie in Kontakt kommen, wäre Grund genug, bei der schulischen Sexualaufklärung und im Bereich Jugendschutz drastische Kurskorrekturen zu vollziehen. Dass Teenager nun auch zunehmend pornografisches Material mit sich selbst veröffentlichen, zeigt, wie destruktiv sich die Sexualisierung des öffentlichen und digitalen Raums auf Kinder und Jugendliche auswirkt.

Ein Kommentar von Regula […]

05.09.2022|

Zeitgeist-Ethik? Nationale Ethikkommission will Eizellenspende legalisieren

Die Nationale Ethikkommission scheint zunehmend ihre Fahne in den Wind des Zeitgeists zu hängen. Obwohl sowohl die Spenderinnen als auch die Empfängerinnen von Eizellen hohen, gesundheitlichen Risiken ausgesetzt sind, sprach sich eine Mehrheit der Kommissionsmitglieder für eine Legalisierung der umstrittenen Fortpflanzungsmethode aus.

Ein Kommentar von Regula Lehmann

Rund 400 Paare aus der Schweiz reisen laut offiziellen Zahlen […]

01.09.2022|

Marsch fürs Läbe: Für den Lebensschutz auf die Strasse!

Am 17. September 2022 findet der „12. Marsch fürs Läbe“ statt. Unter dem Motto „24 Stunden für ein Leben“ treffen sich die Lebensschützer in Zürich-Oerlikon zu einer Kundgebung und dem Marsch durch die Strassen.

Seit in den USA die Annulation des Bundegerichtsurteils „Roe vs. Wade“ dem Lebensrecht wieder Aufwind verliehen hat, ist auch hierzulande das […]

29.08.2022|

„Pornografie macht mich innerlich kaputt“

Die Frage, warum Menschen Pornografie konsumieren, wurde bereits von vielen Psychologen und Neurologen aufgeworfen. Ganz nach dem Motto „Sex and Crime sells“ hat die Pornoindustrie mit ihrem Milliardengeschäft in den letzten Jahren enorm zugelegt. Entsprechend steigt die Zahl der Süchtigen. Und Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sind dabei immer mehr betroffen.

Von Benjamin Zürcher

Dass Pornokonsum […]

26.08.2022|
Nach oben