Genug „Ehe“ für alle?

Wenn gleichgeschlechtliche Paare heiraten dürfen, gelten bald alle Paarkonstellationen und Lebensgemeinschaften als „Ehe“. Das entgrenzende Konzept der „Ehe für alle“ führt zu einer Sinnentleerung des Ehebegriffs.

Von Dominik Lusser

Deutschland hat 2017 die sogenannte „Ehe für alle“ eingeführt, was konkret bedeutet, dass neu auch gleichgeschlechtliche Paar heiraten dürfen. Doch bereits wird darüber nachgedacht, wie die „Ehe“ […]

2019-02-13T16:19:17+00:00 13.02.2019|

„Ich weine um diese Kinder, ich weine um diese Frauen“

Der US-Bundesstaat New York hat im Januar 2019 die Abtreibung bis direkt zur Geburt legalisiert, konnte man in verschiedenen Medienberichten lesen. Bisher war Abtreibung in New York „nur“ bis zur 24. Schwangerschaftswoche erlaubt, es sei denn, die Mutter war in Lebensgefahr. Die Kriterien für eine Abtreibung bis zum Zeitpunkt der Geburt sind schwammig und die […]

2019-02-07T10:46:27+00:00 08.02.2019|

Europarat: „Scharia widerspricht Menschenrechten“

Am 22. Januar 2019 hat die Parlamentarische Versammlung des Europarats (PVER) eine Resolution mit dem Titel „Die Scharia – Die Erklärung von Kairo und die Europäische Menschenrechtskonvention“ angenommen. Obwohl die Resolution keinen zwingenden Charakter besitze, sei sie von höchster politischer Bedeutung, schreibt das „European Center for Law and Justice“ (ECLJ) in einer […]

2019-02-01T12:28:04+00:00 02.02.2019|

Familienpolitik: CSU passt sich komplett den Grünen an

Markus Söder, Ministerpräsident Bayerns und seit Neuem Vorsitzender der CSU, malt seine Partei dunkelgrün und verkündet vollmundig in der TV-Sendung „Münchner Runde extra“ des Bayerischen Rundfunks: „Wir sind offen für jede neue Familienform“.

Von Mathias von Gersdorff

In derselben TV-Sendung ruft er das neue Leitprinzip für die Familienpolitik der CSU aus: „Das Leitbild der Familie heisst zunächst […]

2019-02-08T13:38:10+00:00 24.01.2019|

Kosmetika in der Schwangerschaft: früher einsetzende Pubertät bei Kindern

Ein wenig bekanntes Phänomen: Haben Sie gewusst, dass die Pubertät bei Jugendlichen, insbesondere bei Mädchen, immer früher einsetzt durch belastete Kosmetika von Müttern während der Schwangerschaft? Zu diesem Schluss kommen Forscher der University of California in Berkeley in der Fachzeitschrift „Human Reproduction“, die am 4. Dezember 2018 publiziert wurde.

In einer Langzeitstudie fanden Forscher Zusammenhänge […]

2019-02-08T13:37:54+00:00 23.01.2019|

MarriageWeek: „Meine Ehe, unsere Woche “

Vom 7. bis 14. Februar 2019 findet wieder die nationale Woche für die Ehe, die „MarriageWeek“, statt. Die Initiative stellt die Ehe regelmässig einmal im Jahr ins Zentrum – fröhlich, feierlich, unterstützend und jeweils mit dem Valentinstag am 14. Februar als Höhepunkt.

In der ganzen Schweiz bieten Organisationen, Kirchen und Einzelpersonen zahlreiche Veranstaltungen an mit […]

2019-01-15T10:34:47+00:00 22.01.2019|

Erfolgsrezept Monogamie

Der kanadische Anthropologe Joseph Heinrich geht seit Jahren der Frage nach, wie es dazu kommt, dass die Kulturen und Religionen Menschen so unterschiedlich prägen. Am. 4. Dezember 2018 sprach Heinrich im Interview mit der NZZ über sein Buch, das er gerade dazu schreibt. Darin zeigt der Harvard-Professor, wie die Menschen im Westen psychologisch einzigartig und […]

2019-02-06T08:09:03+00:00 20.01.2019|

Liebe ist kein Gefühl

Ratgeber und Coaching-Gurus reden uns ein, vor allem auf die eigenen Befindlichkeiten und Wünsche zu horchen. Und Beziehungen aufzugeben, die uns belasten. Ein fataler Selbstbetrug.

Kolumne von Giuseppe Gracia

Heute sehen viele Menschen in der Liebe ein Gefühl. Wenn es in populären Serien, Büchern und Songs um Liebe geht, werden uns packende emotionale Achterbahnfahrten serviert, die uns […]

2019-02-06T08:08:54+00:00 18.01.2019|

Überbehütung von Eltern tut Kindern nicht gut

Eine neue Studie bringt Erstaunliches hervor: Werden Kinder zu stark bevormundet und abgeschirmt, hemmt dies die Entwicklung der emotionalen Selbstkontrolle und schwächt die Frustrationstoleranz. Das wiederum kann im Schulalter zu sozialen Defiziten und schulischen Problemen führen, wie die Forscher im Fachmagazin „Developmental Psychology“ berichten.

Von Christiane Jurczik

Der Begriff „Helikopter-Eltern“ steht für ein Erziehungsmuster, […]

2019-02-06T08:08:40+00:00 17.01.2019|

Selbsttätiges Lernen: Erleichtert oder verleidet die Schule unseren Kindern das Lernen?

Zum Thema „Selbsttätiges Lernen“ veranstaltet der Verein „Starke Volksschule Zürich“ ein Podium mit Diskussion am Mittwoch, den 30. Januar 2019, um 19.30 Uhr.

Als Gäste sind zur Podiumsdiskussion eingeladen Allan Guggenbühl, Jugendpsychotherapeut, Zürich, Nicole Fuchs, Mutter und Familiencoach, Niederhasli, und Dr. med. Hannes Geiges, Kinderarzt, Rüti. Moderiert wird die Veranstaltung von Timotheus Bruderer, Gemeinderat Wetzikon […]

2019-01-28T15:01:49+00:00 15.01.2019|