Stop Gender – Stand for Family

Die „Coalition pour la defense de la Famille“ mobilisiert mit einer Petition gegen den Beitritt der EU zur Istanbul-Konvention. Sie erachtet diese für familiengefährdend und nicht zielführend. Die Petition wird von zahlreichen Familienorganisationen unterstützt.

Die Mitglieder der „Koalition zur Verteidigung der Familie“ halten den Plan der Europäischen Union, die Istanbul-Konvention zu verabschieden, für fehlgeleitet. Das umstrittene […]

2020-11-21T09:35:05+01:0023.11.2020|

Guatemala: Keine Zweigstelle für Planned Parenthood

Guatemalas Staatspräsident Alejandro Giammatei hat es dem weltgrössten Abtreibungskonzern Planned Parenthood untersagt, eine Zweigstelle in seinem Land zu einzurichten. Und dies, obwohl die Genehmigung von seinem Innenminister bereits erteilt worden war. Giammatei, seit Januar 2020 im Amt, erklärte am 2. November 2020 auf Twitter, dass er „ein treuer Verteidiger des Lebens“ sei und in seiner […]

2020-11-21T08:17:07+01:0022.11.2020|

Gender: nicht Rettung, sondern Untergang der Frau

Gegen Gender Mainstreaming zu sein, ist ein heikles Unterfangen, fängt man sich doch nicht nur als Privatmensch, sondern auch als Politiker sofort den Vorwurf ein, man wolle Frauen „zurück an den Herd“ schicken oder direkt zurück ins Mittelalter katapultieren. Wer die inzwischen zur Staatsdoktrin gewachsene Ideologie Gender kritisiert, muss verdächtig sein. Antifeministin, Verräterin an der […]

2020-11-06T09:02:40+01:0018.11.2020|

Rechtskommission des Ständerates lässt Eheöffnung ohne Verfassungsänderung zu

Die Kommission für Rechtsfragen des Ständerates (RK-SR) beriet am 12. November 2020 über die Frage, ob für die Einführung der „Ehe für alle“ in der Schweiz eine Verfassungsänderung erforderlich sei. Äusserst knapp, mit 7 zu 6 Stimmen, beschloss die Kommission, dass zur Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare keine Verfassungsänderung notwendig sei.

Die Kommission plädierte […]

2020-11-17T09:18:49+01:0017.11.2020|

Bundesgericht lässt erneute Volksabstimmung „Für Ehe und Familie — gegen die Heiratsstrafe“ nicht zu

Die eidgenössische Volksinitiative „Für Ehe und Familie – gegen die Heiratsstrafe“ wurde am 28. Februar 2016 hauchdünn abgelehnt (49,2 Prozent Ja – 50,8 Prozent Nein; 15.5 Stände stimmten zu). Im Abstimmungsbüchlein fanden sich jedoch massiv falsche Zahlen. In der Folge hob das Bundesgericht die Abstimmung auf. Statt auf einer erneuten Abstimmung zu bestehen, zog das […]

2020-11-06T11:12:10+01:0007.11.2020|

Sternstunde Religion: SRF bewirbt Leihmutterschaft

„Frauen sind keine Gebärmaschinen“, skandierten die 68er. Doch damit ist nun Schluss. Das neue Motto heisst „Kinder für alle“ und auf dem Weg dahin scheint fast jedes Mittel recht. Auch das Schweizer Fernsehen nutzt Sendungen als Werbeplattformen für sexuelle Vielfalt und Regenbogenfamilien.

Von Regula Lehmann

In der jüngsten Ausgabe der Sendung „Sternstunde Religion – Streitfrage Leihmutterschaft“ sollte […]

2020-11-21T08:12:10+01:0001.11.2020|

Führen und Erziehen durch Vorbild

„Es hat keinen Sinn, Kinder zu erziehen, sie machen uns sowieso alles nach“, soll der deutsche Komiker und Schriftsteller Karl Valentin gesagt haben. Tatsächlich ist es so, dass Kinder sehr vieles durch Nachahmung lernen.

Von Regula Lehmann

Spiegelneuronen im Gehirn „verwerten“ Gesehenes und Erlebtes: Neugeborene ahmen Mundbewegungen nach, Babys kopieren Mimik und Tonlagen des zugewandten […]

2020-11-21T08:11:46+01:0030.10.2020|

Väter – verzichtbar oder unentbehrlich?

Wieviel Vater braucht ein Kind? Je nachdem, was gerade auf der politischen Agenda steht – so scheint die Antwort derzeit zu lauten.

Von Regula Lehmann

In der im September erfolgten Abstimmung zum Vaterschaftsurlaub wurde die Präsenz von Vätern in der Familie als unverzichtbar beschworen. „Dank dem Vaterschaftsurlaub kann der Vater mehr Zeit bei seinem Kind verbringen“, […]

2020-11-21T08:08:46+01:0017.10.2020|

Perfektion – Beziehungskiller in Ehe und Familie

„Die Definition von Perfektion ist gar nicht so einfach“, erklärt Beat Tanner, Leiter der „Fachstelle Ehe, Familie, Lebensberatung“ in einem Interview mit der Stiftung Zukunft CH (Magazin Zukunft CH Ausgabe 5/2020). „Vielleicht kennen Sie das Bild vom Zeigefinger, der auf andere gerichtet ist. Jemand bemerkt dazu, dass in einem solchem Fall drei Finger auf einen […]

2020-11-21T08:08:40+01:0015.10.2020|

„Die verlorene Generation“

Ich möchte Ihnen heute ein Buch vorstellen, das vom Fe-Medienverlag Anfang September auf den Markt gebracht wurde. Es heisst „Die verlassene Generation“ von Gabriele Kuby. Sie hat sich daran gemacht, eine Dringlichkeit zu verwirklichen. Es ist in seiner Art eine Neuheit: die ungeschminkte Darstellung der gesellschaftlichen Folgen einer Trendwende, die seit 50 Jahren in den […]

2020-11-03T09:17:51+01:0011.10.2020|