Über Ursula Baumgartner

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Ursula Baumgartner, 17 Blog Beiträge geschrieben.

Zum 1. Advent: Ein Lied feiert 400. Geburtstag

Reiss! Lauf! Schlag aus! Spring! Klingt diese Häufung von Imperativen für Sie nach Advent? Nein, bei so vielen Befehlen kommt doch gar keine gemütliche „Glühwein, Zimtstern und Kerzen“-Stimmung auf! Und doch kennen wir diese drängenden Bitten alle aus einem viel gesungenen Adventslied.

Von Ursula Baumgartner

Im Jahr 1622 – also vor genau 400 Jahren – erschien „O Heiland, […]

27.11.2022|

Mehr Hassverbrechen gegen Christen in Europa

Zwei Tage vor dem Internationalen Tag der Toleranz, der jährlich am 16. November begangen wird, veröffentlichte die in Wien ansässige Beobachtungsstelle für Intoleranz und Diskriminierung gegen Christen OIDAC Europe ihren Jahresbericht 2021.  Er zeigt die hohe Rate an Hassverbrechen gegen Christen und dass die wachsende, säkulare Intoleranz sich lähmend auf die Religionsfreiheit von Christen auswirkt.

Der […]

25.11.2022|

Totensonntag: Muslime haben mehr Angst vor dem Tod

40 Prozent der Muslime fürchten sich vor dem Tod. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Markt- und Sozialforschungsinstituts INSA-Consulere mit Sitz in Erfurt im Auftrag der Evangelischen Nachrichtenagentur IDEA. Freikirchliche Befragte fürchten sich hingegen am seltensten (19 Prozent). Für die Umfrage wurden 2010 Erwachsene im Zeitraum vom 11. bis 14. November 2022 befragt.

Was […]

20.11.2022|

Überdiagnose und Überbehandlung: Das „Transkind“-Konstrukt wackelt

Immer lauter werden die Stimmen, die das von Aktivisten errichtete Konstrukt einer sogenannten Transidentität in Frage stellen. Die „Internationale Vereinigung für evidenzbasierte Gendermedizin“ SEGM weist in ihrem neusten Bericht auf Fehl- oder Überdiagnosen und Überbehandlungen hin.

In seinem aktuellen Newsletter macht der Schweizer „Verein für einen massvollen Umgang mit Geschlechterfragen bei Jugendlichen“ AMQG […]

19.11.2022|

Fussball-WM: Das Leder rollt … für den Polit-Islam

Die Fussballweltmeisterschaft vom 20.11. bis 18.12.2022 in Katar, wo die Schweizer Nati in der Gruppe G mit Kamerun startet, steht von Anfang an unter unerfreulichen Vorzeichen. Selbst der langjährige FIFA-Chef Sepp Blatter nennt das umstrittene Ereignis inzwischen ein „Monster“. Kein Zweifel, dass sich der kleine Wüstenstaat mit einem der grössten Erdgasvorkommen der Welt, selbst ein […]

18.11.2022|

„Life on stage“ in Zofingen

Seit Montag, 14. November 2022, besuchen täglich über 400 Gäste die Mehrzweckhalle Zofingen (AG) für das farbenfrohe Musical-Event „Life on Stage: Musicals and Message Mittelland“. Dieses bietet sechs wahre Lebensgeschichten in Musicalform plus einen Input von Gabriel Häsler, Musicalproduzent und Leiter von Netzwerk Schweiz. Die Non-Profit-Organisation mit Sitz in Aarau ist Veranstalter der Musical-Events. 13 […]

17.11.2022|

Widerstand gegen geplante Transgender-Gesetze in mehreren Ländern

Während Aktivisten die hormonelle Behandlung von „trans*-Minderjährigen“ fordern, melden sich Wissenschaftler, Mediziner und Bürger mit Kritik zu Wort.

USA: Wissenschaftler änderte nach Kritik an Falschbehauptungen seinen Artikel

Im Januar veröffentlichte der Researcher und Pro-Trans-Aktivist Dr. Jack Turban auf der Website Psychology Today einen Artikel mit dem Titel „Der Beweis für die gender-affirmative […]

12.11.2022|

Glaub nicht alles, was du liest!

„Fake News“ sind zu Recht gefürchtet und verachtet, doch leider kommen sie nicht selten vor. Derzeit laufen die Lebensschutz-Initiativen „Einmal drüber schlafen“ und „Lebensfähige Babys retten“, die von einem breit aufgestellten, politischen Komitee auf den Weg gebracht wurden. In den Medien wird oft einseitig und verfälschend über die beiden Initiativen berichtet.

Von Ursula […]

07.11.2022|

Protest gegen Genderideologie an französischen Schulen

In verschiedenen europäischen Ländern rufen besorgte Ärzte, Eltern und Politiker dazu auf, die Transgender-Beeinflussung von Minderjährigen zu stoppen und geschlechtsverändernde Experimente an Minderjährigen zu verbieten. In Frankreich hat der Verein „SOS Éducation“ eine Online-Petition lanciert, die bereits von mehr als 37`000 Personen unterzeichnet wurde.

„Nein zur Genderideologie, die Kinder glauben lässt, sie […]

05.11.2022|
Nach oben