Magazin: Kinderehen im Islam

Das neue Magazin 3/2017 ist erschienen und kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:
Braut wider Willen – Kinderehen im Islam
In den vergangenen Monaten ist, bedingt durch die Flüchtlingswelle v.a. aus islamischen Kulturkreisen, die Zahl der Zwangsehen mit Minderjährigen in der Schweiz sprunghaft angestiegen. Doch was ist die Grundlage dieser Kinderehen? Sind es kulturelle Einflüsse oder liegen diese geschlossenen Ehen mit Minderjährigen im Islam begründet?

Christoph Probst – Leben im Widerstand
Vor genau 75 Jahren, im Juni 1942, wurde die Widerstandsbewegung „Weisse Rose“ gegründet. Zu ihrem Kern gehörte neben den Geschwistern Scholl und Alexander Schmorell auch der Medizinstudent Christoph Probst. Wie seine Freunde bezahlte er seinen mutigen Einsatz gegen das Nazi-Regime mit dem Tod. Doch bis heute lebt sein Vermächtnis des Widerstands gegen verbrecherische Diktaturen weiter.

Subventionen als ethisches Steuerinstrument
Die Subventionspolitik des Bundes ist im Wandel. Mehrere christliche Kinder- und Jugendorganisationen müssen in Zukunft ihre Aus- und Weiterbildungsarbeit ohne Bundessubventionen durchführen. Andere Subventionen werden in gewissen Kantonen nur noch an Pflegeinstitutionen ausgerichtet, welche die Tätigkeit von Sterbehilfeorganisationen in ihren Mauern zulassen. Bedeuten diese Veränderungen eine bewusste Lenkung hin zu einer Gesellschaft mit neuen ideologischen Werten?

„Wert“-voller Sport?
In einer Grossfamilie aufgewachsen wurden uns Kindern Werte wie Arbeit, Respekt, Hartnäckigkeit, Kameradschaft und der Gebrauch des gesunden Menschenverstands mit auf den Weg gegeben. Diese Werte haben mich als Sportlerin während meiner gesamten Jugend begleitet, auf der Suche nach Erkenntnis und Selbstverwirklichung.

Bestellen Sie das aktuelle Magazin jetzt über unser Bestellformular:
Magazinbestellung hier klicken