Wenn der Mensch in Ordnung ist, ist es auch die Welt

Ein kleines Mädchen bat seinen Vater, mit ihm zu spielen. Dieser hatte aber keine Zeit und überlegte sich, womit er seine Tochter, die sich langweilte, beschäftigen könnte. Der Vater fand in einem Magazin eine Weltkarte, zerriss diese in kleine Teile und sagte dem Kind, es solle das Welt-Puzzle zusammensetzen. Doch schon bald wurde der Vater wieder gestört. Seine Tochter hatte die Karte schon nach wenigen Minuten richtig zusammengefügt. Der Vater konnte es kaum glauben und fragte seine Tochter, wie sie das geschafft habe. Darauf meinte das Kind: „Das war ganz einfach. Auf der Rückseite der Karte war ein Mensch abgebildet. Den habe ich zusammengesetzt. Und als er in Ordnung war, war es auch die Welt.“

Quelle unbekannt

2019-09-17T10:38:40+00:00 17.08.2019|