Gendern: „Warum denken Sie das?“

Der Schriftsteller Torsten Schulz und die Lingustin Luise Pusch haben im Zeit-Podcast „Warum denken Sie das?“ über das Gendern diskutiert. Luise Pusch, bekannt als die Begründerin der feministischen Linguistik, wiederholte ihre These, dass Frauen im Deutschen systematisch zum Verschwinden gebracht würden. Schulz, der in der DDR aufgewachsen ist, empfindet das Gendern als Angriff auf die […]

2021-12-20T08:24:31+01:0006.12.2021|

Bildung braucht „scholé“

Eile und Hektik halten Einzug in die Schule – und mit ihnen der Effizienzimperativ. Doch Lernen lässt sich nicht beschleunigen. Schule braucht Zeit. Eine Erinnerung an ihren Ursprung.

Von Carl Bossard

Die Schule hat einen wunderschönen Namen. Er stammt aus dem Altgriechischen. Aristoteles‘ geschliffener Begriff müsste Programm sein: scholé, was so viel wie Musse heisst. [1] Die […]

2018-12-03T13:14:27+01:0016.11.2018|

Vorträge: Bindung und Präsenz

„Eine sichere Bindung an Mutter und Vater macht Kinder stark und lebenstüchtig“, davon ist Regula Lehmann, Elterncoach und Leiterin Familienprojekte der Stiftung Zukunft CH überzeugt. Sicher gebundene Kinder besitzen mehr Selbstvertrauen und zeigen deutlich mehr Kompetenz im Umgang mit Herausforderungen als Kinder, die keine verlässlichen Beziehungen aufbauen konnten. Insbesondere Teenager brauchen eine hohe Präsenz ihrer […]

2018-11-14T08:23:00+01:0005.10.2018|
Nach oben