„Regeln des Koran sind wichtiger als die Gesetze“

Die aktuelle Umfrage des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN) zu Jugendkriminalität gibt Anlass zur Sorge über die Einstellung vieler junger Muslime in Deutschland.

Der Umfrage nach stimmen mehr als zwei Drittel der muslimischen Schüler (67,8 Prozent) der Aussage: „Regeln des Koran wichtiger als die Gesetze in Deutschland“ zu. Des Weiteren ergab die Umfrage, dass […]

02.05.2024|

Ethikerin kritisiert deutsche Umfrage zu Folgen von Abtreibung

IMABE-Direktorin Kummer: Veröffentlichte Ergebnisse der Elsa-Studie zu Schwangerschaftsabbrüchen nicht aussagekräftig, der bisherigen Studienlage widersprechend und nicht als Grundlage für gesetzliche Neuorientierung geeignet.

Mit Kritik an einer deutschen Umfrage, wonach sich eine Abtreibung langfristig nicht auf die psychische Gesundheit von Frauen auswirkt, hat sich die Wiener Bioethikerin Susanne Kummer zu Wort gemeldet. Die am Mittwoch vorgestellten Ergebnisse […]

13.04.2024|

Mehrheit der Palästinenser unterstützt Hamas

Die Terrororganisation Hamas geniesst breite Unterstützung unter Palästinensern. Dies zeigt eine am 20. März 2024 veröffentlichte Umfrage des Palästinensischen Zentrums für Politik und Meinungsforschung mit Sitz in Ramallah. Befragt wurden Palästinenser im Gazastreifen und in der Palästinensischen Autonomiebehörde.

Der Umfrage zufolge halten 71 Prozent der Befragten den Angriff der Hamas auf Israel […]

08.04.2024|

Abo-Kündigungen: „Tagesspiegel“ kehrt Gender-Sprache den Rücken

Die deutsche Zeitung „Tagesspiegel“ hört in der Druckausgabe mit der Gender-Sprache auf. Grund hierfür sind nach Medienberichten, dass die Gender-Sprache einer der Hauptgründe für Beschwerden und Abo-Kündigungen bei dem Berliner Blatt ist.

Die Ankündigung der Tageszeitung überrascht, nachdem sich die Redaktion des „Tagesspiegels“ vor zwei Jahren eine gendergerechte Sprache verpasst hat. Nun hätten die Journalisten des […]

04.12.2023|

Umfrage: Franzosen lehnen islamische Kleidung in Bildungseinrichtungen ab

77 Prozent der Franzosen lehnen das Tragen „weiter traditioneller Kleidung“ in den Instituten und Bildungseinrichtungen des Landes ab. Damit sind „Abaya“ (lange Kleider) für Frauen und „Gewänder“ für Männer gemeint. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Meinungsumfrage des französischen Marktforschungsinstituts „Ifop“ für „Radio Sud“. Diese wurde vom 20. bis 21. Juni 2023 […]

02.07.2023|

„Tschüss Genderstern!“: Zürcher Initiative kommt vors Volk

Ein überparteiliches Komitee reichte am 23. Mai 2023 die Volksinitiative „Tschüss Genderstern!“ bei der Stadt Zürich ein. Somit kommt es schweizweit zum ersten Volksentscheid über die umstrittene Gendersprache.

Wie das Initiativkomitee mitteilt, ist die Initiative eine Reaktion auf ein neues Sprachreglement des rot-grünen Zürcher Stadtrats. Seit Juni 2022 sind die Verlautbarungen der […]

26.05.2023|

Welche Rolle spielt der Glaube bei sozialer Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit?

Interaction, der Dachverband von 34 christlichen Hilfswerken in der Schweiz, hat im Rahmen seiner Kampagne StopArmut die sogenannte „GE-NA-Studie“ (Gerechtigkeit – Nachhaltigkeit) in Auftrag gegeben. Mit der wissenschaftlichen Studie will Interaction die Einstellung von Christinnen und Christen in der Schweiz, Deutschland und Österreich zu sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Nachhaltigkeit erforschen und wie sie sich diesbezüglich […]

25.01.2023|
Nach oben