Magazin: „Ich habe den Islam verlassen“

Das Magazin 1/2023 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Werte – Leitplanken für das Leben“ – Ralph Studer
Wir leben in herausfordernden Zeiten: Die Jugendgewalt nimmt zu; Menschen getrauen sich nicht mehr, ihre Meinung zu äussern; die Debattenkultur zu Themen wie Gender und Lebensschutz ist eng geworden; Respekt und Achtung vor den […]

10.01.2023|

Die Utopia-Methode

Klimaschutz, Gender Mainstreaming, Proteste gegen Sexismus und Rassismus: Verschiedene moralisch gut gemeinte Anliegen prägen unsere Öffentlichkeit. Das zeigt das aktuelle Buch „Die Utopia-Methode: Der neue Kulturkampf gegen Freiheit und Christentum“ von Giuseppe Gracia, Schweizer Schriftsteller, Journalist und Kommunikationsberater. Sein Blick hinter die Kulissen zeigt, dass ein alarmierender roter Faden diesen neuen Kulturkampf durchzieht.

Von Michael Freiburghaus

„Eine […]

17.07.2022|

Magazin: Die verlassene Generation

Das Magazin 3/2021 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Human being“ – Samuel Koch
Ich habe durch meinen schweren Unfall im Dezember 2010 bei „Wetten, dass…?!“ an Ansehen verloren. Zumindest sehe ich mich selbst nicht mehr gern an. Aber im Ernst: Die Art von Aufmerksamkeit, die ich durch meinen öffentlichen Unfall und […]

28.04.2021|

„Die Geschwindigkeit übernimmt den Zug‟

Medienarbeit in der heutigen Zeit gestaltet sich massiv anders als noch vor einigen Jahren. Giuseppe Gracia kann davon ein Lied singen: Er war zehn Jahre Bischofssprecher in Chur und gehörte zu den engen Vertrauten von Bischof Vitus Huonder. Nachdem in Chur nun bald der neue Bischof Joseph Maria Bonnemain sein Amt antritt, sind beide Seiten […]

15.03.2021|

Gesellschaft ohne Diskurs?

Die Medien werden oft als „vierte Gewalt im Staat“ bezeichnet. Zwar haben sie im Gegensatz zu Exekutive, Legislative und Judikative keine eigene Gewalt zur Änderung der Politik oder zur Verfolgung von Machtmissbrauch. Wie sehr sie dennoch Politik und Gesellschaft durch Berichterstattung und Diskussionen beeinflussen, zeigt sich in öffentlichen Debatten um Themen wie „Ehe für alle“, […]

11.05.2020|

Magazin: Das Frauenbild im Islam

Das Magazin 3/2020 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Gesellschaft ohne Diskurs?“ – Giuseppe Gracia
Die Medien werden oft als „vierte Gewalt im Staat“ bezeichnet. Zwar haben sie im Gegensatz zu Exekutive, Legislative und Judikative keine eigene Gewalt zur Änderung der Politik oder zur Verfolgung von Machtmissbrauch. Wie sehr sie dennoch Politik […]

25.04.2020|

Zunehmend repressives Klima

Am 29. Mai 2019 besetzten in Dresden Studenten die Bibliothek der Hochschule für bildende Künste, weil die Hochschulleitung sich weigerte, die Bibliotheksleiterin zu entlassen. Diese hatte bei den Kommunalwahlen als Parteilose für die AfD kandidiert. Der Fall ist leider kein Einzelfall. Immer wieder werden in Deutschland Professoren von Studenten gemobbt oder bedroht, weil sie angeblich […]

10.07.2019|

Meinungsfreiheit – eine Illusion?

Die Schweizer Bundesverfassung macht es eigentlich ganz klar. Art. 15 und 16 garantieren „Glaubens- … und Meinungsfreiheit“: „Jede Person hat das Recht, ihre Meinung … ungehindert zu äussern …“ Eigentlich? Denn dürfen wir in Zeiten, in denen kein Wert wichtiger scheint als Nicht-Diskriminierung und Political Correctness, wirklich noch offen unsere Standpunkte vertreten? Dürfen Christen zum […]

12.04.2018|
Nach oben