Gesellschaft ohne Diskurs?

Die Medien werden oft als „vierte Gewalt im Staat“ bezeichnet. Zwar haben sie im Gegensatz zu Exekutive, Legislative und Judikative keine eigene Gewalt zur Änderung der Politik oder zur Verfolgung von Machtmissbrauch. Wie sehr sie dennoch Politik und Gesellschaft durch Berichterstattung und Diskussionen beeinflussen, zeigt sich in öffentlichen Debatten um Themen wie „Ehe für alle“, […]

2020-06-02T09:44:13+02:0011.05.2020|

Magazin: Das Frauenbild im Islam

Das Magazin 3/2020 kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:

„Gesellschaft ohne Diskurs?“ – Giuseppe Gracia
Die Medien werden oft als „vierte Gewalt im Staat“ bezeichnet. Zwar haben sie im Gegensatz zu Exekutive, Legislative und Judikative keine eigene Gewalt zur Änderung der Politik oder zur Verfolgung von Machtmissbrauch. Wie sehr sie dennoch Politik […]

2020-04-27T14:17:32+02:0025.04.2020|

Zunehmend repressives Klima

Am 29. Mai 2019 besetzten in Dresden Studenten die Bibliothek der Hochschule für bildende Künste, weil die Hochschulleitung sich weigerte, die Bibliotheksleiterin zu entlassen. Diese hatte bei den Kommunalwahlen als Parteilose für die AfD kandidiert. Der Fall ist leider kein Einzelfall. Immer wieder werden in Deutschland Professoren von Studenten gemobbt oder bedroht, weil sie angeblich […]

2019-08-23T17:34:00+02:0010.07.2019|

Meinungsfreiheit – eine Illusion?

Die Schweizer Bundesverfassung macht es eigentlich ganz klar. Art. 15 und 16 garantieren „Glaubens- … und Meinungsfreiheit“: „Jede Person hat das Recht, ihre Meinung … ungehindert zu äussern …“ Eigentlich? Denn dürfen wir in Zeiten, in denen kein Wert wichtiger scheint als Nicht-Diskriminierung und Political Correctness, wirklich noch offen unsere Standpunkte vertreten? Dürfen Christen zum […]

2018-04-23T16:55:31+02:0012.04.2018|