Flüchtlingskrise: Betrug mit Sprachschulen

Das deutsche Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) stellt Strafanzeige gegen Sprachschulen. Dies berichtete das ARD-Mittagsmagazin am 15. März 2019 unter Berufung auf einen Sprecher der Behörde in Nürnberg. Bei diesen Anzeigen gehe es nach dem Bericht vor allem um Urkundenfälschung und Betrug. So würden mehr Teilnehmer abgerechnet, die nicht bei den Kursen anwesend seien, […]

2019-04-17T09:00:20+02:0026.03.2019|

Kriminalstatistik 2018: weniger Diebstahl, mehr Betrug

2018 hat die Polizei rund 112’000 Diebstähle registriert, was gegenüber dem Vorjahr einem Rückgang von 7,9 % entspricht. Seit dem Rekordjahr 2012 mit 219’000 Diebstählen ist die Zahl um mehr als 100’000 zurückgegangen. Verschiedene Straftatbestände nahmen jedoch zu. Beispielsweise hat sich der Straftatbestand Betrug gemäss den Ergebnissen des Bundesamtes für Statistik (BFS) im selben Zeitraum […]

2019-04-17T08:59:52+02:0025.03.2019|
Nach oben