Am Mittwoch, den 13. Oktober 2010 diskutiert Alexander Kähler in der PHOENIX RUNDE mit Lale Akgün (ehem. SPD-Abgeordnete), Burkard Dregger (CDU-Landesvorstand Berlin), Hans-Peter Raddatz (Islamforscher) und Gualtiero Zambonini (WDR-Integrationsbeauftragter) über das Thema „Integration – Gehört der Islam zu Deutschland?“
Mit seiner Aussage über die Stellung des Islams in Deutschland hat der Bundespräsident eine hitzige Diskussion entfacht. Nun hat sie CSU-Chef Horst Seehofer weiter angeheizt. Er will keine Zuwanderer aus „anderen Kulturkreisen“ mehr nach Deutschland lassen.

Christian Wulff (CDU) erklärte, neben den christlich-jüdischen Wurzeln gehöre inzwischen auch der Islam zu Deutschland. Während er für seine Rede Zustimmung von Opposition und Zentralrat der Juden erhält, ist die Union gespaltener Meinung.

Sendetermin: 13.10.2010, 22.15 – 23.00 Uhr, auf Phoenix.
Wiederholungen: Do, 14.10.10, 00.00 Uhr und Do, 14.10.10, 09.15 Uhr