About Beatrice Gall

This author has not yet filled in any details.
So far Beatrice Gall has created 201 blog entries.

„MobileCoach“: für einen sensiblen Umgang mit Alkohol

Das vom Bundesamt für Gesundheit geförderte mobiltelefonbasierte Programm „MobileCoach“ zur Reduktion des Rauschtrinkens bei Jugendlichen soll im Rahmen des nationalen Programms Alkohol technisch und inhaltlich weiter optimiert werden. Durch Fachstellen für Suchtprävention in der deutschsprachigen Schweiz wurde es bereits im Schuljahr 2017/18 bei ca. 1‘200 Schülern in mindestens 100 Schulklassen an Berufsfach- und Mittelschulen implementiert. […]

2018-10-03T09:43:30+00:00 17.10.2018|

Wie viel Fremdbetreuung ist ok für mein Kind?

Mit dem Faltflyer „Kita-Ampel“ informiert Zukunft CH neu Eltern über Standards, die Kindern ein glückliches und stressarmes Aufwachsen ermöglichen sollen. Der Prospekt in Form einer Checkliste basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen. Als Grundlage dient die Kinderkrippen-Ampel der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie und Familientherapie DGKJF.

Mit dieser wichtigen Entscheidungshilfe bieten renommierte Fachleute wie der Psychologe Serge […]

2018-10-04T13:04:11+00:00 15.10.2018|

Gender Studies: Sparen ohne Verlust

Das Budget der Philosophisch-Historischen Fakultät der Universität Basel wird um knapp drei Prozent gekürzt. Betroffen sind auch die umstrittenen Gender Studies. Die Stelle von Prof. Dr. Andrea Maihofer, Leiterin des Gender-Instituts, die 2018 in Pension geht, wird nicht mehr neu besetzt. Künftig soll eine „Brückenprofessur“ die Gender Studies mit der Kulturanthropologie zusammenfassen.

Trotz Kritik von […]

2018-10-03T09:06:55+00:00 10.10.2018|

Pascal Bruckner: Weg vom Vorwurf der „Islamophobie“

Das klare Votum im Kanton St. Gallen gegen jede weitere Duldung des islamischen Verhüllungszwanges für Frauen ist ein klares Zeichen für erfreulichen Gesinnungswandel. Lange wurde gebilligt, was teils sogar unter dem Beifall gewisser Feministinnen praktiziert wurde, die sich unter der Burka so „ganz als Frauen fühlten, weil ihnen kein Mann etwas wegschauen konnte.“ Dies geht […]

2018-10-04T16:19:58+00:00 09.10.2018|

Baden-Württemberg: Zahl der Muslime stärker gestiegen als prognostiziert

Die Zahl der Muslime ist in deutsches Baden-Württemberg aufgrund des Flüchtlingszustroms in den vergangenen Jahren stärker angestiegen, als es noch vor Jahren erwartet wurde. Die Landesregierung schätzt, dass inzwischen mindestens 812‘000 Menschen muslimischer Herkunft im Südwesten leben, berichten die „Stuttgarter Nachrichten“ vom 24. September 2018. Dies würde einem Anstieg von 35 Prozent gegenüber dem Jahr […]

2018-10-03T06:52:53+00:00 04.10.2018|

Umgebaute Kirche als Moschee eröffnet

Im Hamburger Stadtteil Horn wurde am 26. September 2018 nach knapp fünfjährigem Umbau die ehemals evangelische Kapernaum-Kirche als Moschee vom islamischen Zentrum Al-Nour neu eröffnet. Zu der „Feier“ sind laut deutschen Medien neben einem Vertreter des Hamburger Senats und dem Vorsitzenden des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, auch Repräsentanten der evangelischen Kirche gekommen, berichtete der […]

2018-10-03T07:12:28+00:00 03.10.2018|

St. Gallen: Rachid Nekkaz will Bussen für Rechtsbruch übernehmen

Nachdem die Gesichtsverschleierung im Kanton St. Gallen seit dem 2. September 2018 verboten ist, will der französische Immobilienhändler algerischen Ursprungs Rachid Nekkaz am 3. Oktober in Begleitung einer verschleierten Frau nach St. Gallen reisen. Dort will er erklären, dass er die Bussen von verschleierten Frauen in St. Gallen übernehmen werde.

Gegenüber RADIO TOP vom 29. […]

2018-10-01T19:49:05+00:00 01.10.2018|

Warum Kopfball eher etwas für Männer als für Frauen ist

Und es gibt sie doch: die Unterschiede zwischen Mann und Frau. Dass beide Geschlechter von Natur aus unterschiedlich ausgestattet und konzipiert sind, zeigt ein weiteres Mal eine aktuelle Studie zum Thema Fussball. Der Sport erfreut sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit gerade bei Frauen. Die Freude dürfte jedoch beim Kopfball aufhören. Denn: Fussballspielerinnen erleiden […]

2018-10-15T15:43:31+00:00 26.09.2018|

Handschlag: Ja oder nein?

Die Diskussion in Europa um den Handschlag geht weiter. Im schwedischen Uppsala entschied das Arbeitsgericht in einem Prozess um einen verweigerten Handschlag zugunsten der Muslimin Farah Alhajeh und sprach ihr Entschädigung zu. Das berichtete das schwedische Online-Portal „SVT NYHETER“ am 15. August 2018.

Bei einem Bewerbungsgespräch vor zwei Jahren verweigerte die 24-jährige Alhajeh ihrem potentiellen Arbeitgeber […]

2018-10-15T15:43:13+00:00 26.09.2018|