Über Beatrice Gall

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Beatrice Gall, 285 Blog Beiträge geschrieben.

DenkBar zu Klimaschutz, Lebensschutz und Gleichstellung

Die DenkBar der Schweizerischen Evangelischen Allianz lädt zu ihrem ersten öffentlichen Anlass ein und greift am 30. Januar 2020 im Vineyard Community Center in Olten das Thema „Christliche ÜberzeugungstäterInnen ‒ Gespräch über politischen Aktivismus auf. Zu drei aktuellen Diskussionen – Klimaschutz (Klimastreik), Lebensschutz (Marsch fürs Läbe) und Gleichstellung von Mann und Frau (Frauenstreik) – stellt […]

2019-12-06T03:57:12+01:0006.01.2020|

Liberale Muslime: islamophob?

Liberale Muslime werden in einer EU-finanzierten Studie als „islamophob” bezeichnet. 126’951 Euro teuer war der „Europäische Islamophobie-Report“, der durch das EU-Programm „Zivilgesellschaftlicher Dialog zwischen der EU und der Türkei“ (CSD-V) finanziert wurde. Herausgeber sind die österreichischen Politikwissenschaftler Farid Hafez und Enes Bayrakli sowie die Stiftung für politische wirtschaftliche und gesellschaftliche Forschung (Seta) aus Ankara. Die […]

2019-12-20T15:45:52+01:0021.12.2019|

Zensur am Stammtisch?

Sollte das Stimmvolk am 9. Februar 2020 die Erweiterung der Rassismus-Strafnorm um das Kriterium der sexuellen Orientierung annehmen, könnte künftig auch nur eine in Stammtischgesprächen geäusserte Kritik an Homosexualität ins Visier der Strafverfolgung geraten. In der Ständeratsdebatte vom 28. November 2018 beschwichtigte der SP-Vertreter Claude Janiak, die Meinungsäusserungsfreiheit an Stammtischen sei „nicht in Gefahr“. Sein […]

2020-01-09T13:17:12+01:0018.12.2019|

Was es an Weihnachten wirklich zu feiern gibt

Das Wort „Weihnachten“ lässt bei den meisten Leuten die Augen strahlen. Familienfeier, Geschenke, festliches Essen bei Kerzenschein und Tannenbaum … Dass es an Weihnachten ursprünglich mal um etwas ganz anderes ging, ist allerdings vielen nicht mehr so präsent. Das Buch „In der Krippe kein Lametta“ nimmt den Leser anhand von witzigen Illustrationen und pointierten Texten […]

2020-01-07T14:41:01+01:0017.12.2019|

Geschenkideen für Weihnachten gesucht?

Alle Jahre wieder stehen wir vor derselben Frage: Was schenken wir unseren Liebsten zu Weihnachten? Gerade im Dezember sind Geschenkideen gefragt. Da hilft Zukunft CH mit dem „Tischkalender für Ehepaare“ weiter. Die zwölf Panoramakarten im praktischen Klappständer mit kurzen Impulsen für den Alltag schmücken durch ihr ansprechendes Design Tisch oder Kommode und laden zum Verschenken […]

2020-01-07T14:41:30+01:0011.12.2019|

Tag der menschlichen Solidarität

Am 20. Dezember 2019 findet der jährliche internationale Tag der menschlichen Solidarität statt. Dieser Tag soll an den Wert des gemeinsamen Agierens erinnern und die Solidarität mit armen und unterdrückten Menschen zu fördern. Seinen Ursprung hat der Tag in der Erklärung, die beim Millenniumsgipfel 2000 verabschiedet worden war. Darin hatten die Staats- und Regierungschefs erklärt, […]

2020-01-07T14:41:57+01:0010.12.2019|

BAMF-Chef warnt vor andauernder Armut von Zuwanderern

Der Präsident des deutschen Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge, Hans-Eckhard Sommer, warnt vor dauerhafter Armut von Asylsuchenden. Das berichtet die „Welt“ vom 27. November 2019 unter Berufung auf die Funke-Zeitungen. „Das kann nicht gut für die Gesellschaft sein, wenn die Menschen dauerhaft in Deutschland bleiben sollen“, sagt Sommer. „Es droht dann nämlich die Gefahr, dass […]

2020-01-07T15:40:32+01:0003.12.2019|

Schweizweite Mahnwache für Verfolgte

In 26 Orten finden am 12. Dezember 2019 um 18 Uhr Mahnwachen statt. Die Menschenrechtsorganisation Christian Solidarity International ruft dazu auf, sich mit den Menschen zu solidarisieren, die wegen ihres Glaubens bedrängt und verfolgt werden. Die erste Mahnwache für Glaubensverfolgte fand 2012 in drei Städten statt. Bei der achten Mahnwache in Folge beteiligen sich nun […]

2020-01-07T15:39:36+01:0002.12.2019|

Die mässigende Kraft

Im Interview mit der aktuellen Ausgabe des Magazins „Zukunft CH“ (6/2019) erklärt der Schweizer Philosoph Michael Rüegg den unverzichtbaren Beitrag des christlichen Glaubens für eine freie Gesellschaft. Rüegg beschreibt die zusehends nihilistisch geprägte Gesellschaft als überfordert, den unaufhaltsamen technischen und wissenschaftlichen Fortschritt „in menschenfreundliche Bahnen zu lenken“. Daraus resultieren laut dem Philosophen auch politische Orientierungslosigkeit […]

2020-01-07T15:39:22+01:0027.11.2019|

Indien: Proteste gegen Gewalt

In Indien sind Christen auf die Strasse gegangen, um gegen die Zunahme der gewalttätigen Angriffe gegen Kirchen und einzelne Gläubige zu protestieren. Die Gewalt habe „alarmierende“ Ausmasse erreicht, so eine der Aussagen. Unterdessen überraschte der Minister für Minderheiten mit der Aussage, Indien sei „ein Himmel für religiöse Minderheiten“.

Einschränkung christlicher Aktivitäten versus hinduistische Bekehrungskampagne: Aus dem […]

2019-12-13T06:16:03+01:0019.11.2019|