Über Beatrice Gall

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Beatrice Gall, 913 Blog Beiträge geschrieben.

Die Utopia-Methode

Klimaschutz, Gender Mainstreaming, Proteste gegen Sexismus und Rassismus: Verschiedene moralisch gut gemeinte Anliegen prägen unsere Öffentlichkeit. Das zeigt das aktuelle Buch „Die Utopia-Methode: Der neue Kulturkampf gegen Freiheit und Christentum“ von Giuseppe Gracia, Schweizer Schriftsteller, Journalist und Kommunikationsberater. Sein Blick hinter die Kulissen zeigt, dass ein alarmierender roter Faden diesen neuen Kulturkampf durchzieht.

Von Michael Freiburghaus

„Eine […]

2022-08-09T08:47:34+02:0017.07.2022|

Spielerin fordert Schluss mit „Frauenfussball“

Derzeit läuft noch bis Ende Juli die Fussballeuropameisterschaft der Frauen. Beim Fussball handelt es sich um eine Sportart, die jedoch oft mit dem männlichen Geschlecht assoziiert wird. Nicht zufällig denken die meisten zuerst an Messi, Ronaldo, Neymar anstatt an Spielerinnen wie Almuth Schult, Giulia Gwinn oder Laura Freigang. In der Geschichte des Fussballs durften Frauen […]

2022-08-09T08:47:21+02:0016.07.2022|

Deutschland: Unbefristeter Aufenthalt für illegale Flüchtlinge

Am 6. Juli 2022 hat Deutschland einen umstrittenen Gesetzentwurf zugunsten illegaler Flüchtlinge verabschiedet. Demnach will die deutsche Regierung, dass sogenannte geduldete Ausländer eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis bekommen. 130’000 geduldete Migranten, welche bis zum Stichtag 1. Januar 2022 mindestens fünf Jahre in Deutschland ohne Niederlassungserlaubnis gelebt haben, sollen somit von diesem System profitieren. „Diesen Menschen, die durch […]

2022-07-12T15:22:37+02:0013.07.2022|

Taufverbot im Genfersee: Freikirchen legen Rekurs ein

Zwei evangelische Freikirchen legen beim Genfer Gericht Berufung ein, nachdem ihre Anträge auf eine Genehmigung für Taufen an öffentlichen Stränden abgelehnt worden sind. Eine Entscheidung wird in einigen Wochen erwartet. Die Schweizerische Evangelische Allianz (SEA-RES) und ihre Genfer Sektion, das Réseau évangélique de Genève (REG), zeigten sich erschüttert darüber, dass Genf – die Hauptstadt der Menschenrechte […]

2022-08-09T08:47:09+02:0012.07.2022|

Bern: Hunderte Demonstranten fordern Gerechtigkeit für Verfolgte

500 Holzkreuze, 1000 Rosen und eine lange Liste mit Namen von Opfern: Die Szenerie auf dem Bundesplatz in Bern war bedrückend und zeigte dennoch nur die Spitze des Eisbergs. Jährlich sterben weltweit über 5000 Christen wegen ihres Glaubens. Religionsunabhängig nimmt die Zahl der Verfolgten stark zu. Rund 500 Menschen folgten angesichts dieser traurigen Realität dem […]

2022-08-09T08:46:48+02:0011.07.2022|

Pink Cross fordert Mehreltern- und Leihmutterschaft

Dass Ehe für alle nicht die letzte Forderung sein würde, war von Anfang an klar. Wie erwartet verlangte die Organisation Pink Cross am 1. Juli 2022, pünktlich zum Inkrafttreten der Ehe für alle, die Legalisierung der Leihmutterschaft.

Ein Kommentar von Regula Lehmann

Die Forderungen der LGBTIQ-Aktivisten nehmen kein Ende. In ihrem neuen Familienpapier vom 1. Juli 2022 […]

2022-08-09T08:46:34+02:0009.07.2022|

Gendersprache: „Ist mir egal“

Immer wieder führen Medienanstalten Umfragen durch, um die Beliebtheit der Gendersprache herauszufinden. Die telefonische Umfrage der Oberpfalz-Medien, die an rund 1000 Mediennutzern durchgeführt wurde, stellte heraus, dass Genderbefürworter weiterhin eine deutliche Minderheit von 14 Prozent darstellen. Die Befragung bezog sich auf Verwendung von Gendersprache in den oberpfälzer Tageszeitungen „Der neue Tag“, „Amberger Zeitung“ und „Sulzbach-Rosenberger […]

2022-08-09T08:46:28+02:0008.07.2022|

Schweiz: „Diffusere Bedrohung“ durch Dschihadismus

Der Nachrichtendienst des Bundes (NDB) hat seinen neuen Lagebericht „Sicherheit Schweiz 2022“ kürzlich veröffentlicht. Darin erklärt er u.a., dass die dschihadistische Terrorbedrohung für die Schweiz erhöht bleibt.

„Der ‚Islamische Staatʻ und die al-Qaida sind die wichtigsten Exponenten der dschihadistischen Bewegung in Europa und damit auch für die Terrorbedrohung der Schweiz massgeblich“, so der NDB. Doch seit […]

2022-08-09T08:46:12+02:0006.07.2022|

„Tauben sind Vegetarier:innen“

Funk, das gemeinsame Online-Projekt von ARD und ZDF, hat seine Liebe für Tauben entdeckt. Auf einer Infokachel bei Instagram gab es Informationen zu Haus- und Strassentauben, ihrer Brutzeit und ihren Essensvorlieben. „Tauben sind Vegetarier:innen“ stand dort ausserdem zu lesen. Die hämischen Kommentare folgten auf den Fuss: „Vegetarier gendern, damit sich auch queer Tauben inkludiert fühlen“, […]

2022-08-09T08:46:05+02:0006.07.2022|

Polen: Zaun an der Grenze zu Belarus fertig

Polen hat den 187 Kilometer lange Zaun von 5,5 Metern Höhe an der Grenze zu Belarus fertiggestellt. Der Zaun dient dem Grenzschutz und soll die inzwischen stark angestiegene illegale Einreise von Flüchtlingen verhindern. Im vergangenen Spätsommer und Herbst 2021 hatten Tausende von ihnen versucht, über Belarus in die EU zu kommen. Daraufhin beschuldigte die EU […]

2022-08-09T08:45:56+02:0005.07.2022|
Nach oben