Christen in Peking müssen sich während der Olympiade bedeckt halten

Während die Olympischen Winterspiele diese Woche beginnen, sagen Kirchenleiter in Peking, dass sie sich darauf vorbereiten, sich bedeckt zu halten, um Konflikte mit den chinesischen Behörden zu vermeiden, berichtet die Menschenrechtsorganisation Open Doors.

„Wir wissen, dass wir während einer solchen Veranstaltung nicht ‘aktiv’ sein dürfen‟, sagt Pastor Huang (alle Namen geändert) aus Peking. „Wir wissen, wie […]

2022-02-22T17:19:34+01:0004.02.2022|

Olympische Spiele: Vergabe an Menschenrechts-Standards binden

Wie Kathpress, österreichische Nachrichtenagentur, berichtet, kritisierte die Diözesansportgemeinschaft Österreichs (DSGÖ) die Situation von Uiguren und von Christen in China.

Österreichs Kirchensportler von der DSGÖ freuten sich auf die am 4. Februar beginnenden Olympischen Winterspiele in Peking – aber nur bedingt. Denn die Corona-Pandemie würde zu Spielen „in einer Blase“ führen, wofür man natürlich aufgrund von […]

2022-02-14T13:38:19+01:0031.01.2022|
Nach oben