Linksradikale stören „Demo für Alle“-Vortrag

Am 16. Mai 2019 wurde an der Universität Bonn ein Vortrag von Alexander Tschugguel, dem Organisationschef des Wiener „Marsches für das Leben“ von rund 200 Linksdemonstranten gestört. Darüber hat das Nachrichtenportal kath.net am 22. Mai berichtet.

Der Vortrag wurde vom Aktionsbündnis „Demo für Alle“ organisiert. Dessen Vorsitzende, Hedwig von Beverfoerde, […]

23.05.2019|

„Antisemitismus ist breiter als berichtet“

Bei einer Tagung der EU-Kommission 29. November 2016 in Brüssel mit religiösen Führungspersönlichkeiten sprachen hochrangige Vertreter von Christentum, Judentum und Islam über Migration, Integration und europäische Werte. Im Gespräch mit „Radio Vatikan“ sagte Wiens neuer Oberrabbiner Arie Folger, bei einer solchen Debatte würden sich die religiösen Führungspersönlichkeiten gewissermassen „in einem Echoraum“ befinden, „wo man mit […]

05.12.2016|
Nach oben