Infoblatt: Muezzinruf in Europa

Die Zahl der Moscheen in Europa, welche ihre Lautsprecher nun für den islamischen Gebetsruf benutzen, stieg in den letzten Jahren rasant an. Das Beispiel aus Köln, der Millionenmetropole am Rhein, sorgte im Herbst 2021 für viel Wirbel. Seit dem 8. Oktober 2021 dürfen Muslime dort unter dem Deckmantel der Religionsfreiheit über Lautsprecher zum Freitagsgebet am […]

2022-05-09T08:42:45+02:0007.12.2021|

Infoblatt: Islam und Homosexualität

In den meisten islamischen Ländern werden Homosexuelle seit Jahrhunderten beschimpft, verfolgt, bedroht, ins Gefängnis gesteckt, physisch attackiert und manchmal, basierend auf der Scharia (islamisches Gesetz), getötet. Dies geschieht schon seit der Entstehung des Islam. Das islamische Strafrecht der Scharia beinhaltet spezielle Kapitel über Homosexualität sowie die Art, wie Homosexuelle im Islam bestraft werden müssen. Mancherorts […]

2022-03-01T09:35:54+01:0018.10.2021|

Angstkultur im Islam

Angst ist ein grundlegendes Thema im Islam. Die Scharia umfasst alle Lebensbereiche der Muslime. Dadurch bildet sich automatisch der Rahmen für eine bedingungslose Bereitschaft, alles für den Islam tun zu wollen. Die eigenen Wünsche und Bedürfnisse werden gelähmt, es zählt nur, was Allah und Mohammed vorschreiben. Entsprechend ist das Leben eines Muslims von einem Netz […]

2021-01-03T22:53:47+01:0024.06.2020|

Infoblatt: Taqiyya

Ein besonders heikles Kapitel in der weltanschaulichen Auseinandersetzung mit dem Islam, noch mehr für das persönliche Verhältnis zu Muslimen, bildet deren Zulassung von Lügen, ja die Verpflichtung zu solchen, wenn sie der islamischen Sache nützlich sind. Dieses Verhalten wird in der islamischen Fachsprache als „taqiyya“ bezeichnet.

Download unter: www.zukunft-ch.ch

2020-06-02T09:39:04+02:0031.07.2019|
Nach oben