Corona-Massnahmen verschärfen Spielsucht

Durch die Corona-Massnahmen hat sich das Problem der Spielsucht deutlich verschärft. Grund ist der Umstieg von Spielenden auf Online- Angebote wegen des Lockdowns oder wegen geschlossener Spielstätten. Online-Glücksspiele seien jedoch noch problematischer als physische Spielstätten, so eine Analyse von GREA (Groupement romand d’Etudes des addictions) und „Sucht Schweiz“: Die Angebote sind permanent verfügbar, der Bezug […]

2020-12-24T16:02:30+01:0011.12.2020|

Belgien: Partei plant islamischen Staat

Im Oktober 2018 wird bereits zum zweiten Mal die muslimische Partei „Islam“ bei den dann anstehenden Kommunalwahlen antreten. Die Partei tritt in 28 von insgesamt 589 Gemeinden landesweit an und ist in Brüssel auf 14 von 19 möglichen Listen, so die Aussagen der Partei auf ihrer Webseite. Wie Zukunft CH im Infodienst Januar 2013 bereits […]

2018-08-06T08:59:00+02:0009.07.2018|
Nach oben