Petition: Keine israelfeindliche Zensur bei Arte und WDR!

„Auserwählt und ausgegrenzt – Der Hass auf Juden in Europa“ ist eine 90-minütige Dokumentation über „Antisemitismus in Europa“. Arte und der WDR haben zwar 165.000 Euro für diese Dokumentation bezahlt, weigern sich aber, diese auszustrahlen. Zensieren Arte und der WDR Inhalte, die nicht ausreichend israelfeindlich sind? Diese Frage wird derzeit von verschiedener Seite gestellt. Protestieren […]

2017-06-28T14:21:10+02:0016.06.2017|

Philosophieprofessor entlassen wegen Haltung zu Abtreibung

Die Katholische Universität Löwen (Université catholique de Louvain UCL) hat nach Berichten belgischer und französischer Medien den Philosophieprofessor Stéphane Mercier entlassen, weil er mehrere Hundert Studenten sein philosophisches Argumentarium gegen die Abtreibung studieren liess. Darin wird Abtreibung als „Mord an einer unschuldigen Person“ bezeichnet. Der Professor hatte den Studenten zuvor basierend auf wissenschaftlichen Befunden dargelegt, […]

2017-11-21T15:00:20+01:0006.04.2017|

Frankreich kriminialisiert Pro-Life-Internetseiten

Internetseiten, die Frauen von einer Abtreibung abhalten wollen, sind von nun an in Frankreich verboten. Eine entsprechende Gesetzvorlage der sozialistischen Regierung fand eine Mehrheit im Parlament.

Von Mathias von Gersdorff

Das Gesetzesprojekt kommt aus dem Gleichstellungsministerium, welches unter der Leitung der Sozialistin Laurence Rossignol steht. Abtreibung sei ein Recht der Frau, und man dürfe keinen „moralischen Druck“ […]

2017-11-21T15:00:24+01:0028.12.2016|