(Alp)Traumland Schweiz

Anlässlich des europäischen Tages gegen Menschenhandel vom 18. Oktober 2017 präsentiert ACT212 in Bern eine kleine Ausstellung mit dem Titel „(Alp)Traumland Schweiz“.

Damit möchte das Beratungs- und Schulungszentrum Menschenhandel und sexuelle Ausbeutung ACT212 dem Thema Menschenhandel Raum geben und auch seine Arbeit vorstellen.

Menschen kommen in unser Land in der Hoffnung auf ein besseres Leben, lassen sich […]

2017-10-24T08:03:33+00:00 15.10.2017|

Haushaltsgrössen in der Schweiz seit dem Jahr 2000 fast unverändert

Ende 2016 gab es in der Schweiz rund 3,7 Millionen Privathaushalte. In gut einem Drittel dieser Haushalte lebt nur eine Person, das entspricht 16 Prozent der ständigen Wohnbevölkerung die in einem Einpersonenhaushalt leben. In knapp einem Drittel der Haushalte leben zwei Personen, das entspricht 29 Prozent der ständigen Wohnbevölkerung. Die durchschnittliche Haushaltsgrösse betrug Ende 2016 […]

2017-11-21T15:00:14+00:00 10.10.2017|

„Scharia-Tourismus“ wächst stark

Während Flugzeuge aus dem Westen die Stadt Mekka in Saudi-Arabien nicht einmal überfliegen dürfen, weil unter den Passagieren Nichtmuslime (Unreine laut Sure 9:28) sitzen könnten, fördern europäische Länder mitten in Europa, darunter auch die Schweiz, den „Halal-Tourismus“ für strenggläubige Muslime, die ihren Urlaub strikt nach islamischen Regeln gestalten wollen. Die Zahl der Touristen aus Saudi-Arabien […]

2017-10-09T10:21:11+00:00 20.09.2017|

Verhüllungsinitiative: Nur noch 5’000 Unterschriften fehlen!

Während in Österreich am 1. Oktober 2017 offiziell das Verhüllungsverbot bereits eingeführt wird, läuft in der Schweiz noch bis zum 15. September die Sammelfrist für die Volksinitiative „Ja zum Verhüllungsverbot“. Aktuell fehlen den Initianten noch knapp 5’000 Unterschriften. In den letzten Wochen erhielten die Initianten noch viel Unterstützung. Nach zahlreichen Sonderschichten, welche die Geschäftsstelle des […]

2017-09-14T13:57:56+00:00 06.09.2017|

Dank- Buss- und Bettag: Ein Gebet voraus

„Ein Gebet voraus“: Unter diesem Titel gestalten Christen aus der ganzen Schweiz am 16. September 2017 bereits zum dritten Mal einen nationalen Anlass zum Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag. Christen aller Denominationen sind eingeladen, gemeinsam auf den Bettag hinzuweisen und für unser Land zu beten.

Zu den Trägern der Veranstaltung zählen unter anderem der Schweizerische Evangelische […]

2017-09-19T07:51:52+00:00 05.09.2017|

EU-Rahmenabkommen: Die verschwiegene politische Revolution

Das vom Bundesrat geplante Rahmenabkommen EU-Schweiz wäre keine Weiterentwicklung des bilateralen Weges, sondern eine Revolution, welche das politische Selbstverständnis und die Souveränität der Schweiz aushebelt.

Eric Gujer warb in einem Kommentar vom 25. August 2017 in der NZZ für ein Rahmenabkommen der Schweiz mit der EU. Damit, so der Chefredaktor der renommiertesten Schweizer […]

2019-03-21T15:07:16+00:00 30.08.2017|

Gender: Schweiz sabotiert Menschenrechte

Der UNO-Menschenrechtsrat hat eine wichtige Resolution zum Schutz der natürlichen Familie verabschiedet. Die Schweiz stimmte gegen die Resolution, weil diese andere Formen von „Familien“ ausschliesst und so der Gender-Ideologie widerspricht. Aber: Wenn Menschenrechte alles und jedes schützen sollen, schützen sie am Ende gar niemanden mehr.

Von Dominik Lusser

Endlich wieder mal eine erfreuliche Nachricht für Familien […]

2017-08-21T11:09:12+00:00 14.08.2017|

Bruder Klaus feiern

Am 19. August 2017 veranstaltet der Verein „Die Schweiz mit Bruder Klaus“ im Flüeli Ranft eine nationale Gedenkfeier zum 600. Geburtstag von Niklaus von Flüe. Nachdem der Bundesrat Mitte 2016 bekannt gegeben hatte, auf eine nationale Gedenkveranstaltung zu verzichten, bildete sich eine vorwiegend aus der Innerschweiz stammende Gruppe, die sich zur Aufgabe gemacht hat, eine […]

2017-08-21T11:01:11+00:00 12.08.2017|

Neutralität schafft Frieden

Die Schweiz wird für ihre Vermittlerrolle in internationalen Konflikten nach wie vor sehr geschätzt. Die Rolle der Schweiz sei „absolut essenziell“, sagte der neue Uno-Generalsekretär António Guterres bei seinem ersten offiziellen Besuch im April 2017 in Bern. Und beim Empfang des Schweizer Botschafters im März 2017 erklärte der russische Präsident Vladimir Putin in Moskau: „Wir […]

2017-08-14T17:37:54+00:00 01.08.2017|

Nationaler Gebetstag 2017

Am 1. August 2017 findet von 10 bis 16 Uhr wieder der „Nationale Gebetstag“ in Schachen, Aarau, statt. Unter dem diesjährigen Motto „Aufbruch – verlass deine Komfortzone“ versammeln sich tausende Christen aller Konfessionen, um gemeinsam ein Fest für Gott zu feiern und für die Schweiz zu beten. „Dabei geht es darum, dass wir Christen endlich […]

2017-08-02T08:19:42+00:00 26.07.2017|