Video: „Was ist die Burka?“

Durch die Volksinitiative „Ja zum Verhüllungsverbot“ rückt das Thema Burka/Nikab wieder vermehrt in die Öffentlichkeit. Viele Fragen stehen im Raum: Fällt das Burka-Tragen unter das Recht auf freie Religionsausübung? Ist die Burka nur ein Stück Stoff oder steckt mehr dahinter? Was es damit auf sich hat, erfahren Sie im neuen Erklärvideo von Zukunft CH.
[…]
2021-04-28T13:09:33+02:0012.02.2021|

Dänemark: Predigten nur noch auf Dänisch

In Dänemark sollen zukünftig alle religiösen Predigten nur noch in dänischer Sprache stattfinden. Die sozialdemokratische Regierung will dazu einen Gesetzesvorschlag im Februar 2021 im Parlament einbringen. Dies ist im Ende 2020 herausgegebenen Rechtsprogramm 2020/2021 angegeben. Regierungschefin Mette Frederiksen hat das geplante Gesetz als gezielte Massnahme gegen islamische Hassprediger begründet, da Dänemark ein Problem mit einreisenden […]

2021-02-25T14:48:14+01:0008.02.2021|

Weltverfolgungsindex: Christenverfolgung erneut zugenommen

Die globale Coronavirus-Pandemie hat die systemische Diskriminierung, Ungleichbehandlung und Verfolgung, der allein in den 50 führenden Ländern des Weltverfolgungsindex (WVI) 309 Millionen Christen ausgesetzt sind, verdeutlicht und verschärft. Dies ist einer der Haupttrends im aktuellen Bericht, der die Verfolgung und Diskriminierung von Christen weltweit dokumentiert.

Der Index, der jährlich im Januar vom Hilfswerk Open Doors […]

2021-02-25T14:46:48+01:0005.02.2021|

Religionen in der Schweiz: Weniger Reformierte und Katholiken, mehr Personen ohne Religionszugehörigkeit

2019 gehören 29 Prozent der Wohnbevölkerung in der Schweiz ab 15 Jahren keiner Religionsgemeinschaft an. Das entspricht einer hohen Zunahme, denn im Jahr 2000 waren es erst 11 Prozent. Das zeigen die am 26. Januar 2021 veröffentlichten Resultate der Strukturerhebung des Bundesamtes für Statistik (BFS) für das Jahr 2019.

Personen, die keiner Religionsgemeinschaft mehr angehören, […]

2021-02-25T14:46:57+01:0031.01.2021|

Online-Vortrag „Ist der Islam mit unserer Demokratie vereinbar?“

Am 26. Januar 2021 um 20 Uhr veranstaltet Zukunft CH einen Online-Vortrag zum Thema „Ist der Islam mit unserer Demokratie vereinbar?“ mit Fabienne Alfandari, Präsidentin der Association Suisse Vigilance Islam, und François Billet de Lochner und Constance Prazel von Liberté Politique. Der Vortrag findet auf Deutsch und Französisch statt.

Eine Anmeldung zum Vortrag ist bis 22. […]

2021-01-25T17:02:09+01:0014.01.2021|

Nigeria: Bischof äussert sich nach Weihnachtsattacken

Trotz der jüngsten gewalttätigen Übergriffe auf christliche Gemeinden in Nigeria an Weihnachten sieht Bischof Oliver Dashe Doeme aus Maiduguri die islamistische Gewalt zum Scheitern verurteilt. „Boko Haram wird uns niemals unseren Glauben nehmen. Vergangenes Jahr hatten wir in meiner Diözese mehr Katholiken als vor Beginn der islamistischen Anschläge. Über 200 Kirchen wurden niedergebrannt, ebenso einige […]

2021-02-05T04:21:39+01:0012.01.2021|

Nachfrage nach Halal-Kosmetik steigt

Immer mehr Schweizer und europäische Unternehmen setzen auf halal-zertifizierte Kosmetik als Antwort auf die steigende Nachfrage nach für Muslime „reinen“ Produkten. Nach dem Prognosenbericht „Market Research Report“ des Marktforschungsinstitutes „Future Markets Insights“ in London verzeichnen Halal-Produkthersteller ein beachtliches Verkaufswachstum. So gibt es bereits mehrere grössere Unternehmen aus der Schweiz und Europa, die auf muslimischen Märkten […]

2021-02-05T04:21:01+01:0010.01.2021|

Der leise Dschihad: Muslim-Bruderschaft ändert ihre Angriffstaktik

Es ist still geworden um die Muslim-Bruderschaft, einst als grösste aller islamistischen Bewegungen bekannt. Doch im Stillen wird der Kampf zur Ausbreitung des Islam weitergeführt.

Dr. Heinz Gstrein, Orientalist

Von Ägypten aus war die Muslim-Bruderschaft vor bald 100 Jahren zur Befreiung der islamischen Völker von ihren europäischen Kolonialherren, gegen den Zionismus und für Erringung einer Weltherrschaft […]

2021-02-05T04:20:12+01:0028.12.2020|

Pakistan: Christliches Mädchen ermordet wegen Weigerung zur Konversion

Die französische Website „Islam et Vérité“ berichtet, dass eine junge pakistanische Christin ermordet wurde, nachdem sie sich geweigert hatte, zum Islam zu konvertieren. Sonia Bibi, 24 Jahre alt, wurde am 30. November 2020 an einer Bushaltestelle in Rawalpindi, Pakistan, mehrmals in den Kopf geschossen.

Der Vater des Opfers, der Mediziner Allah Rakha Masih, beschuldigte einen […]

2021-01-18T11:36:48+01:0023.12.2020|

Widersprüchliche Weihnachtsgeschichte? Islamwissenschaftler widerlegt Salafist

Für den Schweizer Islamwissenschaftler Kurt Beutler ist offensichtlich, dass die Widersprüche, die der 1995 zum Islam konvertierte deutsche Salafist Marcel Krass in den Evangelien sucht, haltlos sind. Im neu aufgeschalteten Video „Widersprüche in den Evangelien?“ lädt der mit einer Ägypterin verheiratete, interkulturelle Berater seine Zuschauer dazu ein, sich zu Krass Widerspruchsvorwürfen eine eigene Meinung zu […]

2021-01-18T11:35:56+01:0018.12.2020|