Startseite Alt+0Navigation Alt+1Inhalt Alt+2Kontakt Alt+3Sitemap Alt+4Suche Alt+5
 

Islam

 
 
 

08.08.2011

Burka-Verbot in Belgien


Das Tragen einer Burka steht in Belgien nun unter Strafe. (Bidlquelle: Pixelio.de, Jerzy)

Nach Frankreich ist Belgien nun das zweite EU-Land in dem das Tragen der islamischen Burka in der Öffentlichkeit verboten ist. Das entsprechende Gesetz ist im Amtsblatt Belgiens erschienen und seit dem 23. Juli 2011 in Kraft. „Es ist verboten, sein Gesicht völlig oder teilweise so zu verhüllen, dass eine Identifikation unmöglich wird“, so der Wortlaut. Beim Tragen einer Burka in der Öffentlichkeit riskieren Frauen zukünftig eine Gefängnisstrafe von bis zu sieben Tagen oder eine Geldbusse.