Startseite Alt+0Navigation Alt+1Inhalt Alt+2Kontakt Alt+3Sitemap Alt+4Suche Alt+5
 

Islam

 
 
 

20.02.2012

Fernsehtipp: „Christen in Bedrängnis“


Der Direktor des Internationalen Instituts für Religionsfreiheit Thomas Schirrmacher ist zu Gast in der Sendung "Christen in Bedrängnis" (Bildquelle: Martin Bucer Seminar)

Der Fernsehsender „Phoenix“ zeigt am Donnerstag, den 23. Februar 2012 eine Sendung zum Thema: „Christen in Bedrängnis“. In dem 75-minütigen Beitrag, der ab 16 Uhr auf dem Fernsehsender läuft, geht es auch um aktuelle Entwicklungen. Als Gesprächspartner sind Ulrich Pöner aus dem Bereich Weltkirche der Deutschen Bischofskonferenz und der Direktor des Internationalen Instituts für Religionsfreiheit Thomas Schirrmacher eingeladen. Moderiert wird die Sendung von Hans-Werner Fittkau.