Ehe und Familie

„Marsch fürs Läbe 2017“: Gebet auf den Bergen und in den Tälern

Auch wenn der „Marsch fürs Läbe“ für den gestrigen Sonntag, den 17. September 2017, verboten worden war, sammelten sich an verschiedenen Orte grössere und kleine Gruppen oder einzelne Familien. Sie hatten sich privat oder individuell [...]

Erziehungstipp: Stärke statt Macht

Mutieren Eltern zu hilflosen Wesen, wenn sie auf den Einsatz von manipulierender „Macht“ verzichten? Keineswegs! Haim Omer, jüdischer Pädagoge und Autor, führt Eltern in mehreren Büchern in das „Geheimnis Präsenz“ ein. Wo immer in der [...]

16.09.2017|Tags: , , , , , , |

„Bäte fürs Läbe“ am Bettag und im Frühjahr 2018!

Der für den Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag geplante Gebetsmarsch mit Gottesdienst in Flüeli-Ranft, der kürzlich von den Gemeinden Sachseln und Kerns verboten wurde, soll 2018 nachgeholt werden. Das hat der Verein „Marsch fürs Läbe“ [...]

Jedes dritte Kind betroffen von unsicherer Elternbindung

Eine Tagung des Psychologischen Instituts der Uni Zürich unter der Leitung von Prof. Guy Bodenmann behandelte am 25. August 2017 das Thema „Bindung – was die Welt zusammenhält“ aus verschiedenen Perspektiven. 45 Prozent der Kinder [...]

Rekurs abgelehnt: Marsch fürs Läbe verboten!

Die Durchführung der Veranstaltung „Bäte fürs Läbe“ am Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag sei angesichts zu erwartender Gegendemonstrationen nicht mit dem kantonalen Ruhetagsgesetz vereinbar. So begründet der Regierungsrat Obwalden die am 31. August 2017 publizierte [...]

Das monogame Paar – Radikaler Gegenentwurf zum Zeit-Ethos?

Die Soziologien Eva Illouz beschreibt in einem bemerkenswerten Aufsatz im „Philosophie Magazin“ die „Gefühlsutopie“ als modernes Kulturphänomen, das eine gelingende Paarbeziehung vor schier unauflösbare Herausforderungen stellt. Gleichzeitig bildet für die Wissenschaftlerin der Hebräischen Universität Jerusalem [...]

24.05.2016|