4 02, 2017

Die radikale Gender-Agenda des Europarats

04.02.2017|

Das Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt, auch Istanbul-Konvention genannt, gibt vor, Gewalt gegen Frauen zu bekämpfen. Doch das scheint nur ein Vorwand für ganz andere, weniger hehre Ziele zu sein. Doch die Schweizer Politik war bisher nicht gewillt, genauer hinzusehen.

Von Dominik Lusser

Die Schweiz hat die […]

12 11, 2016

Trump: Ein Sieg für das Lebensrecht?

12.11.2016|

Es wird viel spekuliert, was die Wahl von Donald Trump zum 45. Präsidenten der USA Amerika und der Welt bringen wird. Trump ist ein politischer Neuling, ein Unbekannter. Doch in einem Punkt hat der klar bessere Kandidat den Sieg davongetragen. Trump achtet, im Unterschied zu seiner Rivalin Hillary Clinton, das Lebensrecht der Ungeborenen. So zumindest […]

12 10, 2016

Sexualerziehung in Hessen: Tiefe historische Zäsur in der CDU

12.10.2016|

Knapp vier Wochen sind vergangen, seitdem der neue „Lehrplan zur Sexualerziehung“ für die hessischen Schulen öffentlich bekannt wurde. Doch nennenswerte Reaktionen seitens der CDU-Basis sind bislang kaum zu vernehmen. Das bedeutet nicht, dass alle CDU-Mitglieder zufrieden oder völlig inaktiv geblieben wären. Hinter den Kulissen rumort es. Es gibt einige, die auf längst überfällige […]

30 07, 2016

Feminismus fürchtet kulturelle Vorherrschaft der Lebensrechtler

30.07.2016|

Das Bündnis „Sexuelle Selbstbestimmung“ hat sich am Wochenende 8./9. Juli 2016 getroffen, um die Aktionen gegen den Marsch für das Leben“, welches am 17. September 2016 in Berlin stattfindet, zu planen und zu organisieren. Damit dokumentieren die Abtreibungsaktivisten, welche Bedeutung sie dem Marsch und den deutschen Lebensrechtlern zu messen: „Die Diskussion über das Recht auf […]