23 09, 2017

Wiener Schulen: Mehr Muslime als Katholiken!

23.09.2017|

Mittlerweile besuchen bereits 31’984 muslimische Schüler die Wiener Volks- und Neuen Mittelschulen (NMS). Die Katholiken (29’894) sind somit nicht mehr die zahlenmässig stärkste Schülergruppe an Wiens Pflichtschulen. Dies berichtet das Narchritenportal oe24.at mit Berufung auf aktuelle Zahlen des Wiener Stadtschulrats. Die drittgrösste Gruppe bilden die Schüler ohne Religionszugehörigkeit (15’531), gefolgt von den […]

20 09, 2017

„Scharia-Tourismus“ wächst stark

20.09.2017|

Während Flugzeuge aus dem Westen die Stadt Mekka in Saudi-Arabien nicht einmal überfliegen dürfen, weil unter den Passagieren Nichtmuslime (Unreine laut Sure 9:28) sitzen könnten, fördern europäische Länder mitten in Europa, darunter auch die Schweiz, den „Halal-Tourismus“ für strenggläubige Muslime, die ihren Urlaub strikt nach islamischen Regeln gestalten wollen. Die Zahl der Touristen aus Saudi-Arabien […]

13 09, 2017

Petition: Für kritische Veranstaltungen über den Islam!

13.09.2017|

Der Schweizerische Verein für Wachsamkeit gegenüber dem Islam (Association suisse vigilance islam – ASVI) fordert in einer Petition, dass das Schweizerische Zentrum Islam und Gesellschaft (SZIG) und die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus (EKR) Symposien und Seminare organisieren, die ihre Besorgnisse und nicht nur die Besorgnisse und Beschwerden der praktizierenden Muslime berücksichtigen.

Es ist […]

10 09, 2017

Schales Salz: Der politisch korrekte Bettag

10.09.2017|

Der Eidgenössische Dank-, Buss- und Bettag, der dieses Jahr am 17. September begangen wird, hat vielerorts sein christliches Profil verloren. Die Behörden rufen nicht mehr zum Gebet auf, was in einem weltanschaulich neutralen Staat auch nicht unbedingt erwartet werden kann. Stattdessen wird der Bettag für umstrittene politische Ziele instrumentalisiert. Und viele Landeskirchen machen bereitwillig mit.

Von […]

9 09, 2017

Religionskritik ja, Islamkritik nein?

09.09.2017|

Der bekannte amerikanische Radiosender KPFA hat eine auf den 9. August 2017 geplante Veranstaltung mit dem bekannten Evolutionsbiologen und militanten Atheisten Richard Dawkins abgesagt, weil dieser den Islam scharf kritisiert. Darüber berichtete das Nachrichtenportal kath.net am 28. Juli 2017. In einer Mitteilung des linksgerichteten Radiosender KPFA heisst es: „KPFA unterstützt die freie Meinungsäusserung, aber wir […]

7 09, 2017

Lidl vertuscht Kreuze und erntet Protest

07.09.2017|

Der deutsche Lebensmitteldiscounter Lidl hat Kreuze von den Bildern auf seinen Produktverpackungen wegretuschiert. Angeblich aus Gründen religiöser Neutralität. Dafür gab es heftige Proteste überall in Europa. Inzwischen hat Lidl den Fehler eingestanden.

Bei der Verkaufsaktion „griechische Wochen“ werden spezielle Produkte aus Griechenland wie beispielsweise Moussaka, Feta oder Tzatziki angeboten. Die Packungen der Lidl-Marke „Epidanous“ zeigten dabei […]

6 09, 2017

Verhüllungsinitiative: Nur noch 5’000 Unterschriften fehlen!

06.09.2017|

Während in Österreich am 1. Oktober 2017 offiziell das Verhüllungsverbot bereits eingeführt wird, läuft in der Schweiz noch bis zum 15. September die Sammelfrist für die Volksinitiative „Ja zum Verhüllungsverbot“. Aktuell fehlen den Initianten noch knapp 5’000 Unterschriften. In den letzten Wochen erhielten die Initianten noch viel Unterstützung. Nach zahlreichen Sonderschichten, welche die Geschäftsstelle des […]

23 08, 2017

Magazin: Sklaverei im Islam

23.08.2017|

Das neue Magazin 5/2017 ist erschienen und kann ab sofort bestellt werden.

Unsere aktuellen Themen:
Welche Würde zählt am Lebensende? – Yvan Bonjour
Welche Würde zählt am Lebensende? Diese Frage habe ich mir gestellt, als die Waadtländer am 17. Juni 2012 für die Zulassung des assistierten Suizids in Pflegeeinrichtungen stimmten. Für eine Pflegefachperson, deren ethisches Fundament […]

6 08, 2017

Studie: Islamische Lehre radikalisiert Muslime

06.08.2017|

Einer neuen, am 1. August 2017 veröffentlichten Studie zufolge spielt die Lehre des Islam bei der Radikalisierung junger Muslime in Europa keine unbedeutende Rolle. Frust und Mangel an beruflichen Perspektiven allein seien jedenfalls kein Motiv für die Wandlung vom Muslim zum Islamisten, heisst es in der Studie des islamischen Theologen Ednan Aslan, der an der […]

31 07, 2017

17 Mal am Tag …

31.07.2017|

Muslime wiederholen bei ihren fünf täglichen Gebeten, zu dem sie laut islamischem Gesetz verpflichtet sind, 17 Mal die Formel: „Führe uns den geraden Weg. Den Weg derer, denen du Gnade erwiesen hast, nicht den Weg derer, die deinem Zorn verfallen sind und irregehen.“ In einer ausführlichen Studie, über die der Jurist Sami Aldeeb im aktuellen […]