15 03, 2017

Krippenpolitik: Ständerat übergeht Familien!

15.03.2017|

Da die Krippen in der Schweiz teuer seien, würden viele gut ausgebildete Frauen zuhause bei den Kindern bleiben. Damit würden der Schweizer Wirtschaft wichtige Fachkräfte fehlen. So argumentierte SP-Bundesrat Alain Berset im Ständerat für seine Idee, weitere 83 Million Franken Bundesgelder zum Ausbau ausserfamiliärer Kinderbetreuungsplätze zur Verfügung zu stellen. Der Ständerat stimmte der Vorlage am […]

22 01, 2017

Istanbul-Konvention: Ständerat berät Gender-Agenda

22.01.2017|

Am 23. Januar 2017 berät die Rechtskommission des Ständerats über die umstrittene Istanbul-Konvention, die der Bundesrat am 2. Dezember 2016 zur Ratifizierung freigegeben hat. Das „Europarats-Übereinkommen zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen“, wie die Istanbul-Konvention offiziell heisst, kaschiert unter einem ehrenwerten Anliegen eine radikale Gender-Agenda.

Ein Blick in die Konvention zeigt, dass der Vertrag […]

20 01, 2017

EU-Parlament: Gender-Gegner wird Präsident

20.01.2017|

Ein Hoffnungsschimmer für die Familie und das Lebensrecht in der EU. In der Wahl des Nachfolgers von EP-Präsident Martin Schulz (SPD) hat sich der italienische Christdemokrat Antonio Tajani durchgesetzt. Der 63-Jährige Katholik ist nach Bericht von kath.net vom 19. Februar 2017 Mitbegründer der konservativen italienischen Partei Forza Italia. Der Jurist und […]

19 01, 2017

Erziehung: Streit schlichten oder streiten lassen?

19.01.2017|

Streit unter Geschwistern gehört in den meisten Familien zum Alltagsgeschäft und viele Eltern fragen sich verzweifelt, warum ihre Kinder nicht einfach mal „ein Herz und eine Seele“ sein können. Wer akzeptiert, dass Auseinandersetzungen (sich auseinander setzen) durchaus ihren Sinn haben und nicht per se immer verhindert werden sollten, kann die Sache gelassener angehen.

Von Regula […]

12 01, 2017

Ärzte entdecken Familie als Gesundheitsfaktor

12.01.2017|

Die Einbindung in eine Familie kann entscheidend für die Gesundheit einer Person sein, so Antonella Delle Fave, Professor für Psychologie und Lehramtsinhaber an der Universität Mailand.

Von Mathias von Gersdorff

In einem Beitrag für die italienische Zeitung „Corriere della Sera“ von 8. Januar 2017 erläutert Delle Fave, dass Ärzte den Menschen zu lange ausschliesslich als Individuum beachtet […]

31 12, 2016

Was bringt 2017? Lichter und Schatten der Vergangenheit!

31.12.2016|

Niklaus von Flüh (1417), Reformation (1517), Oktober-Revolution (1917)! Das kommende Jahr 2017 bringt mehrere bedeutsame Jubiläen und Gedenktage, die all diejenigen, die sich um zukunftstragende Werte für unser Land bemühen, nicht unberührt lassen können. Eine wichtige Aufgabe im kommenden Jahr besteht darin, diese Lichter und Schatten der Vergangenheit ernsthaft zu bedenken und daraus die notwendigen […]

24 12, 2016

Weihnachten: Besinnliche Familienzeit?

24.12.2016|

Gemeinsam verbrachte Tage in der Familie stehen bei den Schweizern zuoberst auf der Weihnachts-Wunschliste. Verbunden damit ist die Hoffnung auf traute Gemeinschaft und „stille, heilige Nächte“ in den eigenen vier Wänden. Doch ist das nur kitschige Sozialromantik, wie uns gesellschaftskritische Journalisten jährlich mit zynischen Texten über das Fest der Liebe weiss […]

15 12, 2016

Zeit für einen Familienrat?

15.12.2016|

Wer kennt sie nicht, die immer gleichen Streitereien, Konflikte und Auseinandersetzungen. Als bedeutend hilfreicher als ständiges Schimpfen und Ermahnen hat sich in vielen Familien der sogenannte „Familienrat“ erwiesen.

Von Regula Lehmann

Eltern und Kinder (ab ca. 5 Jahren) treffen sich einmal pro Woche in einer gemütlichen Runde, um miteinander zu besprechen, wie sie ihr Familienleben gestalten wollen. […]

8 12, 2016

„Mehr als Konsum – Mit Kindern die Adventszeit feiern“

08.12.2016|

Noch bevor die ersten Herbstblätter gefallen sind, haben manche Läden ihr Sortiment auf Weihnachten ausgerichtet. Weihnachtsmänner, Rentiere, Baumschmuck und jede Menge Spezial-Angebote sollen uns auf das Fest der Feste einstimmen und Wünsche wecken, die wir eigentlich gar nicht haben. Dass Advent und Weihnachten mehr sind als Konsum, gerät bei all dem Rummel allzu leicht aus […]

25 11, 2016

Zürich: Ja zur Ehe! Ja zur Zukunft!

25.11.2016|

Am 27. November 2016 kommt im Kanton Zürich die Initiative der EDU „Ja zum Schutz der natürlichen Ehe“ vors Stimmvolk. Die Initiative will in der Kantonsverfassung festhalten, was eigentlich jeder schon weiss: „Die Ehe ist die auf Dauer angelegte und gesetzlich geregelte Lebensgemeinschaft von Mann und Frau.“ Das sei nichts anderes als die natürliche Definition, […]